StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
9,387 (9,670)2442,058 (3.92)600
Radetzkymarsch 2,434 Exemplare, 65 Rezensionen
Hiob 788 Exemplare, 21 Rezensionen
Die Kapuzinergruft 746 Exemplare, 17 Rezensionen
Die Legende vom heiligen Trinker 606 Exemplare, 24 Rezensionen
Hotel Savoy 344 Exemplare, 9 Rezensionen
Die Geschichte von der 1002. Nacht 328 Exemplare, 7 Rezensionen
Die Flucht ohne Ende. 299 Exemplare, 11 Rezensionen
Juden auf Wanderschaft 282 Exemplare, 5 Rezensionen
Das falsche Gewicht 200 Exemplare, 5 Rezensionen
Die Rebellion 195 Exemplare, 8 Rezensionen
Das Spinnennetz 173 Exemplare, 6 Rezensionen
Tarabas 166 Exemplare, 2 Rezensionen
Right and Left 136 Exemplare, 1 Rezension
Der stumme Prophet 108 Exemplare
The Collected Stories of Joseph Roth 100 Exemplare, 3 Rezensionen
Die hundert Tage : Roman 95 Exemplare, 5 Rezensionen
Zipper und sein Vater 93 Exemplare, 5 Rezensionen
Der Leviathan 80 Exemplare, 3 Rezensionen
Reise nach Rußland 63 Exemplare, 2 Rezensionen
The Spider's Web / Zipper and His Father 56 Exemplare, 2 Rezensionen
Der Antichrist 38 Exemplare, 1 Rezension
Die Erzählungen 36 Exemplare, 2 Rezensionen
Perlefter 35 Exemplare
Le città bianche 32 Exemplare
Il mercante di coralli 29 Exemplare, 1 Rezension
Kaffeehaus-Frühling 25 Exemplare, 1 Rezension
On the End of the World 24 Exemplare, 2 Rezensionen
Stationschef Fallmerayer 23 Exemplare, 4 Rezensionen
De blonde neger en andere portretten 23 Exemplare, 1 Rezension
El espejo ciego 17 Exemplare
Fragole 17 Exemplare
Panoptikum 15 Exemplare
Der Leviathan. 13 Exemplare
Romanzi brevi 12 Exemplare
Une heure avant la fin du monde 10 Exemplare, 1 Rezension
Job / The Legend of the Holy Drinker 8 Exemplare, 1 Rezension
Croquis de voyage 5 Exemplare
L'amicizia è la vera patria 5 Exemplare, 1 Rezension
La quarta Italia 5 Exemplare
Reportagen 4 Exemplare
Briefe 1911-1939 4 Exemplare
Històries d'exili 3 Exemplare
Werke. 6 Bde. 2 Exemplare
Proza podrozna 2 Exemplare
Pariser Nächte 2 Exemplare
El Leviatan i altres narracions 2 Exemplare, 1 Rezension
Opere 2 Exemplare
Automne à Berlin 2 Exemplare
One hundred days 1 Exemplar
Örümcek Agi 1 Exemplar
Veronica 2030 1 Exemplar
Rebellion 1 Exemplar
Roth Joseph 1 Exemplar
Hotel Savoy 1924 1 Exemplar
La ribelo romano 1 Exemplar
Lažna mera 1 Exemplar
Pobuna 1 Exemplar
Listy z Polski 1 Exemplar
Various 1 Exemplar
Opere 1931-1939 1 Exemplar
Barbara 1 Exemplar
any 1 Exemplar
Albania 1 Exemplar
Pesos y medidas 1 Exemplar
Salt of the Earth (Vorwort, einige Ausgaben) 71 Exemplare
Granta 129: Fate (Mitwirkender) 48 Exemplare, 1 Rezension
Weltende (Mitwirkender) 12 Exemplare
Deutsche Erzählungen 2 = German stories 2 (Mitwirkender) 11 Exemplare
"London Magazine", 1961-85: An Anthology (Mitwirkender) 9 Exemplare

Joseph Roth hat 2 vergangene Veranstaltungen. (show)

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Geschlecht
Nationalität
Land (für Karte)
Geburtsort
Sterbeort
Todesursache
Wohnorte
Ausbildung
Berufe
Beziehungen
Organisationen
Preise und Auszeichnungen
Agenten
Kurzbiographie
Joseph Roth wurde in eine jüdische Familie in der Österreich-Ungarischen Monarchie geboren und diente im ersten Weltkrieg in der kaiserlichen Armee. After the war, he became a journalist and travelled widely, including making numerous trips to Russia. During this period, he wrote several novels, novellas, and volumes of short stories. He became a star correspondent for the Frankfurter Zeitung, and in 1932 published his masterpiece, The Radetzky March. As a Jew, a leftist, and an outspoken critic of Nazism, he knew he had to flee Germany on January 30, 1933, the day the Nazis took power -- never to return. Thereafter, he lived hand-to-mouth working as a journalist alternately in Amsterdam and Paris. He died in the latter city in alcoholism and poverty in 1939.
Hinweis zur Identitätsklärung

Bewertungen

Durchschnitt: (3.92)
0.5 1
1 9
1.5 7
2 67
2.5 22
3 290
3.5 145
4 616
4.5 123
5 386

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Joseph Roth wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Joseph Roth umfasst 9 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 160,555,405 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar