StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Before the Frost (Vintage Crime/Black…
Lädt ...

Before the Frost (Vintage Crime/Black Lizard) (Original 2002; 2006. Auflage)

von Henning Mankell

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
2,393534,874 (3.64)64
Grausame Tierquälereien, vermisste Personen und ein Bombenanschlag auf den Dom von Lund gehören zur ersten Ermittlung, bei der Linda Wallander als Polizeianwärterin ihren Vater begleiten darf. Doch dann wird sie persönlich in den Fall hineingezogen, als ihre Freundin Anna spurlos verschwindet und sie auf eigene Faust ermittelt. Und sie verliebt sich in den Kriminalbeamten Stefan Lindman, ebenfalls neu im Revier Ystad. Religiöser Wahn und Gewaltverbrechen sind die Themen des neuen "Wallander". (Angela Graf) Kurt Wallanders Tochter Linda wartet auf ihren Einsatz bei der Ystader Polizei, als ihre Freundin, die Tochter eines dubiosen Sektenführers, spurlos verschwindet. Gegen den Willen ihres Vaters ermittelt sie auf eigene Faust. (Angela Graf)… (mehr)
Mitglied:Cateline
Titel:Before the Frost (Vintage Crime/Black Lizard)
Autoren:Henning Mankell
Info:Vintage (2006), Edition: Reprint, Paperback
Sammlungen:Kate's Shelf, Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:detective

Werk-Informationen

Vor dem Frost von Henning Mankell (2002)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Wieder hat es Mankell geschafft, mit seiner Sprache eine ganz eigene Atmosphäre zu zaubern. Es macht große Freude zu lesen, wie die frisch gebackene Polizistin Linda ihren Vater Kurt Wallander beschreibt. Der Kommissar wirkt nicht mehr so depressiv wie in den älteren Fällen. Mankell zieht die Handlung, die gut recherchiert wirkt, zügig durch. Ein Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte und das sowohl spannend als auch leicht poetisch ist! ( )
  LousivonLousberg | Jan 23, 2012 |
Das Buch handelt davon, wie Linda Wallander nun endlich Polizistin wird. Doch bereits bevor sie den Dienst antrittt, muss sie gemeinsam mit Vater Kurt einen Fall lösen, der ihre Freundin Anna betrifft.
Das Buch ist arg konstruiert, aber spannend. Das Thema "religiöser Fanatismus", das durch den 11. Sepztember dann abegrundet wird, finde ich nicht gut gelöst. Das Hörbuch ist einfach grauenvoll gelesen, agressiv, völlig unemphatisch, die Figuren wirken hölzern, konstruiert und unglaubwürdig. ( )
  Wassilissa | Dec 4, 2010 |
En 1978, en la localidad de Jonestown (Guyana), murieron todos los seguidores de una secta, liderada por un hombre llamado Jim Jones, en lo que parecía un suicidio colectivo; la noticia dio la vuelta al mundo en las primeras planas de todos los periódicos. En el año 2001, cuando ese terrible suceso ya ha caído en el olvido, Linda, la hija de Kurt Wallander, regresa a Ystad para, en unos días, iniciar su trabajo en la policía. Al tiempo que empiezan las desavenencias con su padre, Linda se integra en la vida cotidiana de Ystad y reanuda sus viejas amistades con dos jóvenes, Anna y Zebran. De pronto, Anna desaparece misteriosamente. Poco después, en los bosques de los alrededores de Ystad, Linda, junto a su padre, hace un descubrimiento aterrador: una cabeza de mujer, degollada, y dos manos unidas, seccionadas; del resto del cuerpo no hay el menor rastro. Y Anna sigue sin aparecer. Es el comienzo de un nuevo y trepidante caso al que se enfrentarán juntos Kurt Wallander y su hija Linda, quien, en el curso de la investigación, conocerá al agente Stefan Lindman (el protagonista de El retorno del profesor de baile), que le causará muy buena impresión.
hinzugefügt von Pakoniet | bearbeitenLecturalia
 

» Andere Autoren hinzufügen (12 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Mankell, HenningHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Bolstad, KariOvers.Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gibson, AnnaTraductionCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Montes Cano, CarmenÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sybesma, EdithÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Gedanken in seinem Hirn waren wie ein Funkenregen von glühenden Nadeln.
Zitate
Letzte Worte
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Grausame Tierquälereien, vermisste Personen und ein Bombenanschlag auf den Dom von Lund gehören zur ersten Ermittlung, bei der Linda Wallander als Polizeianwärterin ihren Vater begleiten darf. Doch dann wird sie persönlich in den Fall hineingezogen, als ihre Freundin Anna spurlos verschwindet und sie auf eigene Faust ermittelt. Und sie verliebt sich in den Kriminalbeamten Stefan Lindman, ebenfalls neu im Revier Ystad. Religiöser Wahn und Gewaltverbrechen sind die Themen des neuen "Wallander". (Angela Graf) Kurt Wallanders Tochter Linda wartet auf ihren Einsatz bei der Ystader Polizei, als ihre Freundin, die Tochter eines dubiosen Sektenführers, spurlos verschwindet. Gegen den Willen ihres Vaters ermittelt sie auf eigene Faust. (Angela Graf)

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.64)
0.5
1 8
1.5 1
2 36
2.5 14
3 114
3.5 46
4 230
4.5 15
5 62

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,469,707 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar