StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Die linke Hand der Dunkelheit (1969)

von Ursula K. Le Guin

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Hainish-Zyklus (4), Hainish-Zyklus, chronologisch (6)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
14,282356336 (4.05)805
AufÖ 300 Auf dem Planeten Winter gibt es Lebewesen, die sowohl Mann als auch Frau sein können und in Harmonie miteinander leben. Diese Eintracht wird von dem Gesandten einer anderen Zivilisation gestört...
  1. 71
    Ammonit. von Nicola Griffith (mambo_taxi, mollishka, LamontCranston)
    mambo_taxi: Recommended if the whole "what if we think about gender differently" genre of science fiction appeals to you. Ammonite is much more interesting and better written as well.
    mollishka: Offworlder treks through snow and ice on planet where all of the natives have the same gender.
  2. 61
    Die Maschinen von Ann Leckie (lquilter)
    lquilter: Fans of either Le Guin's Left Hand of Darkness or Leckie's Ancillary Justice should enjoy the other. In common, the pacing, character-centered perspective obscuring aspects of the universe, political machinations, far-future setting, and treatment of ethics; also interesting for its simultaneous foregrounding and backgrounding of gender.… (mehr)
  3. 40
    Planet der Habenichtse von Ursula K. Le Guin (andomck)
  4. 20
    Shadow Man von Melissa Scott (sandstone78)
    sandstone78: Explorations of gender beyond the gender binary
  5. 32
    Stadt der Fremden von China Miéville (santhony)
    santhony: Science fiction as seen through the prism of anthropology and sociology.
  6. 10
    Commitment Hour von James Alan Gardner (MyriadBooks)
  7. 10
    Auslöschung von Jeff VanderMeer (andomck)
    andomck: Scientists exploring an alien environment
  8. 10
    Four Ways to Forgiveness von Ursula K. Le Guin (sturlington)
  9. 10
    Zeit der Wandlungen von Robert Silverberg (LamontCranston)
  10. 10
    Ōoku: The Inner Chambers, Vol. 1 von Fumi Yoshinaga (electronicmemory)
    electronicmemory: Ooku: The Inner Chambers explores a feudal Japan where women rule the country after a devastating plague kills the majority of the male population. Gender roles are inverted, and Ooku: The Inner Chambers follows the story of a young man who becomes a concubine to the Shogun of Japan shortly after she comes to power.… (mehr)
  11. 10
    A Door Into Ocean von Joan Slonczewski (Konran)
  12. 11
    Die Riten der Götter von Frank Herbert (themulhern)
    themulhern: Two radically different novels about the business of reclaiming/rediscovering/reuniting with planets that were lost during a great stellar war.
  13. 00
    Die Clans von Stratos. von David Brin (ultimatebookwyrm)
    ultimatebookwyrm: Two books in the nature of a thought experiment with regard to gender and social construction. Slow, methodical reads that aren't afraid to say a few things that won't be popular.
  14. 00
    Dark Water's Embrace von Stephen Leigh (MyriadBooks)
  15. 11
    Herr des Lichts von Roger Zelazny (WildMaggie)
  16. 33
    Schöne neue Welt von Aldous Huxley (andomck)
    andomck: Science Fiction involving "unorthodox" procreation
1960s (32)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (342)  Spanisch (2)  Deutsch (2)  Katalanisch (2)  Rumänisch (1)  Französisch (1)  Italienisch (1)  Alle Sprachen (351)
Zeige 2 von 2
Das Buch hat den Hugo und den Nebula-Award gewonnen, deswegen habe ich es gelesen. Es wurde empfohlen als ein Roman, der vorallem wegen seiner Beschäftigung mit Geschlechterrollen (Gender und so..) bekannt ist.Dieses Thema kommt in dem Buch zwar vor, aber dies ist nur ein Thema von mehreren. Weitere gleichrangige Themen des Buches: Einstehen für persönl. Überzeugungen, Abenteuer, Faschismus und Sozialismus, Heldentum.Im gleichen Urlaub habe ich auch Glasshouse von Charles Stross gelesen und dieses beschäftigt sich ebenfalls mit Geschlechterrollen und der Möglichkeit diese zu wechseln. Dies wirkt bei Stross viel dynamischer und zum Nachdenken anregend.
Interessanterweise ist nicht der Ich-Erzähler die eigentliche Hauptfigur, wie man zunächst denken könnte, sonder nach meiner Meinung Estrevan. Der Haupterzähler Genly Ai bleibt seltsam eigenschaftslos. ( )
  volumed42 | May 1, 2019 |
Auf einer ungewöhnlichen Folie führt Le Guin ihre Idee einer Gesellschaft mit fluider Geschlechtlichkeit aus und erfreut mit einer schönen Sprache und überraschenden Gedanken. ( )
  modomiro | Jul 18, 2018 |
Bei dem Roman "Die linke Hand der Dunkelheit" handelt es sich um nicht weniger als die erste Geschlechter-Utopie: Die Menschen auf dem Planeten Winter, die Gethianer, sind vier Fünftel ihres Erwachsenenlebens geschlechtslos, nur während der sogenannten Kemmer entwickeln sie vorübergehend männliche oder weibliche Geschlechtsorgane, wobei sie vorher weder wissen, welches Geschlecht sie annehmen werden, noch Einfluss darauf haben. Auch haben sie keine bestimmte Vorliebe für eines der Geschlechter. Sind sie nach dem Verständnis des auf ihrem Planeten gelandeten männlichen Terraners die meiste Zeit ihres Lebens "hermaphroditische Neutren", so sehen sie sich selbst als "Potentiale" oder "Integrale". Der lebenslänglich auf ein Geschlecht festgelegte und ständig sexualisierte Terraner hingegen ist für sie ein "sexuelles Monstrum". In einer Gesellschaft wie der gethenianischen gibt es keine Vergewaltigung und natürlich keinen Ödipus-Mythos. Da kein Individuum weiß, ob es sich in der nächsten Kemmer-Phase zur Frau oder zum Mann entwickelt, jedeR Mutter des einen und Vater eines anderen Kindes sein kann, ist die gethenianische Gesellschaft "in ihren alltäglichen Funktionen und ihrer Kontinuität frei von Konflikten, die ihren Ursprung in der Sexualität haben", denn "jeder kann alles machen". Überhaupt, so heißt es an einer Stelle, ist "die Tendenz zum Dualismus, die das Denken der Menschen so beherrscht, auf Winter weit weniger stark ausgeprägt". Eine solche Gesellschaft vorzustellen, ist zumindest das Anliegen Le Guins, doch gelingt es ihr nur bedingt. Zwar sind Denken und Gemeinschaft nicht durch die Geschlechterdichotomie bestimmt, doch ist "alles [...] dem Somer-Kemmer-Zyklus unterworfen", einer anderen Dichotomie also.
hinzugefügt von Indy133 | bearbeitenliteraturkritik.de, Rolf Löchel (Jul 1, 2000)
 
An instant classic
hinzugefügt von bgibbard | bearbeitenMinneapolis Star-Tribune
 

» Andere Autoren hinzufügen (4 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Le Guin, Ursula K.Hauptautoralle Ausgabenbestätigt
Abelenda, FranciscoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Altuğ, ÜmitÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Anders, Charlie JaneNachwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Andrade, FátimaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Aymerich i Lemos, SílviaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Živković, ZoranÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bailhache, JeanTraductionCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Baranyi, GyulaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Chambers, BeckyEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Dillon, DianeUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Dillon, LeoUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ebel, AlexUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Erőss, LászlóNachwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
芙佐, 小尾翻訳Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Franzén, TorkelÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Freas, FrankIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Freas, Laura BrodianIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gaiman, NeilEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gaughan, JackIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gaughan, JackUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Guidall, GeorgeErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Heinecke, JanUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Horne, MatildeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
서정록,Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Jęczmyk, LechTł.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Jones, TobyErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kirby, JoshUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Koubová, JanaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kuczka, PéterNachwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Laretei, HeldurIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lemen, VanessaIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lueg, Lena FongUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lupton, DavidIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Malaguti, U.TraduttoreCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Malaguti, UgoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
McArdle, JamesErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Miéville, ChinaEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Mitchell, DavidVorwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Nyytäjä, KaleviÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pagetti, CarloVorwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Palmiste, EndelIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Reinsalu, TiinaIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Stokesberry, RuthErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Stuyter, M.K.ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Thole, C. A. M.UmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Vinge, Joan D.VorwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
White, TimUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
WoodroffeUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Тогоева, И.пер.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Цветаев, Ю.Аил.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Гаков, В.сост.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Ist enthalten in

Bearbeitet/umgesetzt in

Hat eine Studie über

Ein Kommentar zu dem Text findet sich in

Hat als Erläuterung für Schüler oder Studenten

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
For Charles,
sine qua non
For Charles, sine quo non
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
I’ll make my report as if I told a story, for I was taught as a child on my homeworld that Truth is a matter of the imagination.
From the Archives of Hain. Transcript of Ansible Document 01-01101-934-2-Gethen: To the Stabile on Ollul: Report from Genly Ai, First Mobile on Gethen/Winter, Hainish Cycle 93, Ekumenical Year 1490-97.

I'll make my report as if I told a story, for I was taught as a child on my homeworld that Truth is a matter of the imagination. The soundest fact may fail or prevail in the style of its telling: like that singular organic jewel of our seas, which grows brighter as one woman wears it and, worn by another, dulls and goes to dust. Facts are no more solid, coherent, round, and real than pearls are. But both are sensitive.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Light is the left hand of darkness
and darkness the right hand of light.
Two are one, life and death, lying together like lovers in kemmer,
like hands joined together,
like the end and the way.
Alone, I cannot change your world. But I can be changed by it. Alone, I must listen, as well as speak. Alone, the relationship I finally make, if I make one, is not impersonal and not only political: it is individual, it is personal, it is both more or less than political. Not We and They; not I and It; but I and Thou.
"Praise then darkness and Creation unfinished,"
A friend. What is a friend in a world where any friend may be a lover at a new phase of the moon? Not I, locked in my virility: no friend to Therem Harth or any other of his race. Neither man nor woman, neither and both, cyclic, lunar, metamorphosing under the hand's touch, changelings in the human cradle, they were no flesh of mine, no friends; no love between us.
The unknown, the unforetold, the unproven, that is what life is based on. Ignorance is the ground of thought. Unproof is the ground of action. If it were proven that there is no God there would be no religion. . . . But also if it were proven that there is a God, there would be no religion. . . . The only thing that makes life possible is permanent, intolerable uncertainty: not knowing what comes next.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

AufÖ 300 Auf dem Planeten Winter gibt es Lebewesen, die sowohl Mann als auch Frau sein können und in Harmonie miteinander leben. Diese Eintracht wird von dem Gesandten einer anderen Zivilisation gestört...

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.05)
0.5 5
1 35
1.5 10
2 129
2.5 31
3 576
3.5 166
4 1205
4.5 191
5 1180

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 180,328,631 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar