StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Im Hause Longbourn: Roman

von Jo Baker

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
2,3171815,126 (3.73)1 / 428
Jane Austens Roman "Stolz und Vorteil" aus dem Jahr 1813 (letzte Ausgabe bei Artemis und Winkler, ID-B 15/13) gehört schon lange zur Weltliteratur. Im vorliegenden Buch erlaubt sich Jo Baker , eine talentierte Anhängerin von Austens Werk, einen Kunstgriff, der im englischen Original schon für Begeisterung sorgte und nun auch in exzellenter deutscher Übersetzung vorliegt. Die Geschichte der Familie Bennet, ihrer 5 Töchter und der Suche nach geeigneten Hochzeitskandidaten wurde unter anderem berühmt für das standesbewusste Setting im England des frühen 19. Jahrhunderts. Dass hinter den Gutshäusern und noblen Ballkleidern eine Dienerschaft steht, wird in diesem Buch zum wichtigsten Antriebsfaktor für die Handlung. Die Autorin nimmt den Standpunkt der Hausmägde, Köchinnen, Kutscher ein und beweist mit einem glaubwürdigen klassenkritischen Impuls, dass die Leidenschaften der Dienerschaft genauso hingebungsvoll und authentisch sein können wie jene der Herrschaft. Geistreich umgesetzte Idee. Unterhaltsam. Für alle Bestände, in denen Jane Austen gern gelesen wird… (mehr)
  1. 20
    Mrs. Woolf and the Servants: An Intimate History of Domestic Life in Bloomsbury von Alison Light (Limelite)
    Limelite: Another age but the same perspective of downstairs' view of upstairs. Parallel nonfiction examination of same theme of classism in England at the end of the serving class era.
  2. 20
    Servants: A Downstairs History of Britain from the Nineteenth Century to Modern Times von Lucy Lethbridge (fannyprice)
  3. 10
    An Assembly Such as This von Pamela Aidan (BookshelfMonstrosity)
    BookshelfMonstrosity: With narratives that run parallel to the events of Pride and Prejudice, these historical novels should enchant Jane Austen fans. An Assembly Such as This tells Mr. Darcy's story, while Longbourn examines the everyday lives of the Bennett family's servants.… (mehr)
  4. 10
    Stolz und Vorurteil von Jane Austen (Cecrow)
  5. 10
    Tea by the nursery fire : A Children's Nanny at the Turn of the Century von Noel Streatfeild (MarthaJeanne)
    MarthaJeanne: The one book is a fictional account of servants' lives in England around 1800. The other a biographical account of the life of an actual servant a century later. But really, not that much had changed.
  6. 00
    Mina. von Jonatha Ceely (BookshelfMonstrosity)
    BookshelfMonstrosity: Although Mina takes place in Victorian, not Regency, England, like Longbourn it centers around the relationship between two domestic servants -- both outsiders in different ways -- whose bond is threatened by the secrets in their pasts.… (mehr)
  7. 00
    Die Walfängerin von Sena Jeter Naslund (michigantrumpet)
  8. 00
    Version and Diversion von Judith Terry (nessreader)
    nessreader: They're both Austen from the servants' hall sequels.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

A bit darker than I was expecting actually, but very interesting. I didn't get really sucked in until about a quarter of the way through, but after that I was hooked! ( )
  JorgeousJotts | Dec 3, 2021 |
I was really torn between 4 and 5 stars for this one. Normally I reserve 5 stars for things that shake the foundations of my world somehow. This book didn't do that, but I did love it. The story is lovely, the prose is lovely, the characterizations are lovely, and the pacing is lovely. One of the blurbs claims that this novel is "Pride and Prejudice meets Downtown Abbey." I don't think that's fair. To me it falls more along the lines of 'Wide Sargasso Sea' in that it's a re-telling of a beloved novel that shows a different point of view from marginalized characters. A warning to P&P fans, Austen's characters are not the same people in this story. Their actions and motivations are filtered through the lens of the servantry. And though they retain their basic goodness (or foolishness or wickedness) of character, those above-stairs are nonetheless colored by their privilege and social class.

All in all a brand new way to look at Pride and Prejudice as well as an intelligent and captivating story. ( )
  JessicaReadsThings | Dec 2, 2021 |
Ooh, the perfect refresher course in advance of Season 4 of Downton Abbey, since everyone has holds on Season 3!

I've never read Pride and Prejudice, except for Pride and Prejudice and Zombies, but I've seen the BBC movie and I pretty much know the story. Not that it matters; Longbourn's story makes sense without any prior knowledge. It is, in essence, a peek behind the scenes into the 'belowstairs' workings of a modest manor house in 19th-century rural England.

If that's your cup of tea, you'll enjoy the book -- it's that simple. ( )
  FinallyJones | Nov 17, 2021 |
Not entirely what I was expecting, but in a pleasant way. It loosely followed the plot of "Pride and Prejudice" but certainly provided a different perspective, as well as fleshing out the behind-the-scenes elements and characters. There were certain plot twists that I didn't see coming which honestly made me look forward to seeing how the novel ended. I would definitely recommend this to anyone who has read and enjoyed Jane Austen's books, but would warn that if a reader is an Austen purist, you may be thoroughly scandalized by certain aspects of the book. I really enjoyed "Longbourn" as a whole, but I am certainly not an Austen purist. ( )
  bookwyrmqueen | Oct 25, 2021 |
Usually get annoyed at all the different takes contemporary authors out on P&P but this does look interesting. Got it as an ARC from my husband's store ( )
  knittinkitties | Aug 23, 2021 |
Like Austen, Baker has written an intoxicating love story but, also like Austen, the pleasure of her novel lies in its wit and fierce intelligence. Longbourn is a profound exploration of injustice, of poverty and dependence, of loyalty and the price of principle; running through the quiet beauty of much of Baker's writing is the unmistakable glint of anger.
 
Jo Baker’s interesting novel focuses on the downstairs life at Longbourn, the house where the Bennets of “Pride and Prejudice” live. The author makes no attempt to imitate Austen’s style, and pays relatively little attention to Austen’s major characters...Jo Baker’s thoroughly researched description of the servants’ toil expands the tiny piece of ivory that Jane Austen worked on by showing how the lives of the middle and upper classes depended on work that’s now hard to imagine...Certainly, of the many literary rethinkings of Austen’s work, “Longbourn” is one of the most engaging and rewarding

 
Baker deploys them to good effect not only for their intrinsic interest but as a moral corrective. She has also fashioned an absorbing and moving story about the servants at Longbourn...If part of Baker’s inspiration could have come from Charlotte Brontë, there’s also an aside straight out of “Les Misérables... But to mention these classics is not to condemn as pastiche a work that’s both original and charming, even gripping, in its own right.
 

» Andere Autoren hinzufügen

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Baker, JoHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Bützow, HeleneÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Boringhieri, GiuliaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Carson, Carol DevineUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Eekelen-Benders, Aleid vanCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fielding, EmmaErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fielding, EmmaErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hanna, SophieÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kanmert Sjölander, MolleCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Klásková, VěraÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Martín Giráldez, RubénÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Næss, Jan ChristopherÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Rademacher, AnneÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Roig, EstherÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Tomlinson, PatienceErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Van Eekelen-Benders, AleidÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Versluys, MarijkeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zu Verlagsreihen

Ist eine Antwort auf

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
What praise is more valuable than the praise of an intelligent servant?
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
With Clare, with thanks for her attention, forbearance, patience.
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
There could be no wearing of clothes without their laundering, just as surely as there could be no going without clothes, not in Hertfordshire anyway, and not in September.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
If Elizabeth had the washing of her own petticoats, Sarah often thought, she'd most likely be a sight more careful with them.
Letzte Worte
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

Jane Austens Roman "Stolz und Vorteil" aus dem Jahr 1813 (letzte Ausgabe bei Artemis und Winkler, ID-B 15/13) gehört schon lange zur Weltliteratur. Im vorliegenden Buch erlaubt sich Jo Baker , eine talentierte Anhängerin von Austens Werk, einen Kunstgriff, der im englischen Original schon für Begeisterung sorgte und nun auch in exzellenter deutscher Übersetzung vorliegt. Die Geschichte der Familie Bennet, ihrer 5 Töchter und der Suche nach geeigneten Hochzeitskandidaten wurde unter anderem berühmt für das standesbewusste Setting im England des frühen 19. Jahrhunderts. Dass hinter den Gutshäusern und noblen Ballkleidern eine Dienerschaft steht, wird in diesem Buch zum wichtigsten Antriebsfaktor für die Handlung. Die Autorin nimmt den Standpunkt der Hausmägde, Köchinnen, Kutscher ein und beweist mit einem glaubwürdigen klassenkritischen Impuls, dass die Leidenschaften der Dienerschaft genauso hingebungsvoll und authentisch sein können wie jene der Herrschaft. Geistreich umgesetzte Idee. Unterhaltsam. Für alle Bestände, in denen Jane Austen gern gelesen wird

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.73)
0.5 1
1 11
1.5 5
2 40
2.5 8
3 186
3.5 71
4 323
4.5 51
5 117

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,489,325 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar