StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Eine Kindheit in der Provence. Marcel. Marcel und Isabelle (1957)

von Marcel Pagnol

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Memories of Childhood (1&2)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
325563,236 (4.2)8
Humorvolle Erinnerungen des Autors (1895-1974) an seine Kindheit und Jugend, die er grossenteils in der Provence verbrachte. SW: Kindheit ; SW: Provence ; SW: Jugend Ungekürzte Ausg.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Bathe in the warm clarity of the summer sun of Provence, Marcel Pagnol's childhood memories celebrate a time of rare beauty and delight.
  Daniel464 | Sep 27, 2021 |
Boek gekregen van de familie Bordet voor mijn 59e verjaardag. Leest aangenaam, over het leven van de jonge Marcel Pagnol, in en rond hun weekend huis in de natuur. Vrolijke obeservaties. ( )
  gerrit-anne | Oct 27, 2020 |
Don't be put off by the hideous cover: this is one of the funniest books ever written. There's humour all the way through, but it's concentrated in the early parts of My Father's Glory. A lot of it depends on the perceived idylls of nature and childhood and the horror at the heart of both. Also, the set-piece with the junk-man compelled to charge them fifty francs is a masterpiece.

It's also very well written, with tricolons galore and both parts constructed like novels, building to scenes of mild peril. ( )
  Lukerik | May 12, 2015 |
Includes a long, two paragraph "blurb" by M.F.K. Fisher on the back of the dust jacket.
  rschwed | Sep 25, 2013 |
I first read these stories in French at school, and loved them from the start. Then I saw the films, and loved them even more. Then I found an English translation, and my joy was complete. The perfect representation of childhood, the hero worship of parents, and the start of making your own way in the world, it's all in these books, with equal measures of humour and sorrow. ( )
  missizicks | Apr 2, 2013 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (2 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Marcel PagnolHauptautoralle Ausgabenberechnet
Barisse, RitaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Eine Kindheit in der Provence (Der Ruhm meines Vaters): Ich bin in der Stadt Aubagne geboren, unter dem von Ziegen gekrönten Garlaban, zur Zeit der letzten Ziegenhirten.
Marcel (Das Schloss meiner Mutter): Nach dem Heldenepos der Bartavellenjagd wurde ich ohne weiteres in die Gilde der Jäger aufgenommen, aber nur als Treiber und Jagdhund.
Marcel und Isabelle (Die Zeit der Geheimnisse): Nach der schrecklichen Schlossgeschichte, die durch Bouzigues Triumph ruhmvoll beendet worden war, zog Freude in der kleinen Bastide-Neuve ein, und die grossen Ferien begannen.
Zitate
Letzte Worte
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Alternate title: The Days Were Too Short
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Humorvolle Erinnerungen des Autors (1895-1974) an seine Kindheit und Jugend, die er grossenteils in der Provence verbrachte. SW: Kindheit ; SW: Provence ; SW: Jugend Ungekürzte Ausg.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.2)
0.5
1
1.5
2
2.5
3 8
3.5 5
4 18
4.5 2
5 20

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,565,397 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar