StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.

John Keegan (1) [1934–2012]

Diese Seite beinhaltet den Autor von Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Tragödie.

Andere Autoren mit dem Namen John Keegan findest Du auf der Unterscheidungs-Seite.

MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
17,025 (33,845)4661,031 (3.81)20
Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Tragödie 2,706 Exemplare, 34 Rezensionen
The Face of Battle 2,413 Exemplare, 24 Rezensionen
Die Kultur des Krieges 2,125 Exemplare, 17 Rezensionen
Der Zweite Weltkrieg 1,169 Exemplare, 11 Rezensionen
Der Amerikanische Bürgerkrieg 620 Exemplare, 17 Rezensionen
The Times Atlas Zweiter Weltkrieg 468 Exemplare, 2 Rezensionen
Winston Churchill 410 Exemplare, 5 Rezensionen
The Penguin Book of War 372 Exemplare, 1 Rezension
The Iraq War 297 Exemplare, 6 Rezensionen
Churchill's Generals (Herausgeber) 253 Exemplare, 1 Rezension
Soldiers: A History of Men in Battle 211 Exemplare, 2 Rezensionen
Waffen SS, The Asphalt Soldiers 130 Exemplare, 1 Rezension
War and Our World 117 Exemplare
World War II: A Visual Encyclopedia 103 Exemplare, 1 Rezension
Der Fall Barbarossa 75 Exemplare
The Nature of War 58 Exemplare
Guderian 41 Exemplare, 1 Rezension
Dien Bien Phu 39 Exemplare
Rundstedt 34 Exemplare, 1 Rezension
World At War 1945 13 Exemplare
World Armies 10 Exemplare
The Face of War 1 Exemplar
Anzio 1 Exemplar
Die neununddreissig Stufen (Herausgeber, einige Ausgaben) 4,588 Exemplare, 163 Rezensionen
The Gathering Storm (Einführung, einige Ausgaben) 1,991 Exemplare, 14 Rezensionen
Their Finest Hour (Einführung, einige Ausgaben) 1,657 Exemplare, 14 Rezensionen
Was wäre gewesen, wenn? Wendepunkte der Weltgeschichte (Mitwirkender) 1,573 Exemplare, 24 Rezensionen
The Grand Alliance (Einführung, einige Ausgaben) 1,428 Exemplare, 13 Rezensionen
Schicksalswende (Einführung, einige Ausgaben) 1,358 Exemplare, 13 Rezensionen
Triumph and Tragedy (Einführung, einige Ausgaben) 1,284 Exemplare, 13 Rezensionen
Der Ring schließt sich (Einführung, einige Ausgaben) 1,283 Exemplare, 13 Rezensionen
The Western Way of War: Infantry Battle in Classical Greece (Einführung, einige Ausgaben) 494 Exemplare, 3 Rezensionen
The Art of War (Smithsonian History of Warfare): War and Military Thought (Herausgeber, einige Ausgaben) 191 Exemplare, 3 Rezensionen
This is Berlin. Rundfunkreportagen aus Deutschland 1939-1940 (Einführung, einige Ausgaben) 142 Exemplare, 1 Rezension
The First World War 140 Exemplare
I Wish I'd Been There, Book Two: European History (Mitwirkender) 128 Exemplare, 3 Rezensionen
First World War (einige Ausgaben) 46 Exemplare, 1 Rezension
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Spring 1996 (Author "The View From Kitty Hawk") 19 Exemplare
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Spring 1998 (Author "How Hitler Could Have Won in 1941") 11 Exemplare
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Winter 1993 (Author "The Parameters of Warfare" and "The Most-Fought-Over City") 11 Exemplare
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Summer 1999 (Author "The Breaking of Armies") 9 Exemplare
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Autumn 2003 (Author "Nelson's Pursuit of Napoleon") 6 Exemplare
MHQ: The Quarterly Journal of Military History — Autumn 2009 (Author "Reinventing the Battlefield") 5 Exemplare

John Keegan hat 1 vergangene Veranstaltung. (show)

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Geschlecht
Nationalität
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Land (für Karte)
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Geburtsort
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Sterbeort
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Todesursache
Wohnorte
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ausbildung
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Berufe
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Beziehungen
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Organisationen
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Agenten
Kurzbiographie
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Sir John Keegan is a famed British military historian, lecturer, writer, and journalist who has published more than 20 books on combats between the 14th and 21st centuries, especially World War II. He was born in London to a family of Irish Catholic extraction. The long-term effects of a serious illness made him unfit for military service, and the timing of his birth made him too young to serve in World War II, as he mentions ironically in his work, given his profession and interest. Following his graduation from Oxford, he worked for a few years at the American Embassy in London. In 1960 he was appointed to a lectureship in Military History at the Royal Military Academy Sandhurst, the training establishment for officers of the British Army. Holding the post for 26 years, he became senior lecturer in military history. During this period, he also held a visiting professorship at Princeton University and was Delmas Distinguished Professor of History at Vassar College. In 1986, Keegan joined the Daily Telegraph as a defence correspondent and rose to become defence editor, also writing for the American conservative website National Review Online. In 1998 he wrote and presented the BBC's Reith Lectures, entitled "War in our World." Many of his books are bestsellers.

Bewertungen

Durchschnitt: (3.81)
0.5 8
1 36
1.5 13
2 200
2.5 72
3 934
3.5 300
4 1526
4.5 180
5 891

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

"John Keegan" bezeichnet mindestens 4 verschiedene Autoren, unterteilt nach ihren Werken. Du kannst die Unterteilung bearbeiten.

Begriffsklärung des Namens

Geh zur Unterscheidungs-Seite um Autoren-Namen zu Trennen und Zusammenzuführen.

Beinhaltet

John Keegan umfasst 14 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 159,076,018 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar