StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
MitgliederRezensionenBeliebtheitBewertungFavoriten   Veranstaltungen   
24,558 (25,322)1,303693 (3.89)940
Hinweis zur Identitätsklärung

(eng)Lisa See collaborated with her mother Carolyn See and her mother's companion John Espey to write several novels, published under the pseudonym Monica Highland.

Der Seidenfächer: Roman 10,415 Exemplare, 417 Rezensionen
Töchter aus Shanghai 4,164 Exemplare, 295 Rezensionen
Eine himmlische Liebe 2,991 Exemplare, 141 Rezensionen
Dreams of Joy 1,572 Exemplare, 127 Rezensionen
The Tea Girl of Hummingbird Lane 1,255 Exemplare, 91 Rezensionen
The Island of Sea Women 951 Exemplare, 63 Rezensionen
China Dolls 946 Exemplare, 73 Rezensionen
Auf dem Goldenen Berg 761 Exemplare, 22 Rezensionen
Die rote Klinge 607 Exemplare, 16 Rezensionen
Tod am Jangtse 493 Exemplare, 7 Rezensionen
The Interior 389 Exemplare, 12 Rezensionen
Tyrus Wong: A Restrospective 2 Exemplare, 1 Rezension
2005 1 Exemplar
Half and Half: Writers on Growing Up Biracial and Bicultural (Mitwirkender) 114 Exemplare, 1 Rezension
A Taste of Murder (Mitwirkender) 39 Exemplare, 1 Rezension
Snow Flower and the Secret Fan [2011 film] (Original book) 16 Exemplare, 2 Rezensionen

Top-Mitglieder (Werke)

Lieblingsautoren der Mitglieder

Lisa See hat 105 vergangene Veranstaltungen. (show)

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichste Namensform
Rechtmäßiger Name
Andere Namen
Geburtsdatum
Todestag
Begräbnisort
Geschlecht
Nationalität
Land (für Karte)
Geburtsort
Sterbeort
Todesursache
Wohnorte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ausbildung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Berufe
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Beziehungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Organisationen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Agenten
Kurzbiographie
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
See www.lisasee.com/Bio.htm
Lisa See is an American writer and novelist. Her books include On Gold Mountain: The One-Hundred-Year Odyssey of My Chinese-American Family (1995), a detailed account of See's family history, and the novels Flower Net (1997), The Interior (1999), Dragon Bones (2003), Snow Flower and the Secret Fan (2005), Peony in Love (2007) and Shanghai Girls (2009), which made it to the 2010 New York Times bestseller list. Both Shanghai Girls and Snow Flower and the Secret Fan received honorable mentions from the Asian/Pacific American Awards for Literature.

See's novel, The Tea Girl of Hummingbird Lane (2017), is a powerful story about circumstances, culture, and distance among the Akha people of Xishuangbanna, China. It paints an unforgettable portrait of a little known region and its people and celebrates the bond of family.

See's most recent novel, The Island of Sea Women, is a story about female friendship and family secrets on Jeju Island before, during and in the aftermath of the Korean War. It was released on March 5, 2019.

Flower Net, The Interior, and Dragon Bones make up the Red Princess mystery series. Snow Flower and the Secret Fan and Peony in Love focus on the lives of Chinese women in the 19th and 17th centuries respectively. Shanghai Girls (2009) chronicles the lives of two sisters who come to Los Angeles in arranged marriages and face, among other things, the pressures put on Chinese-Americans during the anti-Communist mania of the 1950s. See completed a sequel titled Dreams of Joy, released in May 2011. China Dolls (June 2014) deals with Chinese American nightclub performers of the 1930s and 1940s.

Writing under the pen name Monica Highland, See, her mother Carolyn See, and John Espey, published two novels: Lotus Land (1983), 110 Shanghai Road (1986), and Greetings from Southern California (1988), a collection of early 20th Century postcards and commentary on the history they represent. She has a personal essay ("The Funeral Banquet") included in the anthology Half and Half.

See has donated her personal papers (1973–2001) to UCLA. During the 2012 Golden Dragon Chinese New Year Parade in Los Angeles Chinatown, See served as the Grand Marshal.
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Lisa See collaborated with her mother Carolyn See and her mother's companion John Espey to write several novels, published under the pseudonym Monica Highland.

LibraryThing Early Reviewers-Autor

Lisa Sees Buch China Dolls wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Lisa Sees Buch What My Mother Gave Me wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Lisa Sees Buch Dreams of Joy wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Lisa Sees Buch Shanghai Girls wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Lisa Sees Buch Peony in Love wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Registriere Dich, um ein Buch vor Veröffentlichung zu erhalten, im Tausch für eine Rezension.

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Bewertungen

Durchschnitt: (3.89)
0.5 5
1 93
1.5 19
2 322
2.5 98
3 1498
3.5 517
4 2936
4.5 386
5 1844

Autorenseite verbessern

Werke zusammenfügen/aufspalten

Autoren-Unterteilung

Lisa See wird momentan als ein einzelner Autor angesehen. Wenn ein oder mehrere Werke von einem anderen Autor mit gleichem Namen stammen, kannst Du gerne die Autorenseite in mehrere Seiten/Autoren aufspalten.

Beinhaltet

Lisa See umfasst 7 Namen. Überprüfen und trennen.

Zusammenführen mit

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 162,391,547 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar