StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Der lange Abschied (1953)

von Raymond Chandler

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Philip Marlowe (6)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
4,585991,871 (4.16)1 / 190
Ein Freund Marlowes soll einen gräßlichen Mord verübt haben. Nachdem dieser Mann in Mexiko untergetaucht ist, will Marlowe dem Fall nachgehen, doch von Seiten des Schwiegervaters seines Freundes und von den Gesetzeswächtern kommen Drohungen. Marlowe wird mit einem neuen Fall beladen: Er soll den verschwundenen Schriftsteller Wade suchen. Plötzlich bilden sich Parallelen zwischen den beiden Fällen...… (mehr)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

» Siehe auch 190 Erwähnungen/Diskussionen

Terry Lennox, married to Sylvia, daughter of a multimillionaire needs help to escape to Mexico. He calls upon friend Marlowe for help. It seems his wife has died, and he is the assumed guilty party. But when Lennox is found dead, Marlowe is drawn into discovering the truth.
Excellent, well-written, a delightful re-read. ( )
  Vesper1931 | Jul 29, 2021 |
"The bar was pretty empty. Three booths down a couple of sharpies were selling each other pieces of Twentieth Century Fox, using double arm gestures instead of money. They had a telephone on the table between them and every two or three minutes they would play the match game to see who called Zanuck with a hot idea. They were young, dark, eager, and full of vitality. They put as much muscular activity into a telephone conversation that I would put into carrying a fat man up four flights of stairs. There was a sad fellow over on a bar stool talking to the bartender, who was polishing a glass and listening with that plastic smile people wear when they are trying not to scream. The customer was middle-aged, handsomely dressed and drunk. He wanted to talk and he couldn't have stopped even if he hadn't really wanted to talk. He was polite and friendly and when I heard him he didn't seem to slur his words much, but you knew that he got up on the bottle and only let go of it when he fell asleep at night. He would be like that for the rest of his life, and that was what his life was. You would never know how he got that way because even if he told you it would not be the truth. At the very best a distorted memory of the truth as he knew it. There is a sad man like that in every quiet bar in the world." ( )
  mortalfool | Jul 10, 2021 |
The sixth book in the Philip Marlowe series, "The Long Goodbye" is considerably longer than its predecessors, and stands out as quite different in terms of how the story develops. Written by an older Chandler, it abandons the standard rhythms of the series (and a lot of the private eye mystery-solving tropes) in favor of a more leisurely pace and a lot of pontificating about Los Angeles and life in general - perhaps a bit too much. It's overly long, and misses some opportunities to complicate the story, with the result being that I found myself expecting more from characters who ultimately didn't affect the narrative much. It's great to see the viewpoint of both author and character progress throughout the series, though I definitely wouldn't start with this one, and I think "The Little Sister" does a better job of combining the plot twists and philosophizing that make Marlowe so enjoyable to read. ( )
  greggmaxwellparker | Apr 6, 2021 |
If you drink as much whiskey as is consumed in this book, within the time it takes to read the book, you'll be fucked. ( )
  EugenioNegro | Mar 17, 2021 |
I was a little disappointed by the last Chandler novel I read (Farewell, My Lovely), but this one is much better. The characters are all sharply drawn, and Chandler's plotting is actually really interesting - the winding road that Marlowe takes to arrive at his solution is really fascinating and sometimes seems like it's veered away from the original plot entirely. I think the ending slumps a little - the last two chapters could probably be excised entirely without hurting the book at all - but overall really good. ( )
  skolastic | Feb 2, 2021 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (21 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Chandler, RaymondHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Ahmavaara, EeroÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bakema, BenÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Brooks, BobUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Costa, Flávio Moreira daÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Deaver, JefferyEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fischer, PeterÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gould, ElliottErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Grandfield, GeoffIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hérisson, JanineÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lara, José AntonioÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
López Muñoz, José LuisÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Nyytäjä, KaleviÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Oddera, BrunoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Papp, ZoltánÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Robillot, HenriÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Wollschläger, HansÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Георгиева, ЖечкаÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
The first time I laid eyes on Terry Lennox he was drunk in a Rolls-Royce Silver Wraith outside the terrace of The Dancers.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Ein Freund Marlowes soll einen gräßlichen Mord verübt haben. Nachdem dieser Mann in Mexiko untergetaucht ist, will Marlowe dem Fall nachgehen, doch von Seiten des Schwiegervaters seines Freundes und von den Gesetzeswächtern kommen Drohungen. Marlowe wird mit einem neuen Fall beladen: Er soll den verschwundenen Schriftsteller Wade suchen. Plötzlich bilden sich Parallelen zwischen den beiden Fällen...

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.16)
0.5
1 2
1.5 3
2 27
2.5 7
3 154
3.5 41
4 414
4.5 52
5 401

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Penguin Australia

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Penguin Australia herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 162,290,277 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar