StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Die verlorenen Spuren: Roman

von Kate Morton

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
2,8602123,715 (4.08)154
During a party at the family farm in the English countryside, sixteen-year-old Laurel Nicolson has escaped to her childhood tree house and is dreaming of the future. She spies a stranger coming up the road and sees her mother speak to him. Before the afternoon is over, Laurel will witness a shocking crime that challenges everything she knows about her family and especially her mother, Dorothy. Now, fifty years later, Laurel is a successful and well-regarded actress, living in London. She returns to the family farm for Dorothy's ninetieth birthday and finds herself overwhelmed by questions she has not thought about for decades. From pre-WWII England through the Blitz, to the fifties and beyond, discover the secret history of three strangers from vastly different worlds--Dorothy, Vivien, and Jimmy--who meet by chance in wartime London and whose lives are forever entwined. "The Secret Keeper" explores longings and dreams, the lengths people go to fulfill them, and the consequences they can have. It is a story of lovers, friends, dreamers, and schemers told--in Morton's signature style--against a backdrop of events that changed the world.… (mehr)
  1. 80
    Die dreizehnte Geschichte von Diane Setterfield (thebooky)
    thebooky: gothic in style
  2. 60
    Der verborgene Garten von Kate Morton (2LZ)
    2LZ: Kate Morton is an an amazing author and storyteller. The Forgotten Garden is one of my favorite novels, and I thought it was even better than The Secret Keeper.
  3. 40
    Die Frau in Weiss von Wilkie Collins (pdebolt)
    pdebolt: Similar in tone and intricacies of their mysteries.
  4. 30
    Abbitte von Ian McEwan (joririchardson)
    joririchardson: Both books begin with a young girl witnessing a crime of sorts that will powerfully affect her own life and the lives of her family members. Both books also are set in England during World War II.
  5. 00
    Stone's Fall von Iain Pears (BookshelfMonstrosity)
    BookshelfMonstrosity: The unearthing of secrets in different eras tie together these atmospheric historical novels, and while there are family secrets at the heart of both (as well as a rather suspicious death), Stone's Fall ties into more contemporary events as well.… (mehr)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (204)  Spanisch (3)  Deutsch (2)  Niederländisch (1)  Italienisch (1)  Katalanisch (1)  Alle Sprachen (212)
Zeige 2 von 2
What a great book! Kate Morton weaves the story of Dolly, Vivien and Jimmy until - right at the end - all you thought you knew about the three turns into a very different ending.
I enjoyed the book very much! ( )
  coku | Sep 11, 2016 |
Dorothys Tochter Laurel macht sich auf die Suche nach der Vergangenheit ihrer alten Mutter. Was hat sie vor dem zweiten Weltkrieg getan? Wer sind Vivien und Jimmy?
Zunächst ist das Buch sehr langatmig und auch insgesamt wird es nicht allzu spannend. Ich ahnte schon recht bald, was die Lösung sein würde und so war es dann auch. Und trotzdem: Das Ende hat mich sehr berührt und ich musste auch ein bisschen weinen. ( )
  Wassilissa | Jun 10, 2015 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Kate MortonHauptautoralle Ausgabenberechnet
Elisabet W. MiddelthonÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lee, CarolineErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Für Selwa, Freundin, Agentin, Heldin
Erste Worte
Das ländliche England, ein Bauernhaus mitten im Nirgendwo, ein Sommertag Anfang der Sechzigerjahre.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

During a party at the family farm in the English countryside, sixteen-year-old Laurel Nicolson has escaped to her childhood tree house and is dreaming of the future. She spies a stranger coming up the road and sees her mother speak to him. Before the afternoon is over, Laurel will witness a shocking crime that challenges everything she knows about her family and especially her mother, Dorothy. Now, fifty years later, Laurel is a successful and well-regarded actress, living in London. She returns to the family farm for Dorothy's ninetieth birthday and finds herself overwhelmed by questions she has not thought about for decades. From pre-WWII England through the Blitz, to the fifties and beyond, discover the secret history of three strangers from vastly different worlds--Dorothy, Vivien, and Jimmy--who meet by chance in wartime London and whose lives are forever entwined. "The Secret Keeper" explores longings and dreams, the lengths people go to fulfill them, and the consequences they can have. It is a story of lovers, friends, dreamers, and schemers told--in Morton's signature style--against a backdrop of events that changed the world.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
England, Greenacres Farm 1961: Während einer Familienfeier am Flussufer beobachtet die junge Laurel, wie ein Fremder das Grundstück betritt und ihre Mutter aufsucht. Kurz darauf ist der idyllische Frieden des Ortes jäh zerstört. Erst fünfzig Jahre später gesteht sich Laurel beim Anblick eines alten Fotos ein, dass sie damals Zeugin eines Verbrechens wurde. Doch was genau geschah an jenem lang zurückliegenden Sommertag?
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.08)
0.5
1 2
1.5 2
2 15
2.5 8
3 143
3.5 57
4 321
4.5 55
5 262

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,141,440 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar