StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Der Dschungel (1906)

von Upton Sinclair

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
9,973120547 (3.8)1 / 411
1906 entstandener Roman über ein Einwandererschicksal in den USA. Der Litauer Jurgis Rudkus verspricht sich viel vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wird im Schlachthof jedoch mit schlechten Arbeitsbedingungen und einer niedrigen Bezahlung konfrontiert, sodass er versucht, sein Geld illegal zu verdienen. Ein wichtiger Vertreter der modernen Klassiker, dessen Thematik einem seltsam zeitlos und aktuell vorkommt. Zur Erst- oder Ersatzbeschaffung vielen Bibliotheken empfohlen, zumal in dieser Ausgabe recht preiswert… (mehr)
Kürzlich hinzugefügt vonDeSmetLibrary1, private Bibliothek, 4rj4n, byrnesr, NicG94, DoaneNerd, BaileyBrown, patrickgaffey
NachlassbibliothekenTheodore Dreiser
  1. 80
    Früchte des Zorns von John Steinbeck (kxlly)
  2. 30
    Erledigt in Paris und London von George Orwell (meggyweg)
  3. 20
    Beef von Ruth Ozeki (TheLittlePhrase)
  4. 10
    Germinal von Émile Zola (Cecrow)
  5. 10
    For the Win: Roman von Cory Doctorow (weener)
    weener: For the Win is kind of like a modern-day version of the Jungle: a heavy-handed, painful, yet readable book about labor rights.
  6. 10
    Das Totenschiff von B. Traven (owishlist2)
  7. 10
    Die Menschen des Abgrunds von Jack London (meggyweg)
  8. 10
    Amerika von T. Coraghessan Boyle (mcenroeucsb)
    mcenroeucsb: Theme of workers' rights
  9. 00
    Blood on the Forge von William Attaway (susanbooks)
  10. 00
    Tender Is the Flesh von Agustina Bazterrica (susanbooks)
  11. 00
    Yonnondio von Tillie Olsen (quilted_kat)
  12. 22
    Food Politics: How the Food Industry Influences Nutrition, and Health von Marion Nestle (starboard)
    starboard: If you are interested in the non-fiction current state of food science and regulation, read Marion Nestle's books. She writes well and is not overly technical.
  13. 11
    Sein eigener Herr von Halldór Laxness (rwjerome)
    rwjerome: These books share surprisingly similar main characters who both experience extreme misfortune. Interestingly enough, both books also showcase slightly misplaced political overtones.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

This is the book that should have made the United States a nation of vegetarians. The harrowing story of how Chicago’s industrial stockyards took an immigrant family from Lithuania and ground them up and spit them out was the impetus for the investigation (and ultimate break-up) of the meat trusts by the Theodore Roosevelt administration as well as the legislation that created the FDA. It was also a vehicle for Sinclair to promote the Socialist Party of which he was a member.

Even though this book was written 116 years ago its descriptions of the horrific working conditions in the stockyards and the wanton disregard for working conditions or the safety of employees by the factory owners still makes for a powerful novel that sill has relevance today. ( )
  etxgardener | Aug 15, 2021 |
Fiction
  hpryor | Aug 8, 2021 |
I read this book while working as a bike messenger, often at the time delivering in what was historically the meat packing district of Chicago, now the west-loop. A location for expensive apartments, mixed used office spaces and very expensive dining. And there is still a few places that chop up dead animals. I think feeling the historical connection to space added a since of depth to this book for me. One of my favorite books of all time. ( )
  rhizomefarmer | Feb 14, 2021 |
Como novelista, Upton Sinclair se adscribe al hiperrealismo naturalista americano. Esta novela es tan descarnada y describe de tal modo la industria cárnica de la época, que a los seis meses de ser publicada cambiaron las leyes alimentarias en Estados Unidos, por lo cual se la considera una de las obras de narrativa más social y políticamente influyentes del siglo XX en la literatura norteamericana. ( )
  Eucalafio | Nov 12, 2020 |
I feel the need to review this book in two ways: as an impactful literary work, and as a pleasurable read. Clearly The Jungle had an enormous impact on food safety in America. (Perhaps less immediate impact on worker rights and Socialist politics than Sinclair intended.) I did learn a lot about the state of factories, living conditions, and immigration during the early 1900s. Truly awful! Definitely a cautionary tale of the evils of unbridled Capitalism. Though the purist Socialist dogma at the end didn't really speak to me either. Perhaps this is due to hindsight and my own bias as a child of the Cold War Era.

I found the writing and narrative of The Jungle to be decidedly old fashioned. Could have used a heavy edit and cut by >100 pages. (I think it was published serially in a newspaper?) The episodic adventures of Jurgis got a little tired by the end. I had some sympathy for him, but not as much as I feel I should have. I found myself skimming over long passages of woe and preaching.

Definitely a worthwhile read to appreciate how far the U.S. has come, and still see a glimmer of how easily we could go backward! Not a pleasure read for a vacation though. (Note: Not an easy read if you have a weak stomach). ( )
  technodiabla | Nov 8, 2020 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (160 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Upton SinclairHauptautoralle Ausgabenberechnet
Boomsma, GraaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Dickstein, MorrisEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kagie, RudieNachwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Spiegel, MauraEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Wilck, OttoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
To the workingmen of America
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It was four o'clock when the ceremony was over and the carriages began to arrive.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Into this wild-beast tangle these men had been born without their consent, they had taken part in it because they could not help it; that they were in gaol was no disgrace to them, for the game had never been fair, the dice were loaded.  They were swindlers and thieves of pennies and dimes, and they had been trapped and put out of the way by the swindlers and thieves of millions of dollars.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
This book was written by Upton Sinclair, not Sinclair Lewis. To have your book show up on the correct author page, please change the author name. Thank you.
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

1906 entstandener Roman über ein Einwandererschicksal in den USA. Der Litauer Jurgis Rudkus verspricht sich viel vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wird im Schlachthof jedoch mit schlechten Arbeitsbedingungen und einer niedrigen Bezahlung konfrontiert, sodass er versucht, sein Geld illegal zu verdienen. Ein wichtiger Vertreter der modernen Klassiker, dessen Thematik einem seltsam zeitlos und aktuell vorkommt. Zur Erst- oder Ersatzbeschaffung vielen Bibliotheken empfohlen, zumal in dieser Ausgabe recht preiswert

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.8)
0.5 6
1 29
1.5 7
2 97
2.5 23
3 285
3.5 84
4 496
4.5 69
5 362

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Tantor Media

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Tantor Media herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

Recorded Books

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Recorded Books herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 162,421,391 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar