StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Dark Watch (The Oregon Files) von Clive…
Lädt ...

Dark Watch (The Oregon Files) (2005. Auflage)

von Clive Cussler, Jack Du Brul

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
1,2071812,598 (3.68)2 / 52
Die Thriller mit dem Superhelden Dirk Pitt (seit 1973) scheinen an ihr Ende gelangt zu sein (zuletzt: "Der Fluch des Khan", BA 10/07). Dafür gibt es jetzt eine ebenso schlagkräftige ausgewählte neue Crew mit dem Ex-Militär und Geheimdienstagenten Juan Cabrillo an der Spitze, die mit ihrem getarnten Spionageschiff Oregon bedrängten Unternehmern zur Hilfe kommen. Diesmal kapern gut ausgerüstete Piraten zahlreiche Schiffe auf den asiatischen Meeren und lassen sie mitsamt ihren Mannschaften im Ozean versinken. In Wirklichkeit geht es um Tausende chinesische Flüchtlinge, die von Menschenhändlerringen in Goldbergwerken als Sklaven missbraucht werden. Den schmutzigen Geschäften will Cabrillo inmitten von Stürmen und ausbrechendem Vulkan ein Ende setzen. Wegen etwas langatmiger unnötiger Nebenhandlungen nicht so packend wie frühere Bestseller, diesmal mit neuem Co-Autor. - Spannungslektüre für viele Bestände.… (mehr)
Mitglied:mkaczmar
Titel:Dark Watch (The Oregon Files)
Autoren:Clive Cussler
Weitere Autoren:Jack Du Brul
Info:Berkley Trade (2005), Paperback, 368 pages
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:2011, Cussler, Oregon files

Werk-Informationen

Todesfracht von Clive Cussler

Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

» Siehe auch 52 Erwähnungen/Diskussionen

Started on Sept 27th 2019. finished on October 4th great read! ( )
  MustangGuy | Sep 27, 2019 |
Good read ( )
  DannyKeep | Jun 27, 2019 |
The 3rd book in The Oregon Chronicles. Juan accepts a contract to chase down some pirates and chases them down to save world commerce and the banking system. It's a fast paced thriller that won't let you put it down...not always believable, but that's OK. Our hero meets a girl near the end, but not much romance ensues. Ahhh? ( )
  buffalogr | Oct 3, 2018 |
Juan Cabrillo, captain of the Oregon and Chairman of the Corporation, accepts a job to find and stop a ring of pirates that are preying on ships in the Pacific Ocean. Their state of the art ship is disguised to lure the pirates. When that inevitably happens, they sink the pirate ship and manage to save a large container that had been on the deck. After they open it they discover it is filled with dead bodies, probably migrants trying to escape to better conditions. They also find a sinking ship that still has one passenger alive and must perform some tricky steps to get her out before it sinks.

Dark Watch is action-packed and never slows down until the final scene. The story line feels more like a Mission Impossible movie than a novel, but is fun to follow as Cabrillo and his crew save themselves in some pretty tension-filled scenarios. I was not much of a fan of the first two books in this series, which Cussler wrote with Craig Dirgo. The change to new co-author Jack du Brul was a great move and added some real character development to the mixture. Fans of the Oregon Files will enjoy this latest adventure to stop an international banking syndicate who plan use murder as a business tool to build up their human slave trade.
( )
  Olivermagnus | Aug 9, 2017 |
Não é biografia, nem ensaio, nem história; parecem memórias, mas o subtítulo indica "narrativa", por vezes parecem artigos soltos de jornal, mas não se limita a factos, apresenta muitos rumores ("Amigos dizem-no pedófilo, secreto de aventuras, amancebado com a governanta Maria"), é muito opinativo, e interpreta, sem fundamentar, como se o autor fosse omnisciente. De capítulo para capítulo, os temas e os tempos variam, neste Salazar acabou de morrer, dois capítulos à frente, ainda está a ser operado. Aqui fala-se de turismo sexual nos anos 60 (as festas gay de Cliff Richard, a intimidade do exilado Rei Humberto de Itália com os pescadores e militares de Cascais, a Madeira, "uma flor carnívora internacional"), duas ou três páginas adiante descreve-se o acidente que vitimou Duarte Pacheco 20 anos antes e a seguir saltamos para os exilados e os clandestinos de esquerda. Enfim, baralhou-me... e também me dececionou, porque acredito que a temática Salazar/Estado Novo e a riqueza da vida e das memórias de Fernando Dacosta merecia outro tratamento literário. ( )
  jmx | Jun 20, 2017 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (6 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Cussler, CliveHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Du Brul, JackHauptautoralle Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
The aging Dassault Falcon executive jet drifted smoothly from the sky and touched down a the Sunan International Airfield, twelve miles north of Pyongyang.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Die Thriller mit dem Superhelden Dirk Pitt (seit 1973) scheinen an ihr Ende gelangt zu sein (zuletzt: "Der Fluch des Khan", BA 10/07). Dafür gibt es jetzt eine ebenso schlagkräftige ausgewählte neue Crew mit dem Ex-Militär und Geheimdienstagenten Juan Cabrillo an der Spitze, die mit ihrem getarnten Spionageschiff Oregon bedrängten Unternehmern zur Hilfe kommen. Diesmal kapern gut ausgerüstete Piraten zahlreiche Schiffe auf den asiatischen Meeren und lassen sie mitsamt ihren Mannschaften im Ozean versinken. In Wirklichkeit geht es um Tausende chinesische Flüchtlinge, die von Menschenhändlerringen in Goldbergwerken als Sklaven missbraucht werden. Den schmutzigen Geschäften will Cabrillo inmitten von Stürmen und ausbrechendem Vulkan ein Ende setzen. Wegen etwas langatmiger unnötiger Nebenhandlungen nicht so packend wie frühere Bestseller, diesmal mit neuem Co-Autor. - Spannungslektüre für viele Bestände.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.68)
0.5
1 2
1.5
2 10
2.5 2
3 48
3.5 7
4 58
4.5 6
5 27

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Penguin Australia

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Penguin Australia herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 166,362,555 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar