StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Autoren-Bild. Zinaida A. Shakhovskaya (1906–2001)

Zinaida A. Shakhovskaya (1906–2001)

MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
332336,476 (3.75)00
Keine Veranstaltungen eingetragen. (Füge eine Veranstaltung hinzu)
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Geschlecht
Nationalität
Land (für Karte)
Geburtsort
Sterbeort
Todesursache
Wohnorte
Ausbildung
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Berufe
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Beziehungen
Organisationen
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Agenten
Kurzbiographie
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Princesse, poète, écrivain en prose, critique, journaliste. Exil en 1920.
Elle a étudié au Collège américain de Constantinople (1921-1922), au monastère catholique de Berléimon à Bruxelles (1923-1924), à l'École protestante de la sécurité sociale à Paris (1925-1926).
En 1926, elle épousa S. S. Malevsky-Malevich, neveu de l'ambassadeur impérial de Russie au Japon.
De 1945 à 1947, correspondante de guerre en Allemagne, en Autriche, en Italie et en Grèce.
De 1951 à 1952 Secrétaire exécutif de la Fédération internationale des archives de film (Paris).
En 1957-1958 Elle vit à Moscou avec son mari diplomate.
En 1961, employée du comité de rédaction principal de la radio française.
De 1968 à 1978, rédacteur en chef du journal 'La Pensée russe'
Hinweis zur Identitätsklärung

Bewertungen

Durchschnitt: (3.75)
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5 1
4 1
4.5
5

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Sinaida Prinzessin Schakowskoy wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Sinaida Prinzessin Schakowskoy umfasst 20 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | "Gschäfterl" | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Early Reviewers | Wissenswertes | 154,371,413 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar