StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Kuss und Schluss : Die ultimativen Bekenntnisse der Georgia Nicolson (2002)

von Louise Rennison

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
1,568258,711 (4.04)14
Georgia ist verliebt: Ihr Freund Robbie alias "Sexgott" spielt in einer Band, der nun ein Plattenvertrag angeboten wird. Sofort beschließt sie, mit auf die bevorstehende Tournee zu gehen, doch ihre Eltern sehen das anders. Wenigstens darf sie an der Klassenfahrt nach Paris teilnehmen, doch das bedeutet auch, dass sie wieder eine Woche von Robbie getrennt sein wird. Die beiden sehen sich ohnehin schon selten, weil er ständig Proben hat. Andererseits empfindet es Georgia auch etwas anstrengend, die Freundin von einem so gut aussehenden Jungen zu sein. Immer muss sie top gestylt sein und etwas Intelligentes sagen. Und außerdem kann sie sich mit ihm nicht über das unterhalten, was ihr wichtig ist, denn Robbie würde das nicht lustig, sondern kindisch finden. Dagegen denkt sie des öfteren an Dave, ihren Ex-Freund, mit dem sie immer lachen konnte ... Ein äußerst lustiges und ansprechendes Buch, das man trotz des schwachen Covers eindeutig als vorrangig empfehlen kann! Ebenfalls erschienen: "Frontalknutschen" (BA 6/00), "Außer Kußweite" (BA 7/01).. - Georgia plant mit ihrem Freund Robbie auf Tournee zu gehen. Leider haben ihre Eltern da auch noch ein Wörtchen mitzureden. Ihre Freundinnen bringen sie jedoch schnell wieder auf andere Gedanken. Ab 13.… (mehr)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Another hilariously fab book from the slightly insane mind of Georgia Nicholson, everyone's red-bottomed teenager. This time around we play witness to a school trip to Paris (relatively uneventful when considering Georgia's normal drama), plenty more of the Sex God, and an introduction to the Cosmic Horn. I'm not even going to try to explain it, since I'm sure I won't do it justice, so you'll just have to read the book! But - quelle tragique! - Robbie abandons his dream of being a popstar to go off and play with sheep in Kiwi-a-gogo land (New Zealand). Poor Georgia is left on her own again, but maybe she'll get her act together and get with Dave the Laugh? Good chance... ( )
  JaimieRiella | Feb 25, 2021 |
These books are lots of fun and genuinely very funny in places.
( )
  Tara_Calaby | Jun 22, 2020 |
This series is fantastic, I've read 4 in 2 days and can't put them down. ( )
  Linyarai | Feb 16, 2020 |
Like the others in the series this was cute and funny. Poor Angus has had his biscuits removed against his (and Georgia's) will. And while Georgia is the girlfriend of a 'Sex God', I really think Dave the Laugh is better for her. I suppose we'll find out which one she decides on in the next book. ( )
  ViragoReads | Feb 5, 2018 |
I loved Georgia Nicolson books in middle school. They made me feel adventurous and different, because in my Canadian middle school I was actually living in England and I felt like it was a secret and I was learning things others didn't know. I don't recall my feelings on this book in particular, but as I read the whole series in one go, barely setting one down before starting another I think I can safely say with certainty that I loved it. ( )
  erinla | Oct 31, 2017 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Once again, this work of geniosity is dedicated to my lovely family (whome I lobe very much) and my beyond marvy mates. To Mutti, Vati, Soshie, John, Eduardo Delfonso Delgardo, Honor, Libbs, Millie, Arrow and Jolly, Kimbo, the Kiwi-a-gogo branch, Salty Dog, Jools and the Mogul, Big Fat Bob, Jimjams, Elton, Jedbox, Lozzer, Mrs H, Geoff, Mizz Morgan, Alan "its not a perm" Davies, Jenks the Pen, Kim and Sandy, Black Dog, Downietrousers and his lovely fiancee, Andy Pandy, Phil and Ruth, Cock of the North and family, Lukey and Sue, Tony the Frock, Ian the Computer, the Ace Gang from Parklands, St Nicks. To the English team: Brenda, Yasemin (hi!!!), Margot and everyone ot Piccadilly. An especial thank you to the marvellous Emma, the best press person known to humanity. To the gorgey Scholastic types: David, Gavin, Jessica and Helen. Much love and thanks to the fabulous Clare (the Empress) and to Gillon, as always. Theank you to the HarpetCollins family. And finally, Dancing in my nuddy-pants is dedicated to the lovely people who have read my books and written to tell me how much they aime them. I love you all. I do. Honestly.
Erste Worte
She who laughs last laughs the laughingest. Sunday November 21st. My bedroom. Midday as the crow flies. Throwing it down. I've just seen a sparrow be quite literally washed off its perch on a tree.
Sonntag, 21. November. Mein Zimmer, Mittag und es kübelt nur so runter. Gerade habe ich einen Spatz gesehen, der buchstäblich vom Ast gespült worden ist.
Zitate
Letzte Worte
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

Georgia ist verliebt: Ihr Freund Robbie alias "Sexgott" spielt in einer Band, der nun ein Plattenvertrag angeboten wird. Sofort beschließt sie, mit auf die bevorstehende Tournee zu gehen, doch ihre Eltern sehen das anders. Wenigstens darf sie an der Klassenfahrt nach Paris teilnehmen, doch das bedeutet auch, dass sie wieder eine Woche von Robbie getrennt sein wird. Die beiden sehen sich ohnehin schon selten, weil er ständig Proben hat. Andererseits empfindet es Georgia auch etwas anstrengend, die Freundin von einem so gut aussehenden Jungen zu sein. Immer muss sie top gestylt sein und etwas Intelligentes sagen. Und außerdem kann sie sich mit ihm nicht über das unterhalten, was ihr wichtig ist, denn Robbie würde das nicht lustig, sondern kindisch finden. Dagegen denkt sie des öfteren an Dave, ihren Ex-Freund, mit dem sie immer lachen konnte ... Ein äußerst lustiges und ansprechendes Buch, das man trotz des schwachen Covers eindeutig als vorrangig empfehlen kann! Ebenfalls erschienen: "Frontalknutschen" (BA 6/00), "Außer Kußweite" (BA 7/01).. - Georgia plant mit ihrem Freund Robbie auf Tournee zu gehen. Leider haben ihre Eltern da auch noch ein Wörtchen mitzureden. Ihre Freundinnen bringen sie jedoch schnell wieder auf andere Gedanken. Ab 13.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.04)
0.5 2
1 3
1.5
2 9
2.5 3
3 72
3.5 9
4 160
4.5 7
5 126

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,303,278 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar