StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.

Ransom Riggs

Autor von Die Insel der besonderen Kinder: Roman

Beinhaltet die Namen: Ransom Riggs, R. Riggs, (Author)

MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
28,104 (28,126)1,555582 (3.78)270
Die Insel der besonderen Kinder: Roman 14,677 Exemplare, 1,059 Rezensionen
Die Stadt der besonderen Kinder: Roman 5,597 Exemplare, 254 Rezensionen
Library of Souls 3,458 Exemplare, 123 Rezensionen
Tales of the Peculiar 1,082 Exemplare, 29 Rezensionen
A Map of Days 1,053 Exemplare, 23 Rezensionen
The Conference of the Birds 489 Exemplare, 9 Rezensionen
Miss Peregrine's Home for Peculiar Children [2016 film] (Autor) 277 Exemplare, 3 Rezensionen
The Desolations of Devil's Acre 211 Exemplare, 2 Rezensionen
Scatterbrained (Autor) 112 Exemplare, 2 Rezensionen
Hollow City: The Graphic Novel 94 Exemplare, 2 Rezensionen
The Art of Miss Peregrine's Home for Peculiar Children (Vorwort) 22 Exemplare, 1 Rezension

Ransom Riggs hat 38 vergangene Veranstaltungen. (show)

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Geschlecht
Nationalität
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Land (für Karte)
Geburtsort
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Sterbeort
Todesursache
Wohnorte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ausbildung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Berufe
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Beziehungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Organisationen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Agenten
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Kurzbiographie
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ransom Riggs (born February 3, 1979) is an American writer and filmmaker best known for the book Miss Peregrine's Home for Peculiar Children

Riggs was born in Maryland in 1979 on a 200-year-old farm, and grew up in Florida, where he attended Pine View School for the Gifted. He studied English literature at Kenyon College, where he was a good friend of John Green. He later studied film at the University of Southern California.

His work on short films for the Internet and blogging for Mental Floss got him a job writing The Sherlock Holmes Handbook which was released as a tie-in to the 2009 Sherlock Holmes film.

Riggs had collected curious vernacular photographs and approached his publisher, Quirk Books, about using some of them in a picture book. On the suggestion of an editor, Riggs used the photographs as a guide from which to put together a narrative. The resulting book was Miss Peregrine's Home for Peculiar Children, which made The New York Times Best Seller list, and was adapted into the 2016 film of the same name.

Another book inspired by old photographs, Talking Pictures, was published by HarperCollins in October 2012.

The second novel in the Miss Peregrine series, Hollow City, was released in January 2014, with the third installment, Library of Souls, following in September 2015. A spin-off book of short stories, Tales of the Peculiar, was released in September 2016. The fourth novel in the series, A Map of Days, was released in October 2018. The fifth novel in the series, The Conference of the Birds, was released in January 2020.

Riggs married author Tahereh Mafi in 2013. They lived in Santa Monica, California and later moved to Irvine, California. Their first child, a daughter, Layla (means "night" in arabic), was born on May, 30, 2017.
Hinweis zur Identitätsklärung

LibraryThing Early Reviewers-Autor

Ransom Riggss Buch Hollow City: The Second Novel of Miss Peregrine’s Peculiar Children wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Ransom Riggss Buch Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Registriere Dich, um ein Buch vor Veröffentlichung zu erhalten, im Tausch für eine Rezension.

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Bewertungen

Durchschnitt: (3.78)
0.5 9
1 71
1.5 15
2 380
2.5 88
3 1526
3.5 421
4 2380
4.5 219
5 1368

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Ransom Riggs wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Ransom Riggs umfasst 3 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,369,075 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar