StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Hast du dir schon SantaThing angeschaut, LibraryThings Geschenkaktionstradition?
ausblenden
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Autoren-Bild. Engraving by Charles Turner, published 1840<br>Courtesy of the <a href="http://digitalgallery.nypl.org/nypldigital/id?483273">NYPL Digital Gallery</a><br>(image use requires permission from the New York Public Library)

Engraving by Charles Turner, published 1840
Courtesy of the NYPL Digital Gallery
(image use requires permission from the New York Public Library)

MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
4,215 (4,509)604,500 (3.8)350
Evelina 2,104 Exemplare, 33 Rezensionen
Cecilia, or Memoirs of an Heiress 644 Exemplare, 16 Rezensionen
Camilla 504 Exemplare, 2 Rezensionen
The Wanderer 186 Exemplare, 2 Rezensionen
Evelina [Norton Critical Edition] 152 Exemplare, 3 Rezensionen
Journals and Letters by Frances Burney 111 Exemplare, 1 Rezension
Evelina {Bedford Cultural Edition} 88 Exemplare, 1 Rezension
The diary and letters of Frances Burney 25 Exemplare, 1 Rezension
Fanny Burney 14 Exemplare
A Busy Day 13 Exemplare
The Penguin Book of Women's Humour (Mitwirkender) 100 Exemplare
The Portable Johnson & Boswell (Mitwirkender, einige Ausgaben) 95 Exemplare

Fanny Burney hat 1 vergangene Veranstaltung. (show)

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Andere Namen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Geschlecht
Nationalität
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Land (für Karte)
Geburtsort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Sterbeort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Todesursache
Wohnorte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ausbildung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Berufe
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Beziehungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Organisationen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Agenten
Kurzbiographie
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Frances "Fanny" Burney was the daughter of a well-known musicologist. She basically educated herself at home by her reading, and began writing at age 10. Her home in London was a center for musical gatherings attended and performed by elite English and European artists and musicians, and Fanny observed and moved easily among these personalities. She became an extremely popular and bestselling author whose works were admired by Samuel Johnson, Hester Thrale, Richard Brinsley Sheridan, and many other literary lights. Her first novel Evelina (1778), proved to be her greatest success and is still read today. In 1786, she was given a post at Court serving Queen Charlotte. She met and married a French exile, General Alexandre d'Arblay, and went with him to France, where she lived for 10 years. She's sometimes referred to as Madame d'Arblay. After her husband's death in 1818, she returned to London. An edition of her journals and letters in eight volumes was published in 1972–1980.
Hinweis zur Identitätsklärung

Bewertungen

Durchschnitt: (3.8)
0.5 1
1 17
1.5
2 27
2.5 10
3 150
3.5 43
4 215
4.5 24
5 153

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Fanny Burney wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Fanny Burney umfasst 15 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | "Gschäfterl" | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Early Reviewers | Wissenswertes | 152,444,853 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar