StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.

Marie McSwigan (1902–1962)

Autor von Snow Treasure

Beinhaltet die Namen: M. McSwigan, Marie McSwigan

MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
2,489 (2,602)298,401 (4.11)00
Snow Treasure 2,410 Exemplare, 27 Rezensionen
Three's a Crowd 26 Exemplare, 1 Rezension
Juan of Manila 6 Exemplare
The news is good 3 Exemplare
Hi, Barney! 1 Exemplar, 1 Rezension

Top-Mitglieder (Werke)

Lieblingsautoren der Mitglieder

Mitglieder: Keine

Zu Favoriten hinzufügen
Keine Veranstaltungen eingetragen. (Füge eine Veranstaltung hinzu)
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Geschlecht
Nationalität
Land (für Karte)
Geburtsort
Sterbeort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Todesursache
Wohnorte
Ausbildung
Berufe
Beziehungen
Organisationen
Preise und Auszeichnungen
Agenten
Kurzbiographie
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Marie McSwigan was born in Pittsburgh, Pennsylvania. She attended Peabody High School and graduated from the University of Pittsburgh. She wanted to be a newspaper reporter but had difficulty as a woman persuading male editors that she could do the job. Eventually, through persistence and resourcefulness, she succeeded in writing for several Pittsburgh newspapers. She also worked in publicity for many Pittsburgh area institutions, including Kennywood Amusement Park, the Carnegie Institute Fine Arts Department, and the University of Pittsburgh, before deciding to become a full-time writer. Her debut book was Sky Hooks: An Autobiography (1938) with John Kane, a self-taught American naive painter. She went on to become an award winning author of more than 10 children's books. Some of these books were based on actual events Marie read about in Associated Press or United Press International dispatches. Snow Treasure (1942), her first and most popular work for young people, told the story of Norwegian children who saved their country's millions in gold bullion from the Nazis in World War II by sledding it down a mountain past the German occupiers. It won the Young Reader's Choice Award. Her other books included Our Town Has a Circus (1949), Binnie Latches On (1950), The News Is Good (1952), Three's a Crowd (1953), and Small Miracle at Lourdes (1958).
Hinweis zur Identitätsklärung

Bewertungen

Durchschnitt: (4.11)
0.5
1 1
1.5
2 8
2.5 1
3 22
3.5 3
4 51
4.5 10
5 56

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Marie McSwigan wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Marie McSwigan umfasst 3 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 166,062,641 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar