StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Las mejores intenciones von Ingmar Bergman
Lädt ...

Las mejores intenciones (Original 1991; 1998. Auflage)

von Ingmar Bergman

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
1302170,561 (3.7)Keine
Der bekannte Filmregisseur (Jg. 1918) beschreibt das eheliche Zusammenleben seiner Eltern - von der bedingungslosen großen Liebe gegen alle gesellschaftlichen Konventionen bis zum Jahrzehnte währenden Arrangement.
Mitglied:zisnaf
Titel:Las mejores intenciones
Autoren:Ingmar Bergman
Info:Tusquets Fábula
Sammlungen:Gelesen, aber nicht im Besitz
Bewertung:****
Tags:g biografía, artes

Werk-Informationen

Die besten Absichten von Ingmar Bergman (1991)

Kürzlich hinzugefügt vongregcarew, ericpoulin, private Bibliothek, Baggins111, Garibaldi52, jacobzink, vvilardell, frankudo, llibreprovenza
Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Keine aktuelle Diskussion zu diesem Buch.

Hyvä tahto on erikoinen romaani. Siinä on näet jätetty melkein kaikki kertomatta. Siksi se on epätavallisen täyteläinen ja objektiivinen kirja, joka kuvaa maailmaa paljon laajemmin kuin näennäisen aiheensa alalta.
Nuori mies aikoo papiksi ja kosii itselleen hyvän vaimon. Hän saa viran Jumalan selän takaa ja sitten - romaanin logiikan kannalta täysin selittämättömästi ja syyttä - arkkipiispa suosittaa häntä erinomaiseen sairaalapastorin virkaan Tukholmaan laitokseen, jonka johtajattarena toimii kuningatar.
Henrik ja Anna vierailevat kuninkaallisessa linnassa. Henrik kieltäytyy tarjouksesta. Anna palaa äitinsä luokse. Henrik palaa ja hyväksyy tarjouksen kiellettyään herransa Pietarin tavoin kolmesti.
Bergmanin elämäntarinaa tuntemattakin tai Laterna magican lukeneena käsittää, että tämän romaanin päättyessä syntyy Ingmar ja että isästä sukeutuu sangen mahtava prelaatti. Mutta se kaikki on tämän kirjan välittömän kerronnan ulkopuolella, sen sisältämää. (lainaus HS:Jukka Kemppinen)
  Asko_Tolonen | Aug 8, 2017 |
La storia romantica e intensa dell'amore tra i genitori del regista. Anna è la figlia di borghesi benestanti di Stoccolma incontra un pastore luterano rigido e tormentato e se ne innamora. La storia attraversa momenti alterni di gioia e di contrasto che nascono da due diverse culture e concezioni della vita. L'una improntata alla piacevolezza ed amabilità del vivere, l'altra ad un concetto forte e oscuro della esistenza in un'aura di sacrificio e religiosità. Su questo piano si incontrano e si scontrano due personalità forti e intensamente attratte.
  MARIAGIOIA | Jun 15, 2012 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

Gehört zu Verlagsreihen

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen sind von der russischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Die Informationen sind von der spanischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen sind von der russischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Zitate
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Der bekannte Filmregisseur (Jg. 1918) beschreibt das eheliche Zusammenleben seiner Eltern - von der bedingungslosen großen Liebe gegen alle gesellschaftlichen Konventionen bis zum Jahrzehnte währenden Arrangement.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.7)
0.5
1
1.5
2 1
2.5
3 3
3.5
4 4
4.5
5 2

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Hachette Book Group

2 Ausgaben dieses Buches wurden von Hachette Book Group veröffentlicht.

Ausgaben: 1559702079, 1559702494

Arcade Publishing

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Arcade Publishing herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 166,146,509 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar