StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Ein Hut voller Sterne (2004)

von Terry Pratchett

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Tiffany Aching (2), Discworld: Young Adult (3), Scheibenwelt (32)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
7,175131970 (4.21)225
A Hat Full of Sky (Discworld) by Terry Pratchett (2008)
  1. 110
    Der Winterschmied von Terry Pratchett (bibliovermis)
    bibliovermis: The third Tiffany Aching book. Even better than the first two.
  2. 60
    Total verhext von Terry Pratchett (bostonian71)
  3. 41
    Sophie im Schloss des Zauberers von Diana Wynne Jones (LongDogMom)
    LongDogMom: Similar style of writing - whimsical and magical
  4. 10
    The new policeman von Kate Thompson (Bitter_Grace)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (125)  Deutsch (3)  Schwedisch (2)  Polnisch (1)  Alle Sprachen (131)
Zeige 3 von 3
"A Hat Full of Sky" ist die Forsetzung zu "Little Wee Men" und der zweite Teil der Tiffany Aching Unterreihe der Scheibenweltromane von Terry Pratchett.

Für den Eingeweihten ist damit schon fast genug gesagt - für die nicht Eingeweihten gilt, mit dem ersten Band anzufangen und nach Möglichkeit im Original zu lesen, denn nur so kommt der Sprachwitz von Terry Pratchett richtig zur Geltung.

Fairerweise muss gesagt werden, dass die Zielgruppe dieser Unterreihe Kinder und Jugendliche sind, wodurch die Sprache schon etwas einfacher gehalten ist. Auch empfand ich den Anfang (nicht zum ersten Mal bei Pratchett) etwas langatmig, das wurde aber durch die weitere Geschichte mehr als wett gemacht.

Für mich ist immer wieder faszinierend, mit wie vielen Ideen Pratchett in seinen Geschichten aufwarten kann und dass es immer eine ganze Gruppe interessanter Nebencharaktäre gibt. ( )
  ahzim | Feb 12, 2017 |
Das zweite Abenteuer der kleinen Hexe Weh ist für mich der bisher beste Roman der kleinen Serie. Wesentlich dunkler gefärbt als der erste Teil, weniger heiter und freundlich. Natürlich kommt auch hier der Humor nicht zu kurz, aber er ist nicht so sehr im Vordergrund wie bei den meisten Romanen Pratchetts. ( )
  Doktor_Stein | May 22, 2009 |
Kurzbeschreibung
Das neue Märchen von der Scheibenwelt und der zweite Roman mit der jungen Hexe Tiffany: Die Nachwuchshexe muss dringend ihre magischen Kräfte in den Griff bekommen. Die Gaben, die in ihr schlummern, locken einen bösen, uralten Geist an ...

Über den Autor
Terry Pratchett, geboren 1948, fand im zarten Alter von 13 Jahren den ersten Käufer für eine seiner Geschichten. Heute zählt der kleine Mann mit dem großen schwarzen Schlapphut zu den erfolgreichsten Autoren Großbritanniens und ist einer der populärsten Fantasy-Autoren der Welt. Seit 1983 schreibt er Scheibenwelt-Romane. Inzwischen widmet er sich ganz seiner Schöpfung, und seine Gemeinde wird täglich größer. Dabei ist er zweifellos der Autor mit dem skurrilsten ehemaligen Beruf: Er war jahrelang Pressesprecher für fünf Atomkraftwerke beim Central Electricity Generating Board. Nach eigener Auskunft hat er nur deshalb noch kein Buch darüber geschrieben, weil es ihm ja doch keiner glauben würde. Seinen Sinn für Realsatire hat der schrille Job jedenfalls geschärft. Ansonsten wohnt der Große Pterry, wie ihn seine Fans zu nennen pflegen, mit seiner Frau Lyn in der englischen Grafschaft Wiltshire. Da schreibt er an seinem nächsten Scheibenwelt-Roman oder diskutiert mit seinen Fans im Internet. Seit 2001 ist der Theaterschauspieler Boris Aljinovic der neue Berliner "Tatort"- Ermittler an der Seite von Dominic Raacke. Daneben hat er sich mit zahlreichen anderen Fernseh- und Filmproduktionen sowie als Hörbuchsprecher einen Namen gemacht.
  ronka | Jul 12, 2007 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (13 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Terry PratchettHauptautoralle Ausgabenberechnet
Bartocci, MaurizioÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Brandhorst, AndreasÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Briggs, StephenErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gall, ChrisUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kidby, PaulIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kidby, PaulUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It came crackling over the hills, like an invisible fog.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
"Your eyes are not in possession of all the facts."
"There isn't a way things should be. There's just what happens, and what we do.”
Joy is to fun what the deep sea is to a puddle.
Why do you go away? So that you can come back. So that you can see the place you came from with new eyes and extra colors. And the people there see you differently, too.
She [Mistress Weatherwax] knew about silence.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

A Hat Full of Sky (Discworld) by Terry Pratchett (2008)

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.21)
0.5 1
1 5
1.5 4
2 28
2.5 6
3 231
3.5 62
4 715
4.5 90
5 690

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,438,047 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar