StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Vatermord und andere Familienvergnügen: Roman (2008)

von Steve Toltz

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
1,731717,469 (3.9)133
Martin Dean spent his entire life analyzing absolutely everything, from the benefits of suicide to the virtues of strip clubs, and passing on his self-taught knowledge to his son Jasper. But now that his father's dead, Jasper can fully reflect on the man who raised him in intellectual captivity, and the irony is this: their's was a great adventure. As he recollects the extraordinary events that led to his father's demise, Jasper recounts a boyhood of outrageous schemes and shocking discoveries; about his infamous criminal uncle, his mysteriously absent mother, and Martin's constant battle to leave his mark on the world.… (mehr)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Ehrlich gesagt kann ich die Begeisterung für dieses Buch (hochgelobt von der Kritik, Shortlist des Booker-Preis) nur iMaßen nachvollziehen. Klar, an vielen Stellen ist es enorm scharfsinnig und dadurch auch witzig, die Handlung ist unglaublich absurd und abwechslungsreich und dadurch nie langweilig. Aber das Buch ist auch lang, bedrückend und in vielerlei Hinsicht einfach zu viel. Die Familiengeschichte des jungen Australiers Jasper mit seinem philosophischen Vater, dem verbercherischen Onkel, der geheimnisvollen Mutter, der lebensfrohen Putzfrau, dem schwer einzuschätzenden besten Freud Eddie ist einfach zu irrwitzig. ( )
  Wassilissa | Oct 24, 2013 |
I'm sorry if I'm beginning to make it sound a bit rollicking. The stories, in fact, follow a pattern: they are almost all tales of good intentions with catastrophic results, such as the suggestion box which Martin installs on the town-hall steps and which at first instils a new sense of purpose and confidence in the community, but quickly brings out the worst in everyone and leads to his brother being sectioned. Taken individually, they're funny; taken together, the unbreakability of the pattern and the inevitability of disaster is heartbreaking.
hinzugefügt von Milesc | bearbeitenThe Guardian (Jun 21, 2008)
 
hinzugefügt von lucyknows | bearbeitenSCIS
 
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
To Marie
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
You never hear about a sportsman losing his sense of smell in a tragic accident, and for good reason; in order for the universe to teach excruciating lessons that we are unable to apply in later life, the sportsman must lose his legs, the philosopher his mind, the painter his eyes, the musician his ears, the chef his tongue
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Klappentexte von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Martin Dean spent his entire life analyzing absolutely everything, from the benefits of suicide to the virtues of strip clubs, and passing on his self-taught knowledge to his son Jasper. But now that his father's dead, Jasper can fully reflect on the man who raised him in intellectual captivity, and the irony is this: their's was a great adventure. As he recollects the extraordinary events that led to his father's demise, Jasper recounts a boyhood of outrageous schemes and shocking discoveries; about his infamous criminal uncle, his mysteriously absent mother, and Martin's constant battle to leave his mark on the world.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Gespeicherte Links

Beliebte Umschlagbilder

Bewertung

Durchschnitt: (3.9)
0.5 1
1 10
1.5
2 27
2.5 9
3 59
3.5 35
4 167
4.5 32
5 116

Penguin Australia

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Penguin Australia herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

Recorded Books

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Recorded Books herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 160,427,314 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar