StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
SantaThing signup ends Monday at 12pm Eastern US. Check it out!
ausblenden
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Red November Black Novem: Culture and…
Lädt ...

Red November Black Novem: Culture and Community in the Industrial Workers… (Original 1989; 1989. Auflage)

von Salvatore Salerno (Autor)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
18Keine985,310 (4)Keine
Red November, Black November is a study of the culture of the I. W. W. movement at the turn of the twentieth century. It analyzes the Wobblies' use of cultural expressions such as songs, poems, and cartoons as a means of educating and unifying workers, and as weapons in the struggle against the repressive social conditions of industrial development. The book emphasizes the important role played by immigrant activists, Wobbly artists, and intellectuals, offering a fascinating portrait of the complexity of pre-World War I labor radicalism.… (mehr)
Mitglied:McBeaner
Titel:Red November Black Novem: Culture and Community in the Industrial Workers of the World (Suny Series in American Labor History)
Autoren:Salvatore Salerno (Autor)
Info:State University of New York Press (1989), 232 pages
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:History, American History, IWW, Labor

Werk-Informationen

Red November, Black November Culture and Community in the Industrial Workers of the World von Salvatore Salerno (1989)

Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Keine aktuelle Diskussion zu diesem Buch.

Keine Rezensionen
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Zitate
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Red November, Black November is a study of the culture of the I. W. W. movement at the turn of the twentieth century. It analyzes the Wobblies' use of cultural expressions such as songs, poems, and cartoons as a means of educating and unifying workers, and as weapons in the struggle against the repressive social conditions of industrial development. The book emphasizes the important role played by immigrant activists, Wobbly artists, and intellectuals, offering a fascinating portrait of the complexity of pre-World War I labor radicalism.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4)
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4 1
4.5
5

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,339,832 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar