StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Stadt der tausend Augen Roman von Ingeborg…
Lädt ...

Stadt der tausend Augen Roman (1991. Auflage)

von Ingeborg Bayer

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
12Keine1,345,678 (3.5)Keine
Ingeborg Bayers successful Venice trilogy Venice at the beginning of the 17th century. Behind the magnificent facades, there rule religious fanaticism, the Inquisition and fear. The young merchants daughter Crestina and Lea, a Jewish bookseller from the Venetian ghetto, are fighting for self-determination and for those they love. A detailed picture of the time, full of vitality and atmosphere. Press A sincere book that offers more than just ordinary entertainment, one that makes visible people otherwise standing in the shadow of history. Sddeutsche Zeitung Author After training to be a librarian, Ingeborg Bayer studied Medicine and Hindi in Tbingen. Her many novels have been awarded national and international prizes, translated into many languages, filmed and put on the stage.… (mehr)
Mitglied:Schwarzenburg
Titel:Stadt der tausend Augen Roman
Autoren:Ingeborg Bayer
Info:München Droemer Knaur 1991
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:Belletristik

Werk-Informationen

Stadt der tausend Augen von Ingeborg Bayer

Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Keine aktuelle Diskussion zu diesem Buch.

Keine Rezensionen
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Zitate
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Ingeborg Bayers successful Venice trilogy Venice at the beginning of the 17th century. Behind the magnificent facades, there rule religious fanaticism, the Inquisition and fear. The young merchants daughter Crestina and Lea, a Jewish bookseller from the Venetian ghetto, are fighting for self-determination and for those they love. A detailed picture of the time, full of vitality and atmosphere. Press A sincere book that offers more than just ordinary entertainment, one that makes visible people otherwise standing in the shadow of history. Sddeutsche Zeitung Author After training to be a librarian, Ingeborg Bayer studied Medicine and Hindi in Tbingen. Her many novels have been awarded national and international prizes, translated into many languages, filmed and put on the stage.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.5)
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5 1
4
4.5
5

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,531,624 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar