StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Easy to kill von Agatha Christie
Lädt ...

Easy to kill (Original 1939; 1939. Auflage)

von Agatha Christie

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
2,351444,986 (3.56)1 / 69
Murder is easy when it appears to be no more than a series of unrelated, fatal accidents. Mrs. Pinkerton meets Luke Fitzwilliam, a retired police officer, and tells him of a string of deaths in her hometown which she believes to be murders. Initially dismissive, he becomes intrigued when Mrs. Pinkerton is killed in a hit-and-run accident and the man she claims would be the next victim turns up dead. Can Luke find the murderer before another person, perhaps even himself, becomes the next victim?… (mehr)
Mitglied:sandypiper
Titel:Easy to kill
Autoren:Agatha Christie
Info:New York : Collier, ©1939.
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:Keine

Werk-Details

Das Sterben in Wychwood von Agatha Christie (1939)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

» Siehe auch 69 Erwähnungen/Diskussionen

I broke the unwritten rule and read the end before I finished. But I'm glad I did. Here's why:

This book was, after a few of her fast paced, early ones, a nice return to her typical mystery. There was the ominous foreboding, the small town, the nasty characters, and the usually red herrings. Not to mention the world weary hero/veteran(because everyone was one back then) and the tough as nails counterpart.

And I peeped at the end and ruined it. But! Not really. Because then I was able to appreciate the deftness with which Christie plots her book. I saw the way she hides her murderer like Hitchcock--- in plain sight. We just, in this case, succumb to our natural positive biases---"it can't be so-and-so. Because elderly/religious/cat-lovers/artists aren't really dangerous" (cause we totally should have learned about bias this year). So I'm glad I looked. Because it made me notice my issues and also admire her skills just a tiny bit more. ( )
  OutOfTheBestBooks | Sep 24, 2021 |
Interesting premise. Did not expect the twist until just before, which was nice. Lots of listing of suspects and puzzling through motives and circumstances, which after a while got a bit tiring. Also Christie is pretty terrible when it comes to romance plotlines, unfortunately. Overall, perfectly serviceable. ( )
  misslevel | Sep 22, 2021 |
This is not one of Agatha Christie's better books. It is far from the best book of the Sergeant Battle series. The first two books involving Sergeant Battle (The Secret of Chimneys and The Seven Dials Mystery) and were hilariously funny and had all sorts of twists and turns and a cute romance. This one does have twists (Agatha Christie is good at that). It has a romance that was not at all cute. It has virtually no humor at all. I don't think it's just that I was in a crummy mood when I read it; it really is different.

To be fair, it's only vaguely related to the other Sergeant Battle mysteries, and is not always included with them as part of the series. Sergeant Battle s a very minor character, only coming in at the very end. Too bad, because the main character is not particularly lovable nor particularly bright.

I would highly recommend the first two Sergeant Battle mysteries rather than this one. This one is ok as a mystery (Agatha Christie doesn't write stuff that's *bad*), but it's only ok. Read this one only if you ran out of other books by Christie. ( )
  garyrholt | Dec 23, 2020 |
Luke Fitzwilliam falls into conversation on a train with an old lady, who tells him that she is going to Scotland Yard to report her suspicions that a serial killer is operating in her village. When the old lady meets with a fatal accident in London, Luke decides to investigate matters for himself.

What with the disappearing train and the old lady's yarn, I did wonder if we'd wandered into Michael Innes territory. But no, we were safe in Christie land, and very enjoyable it was too. ( )
  Robertgreaves | Nov 28, 2020 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (30 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Christie, AgathaHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Ahmavaara, EeroÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Aso, Helle-MaiCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Baladi, PatrickReaderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Barrett, SeanReaderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bergström, Britte-MarieÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Betul OztoprakÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Biberg, JanGestaltungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bringen, A. F.ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Chandler,KarenUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Cochrane, MichaelErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
de Chergé,GérardÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
E. D. JosephÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Elekes, DóraÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fraser, HughErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Giannotti Soncelli, GiovannaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Givanel, JohannaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Godsell, StanleyUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Goplen, ÅdneÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kaempfe, PeterSprecherCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Korp, EppCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Le Houbie, MichelÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Liebe, Poul IbCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lobo, Carlos AfonsoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Manso, LeoIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Martí, LlorençUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Peraire del Molino, ConchitaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Quagraine, LeslieUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Riera Rojas, RocIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ronikier, GrażynaTł.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sampaio, SimãoRevisorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Soncelli, GiovannaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Suveren, GönülÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Tom AdamsUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Tromp,HCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Tylden-Wright, JennyUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Valera, J RHerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Vreeland, MyraCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Warren, MarciaReaderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Whelan, GemmaErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Woyda, GrażynaTł.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Zbavitelová, GitaCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Dedicated to Rosalind and Susan the first two critics of this book
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
England!
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Murder is easy when it appears to be no more than a series of unrelated, fatal accidents. Mrs. Pinkerton meets Luke Fitzwilliam, a retired police officer, and tells him of a string of deaths in her hometown which she believes to be murders. Initially dismissive, he becomes intrigued when Mrs. Pinkerton is killed in a hit-and-run accident and the man she claims would be the next victim turns up dead. Can Luke find the murderer before another person, perhaps even himself, becomes the next victim?

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.56)
0.5
1 6
1.5 2
2 18
2.5 11
3 141
3.5 29
4 134
4.5 5
5 52

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,431,560 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar