StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Cry,the beloved country von Alan Paton
Lädt ...

Cry,the beloved country (Original 1948; 1987. Auflage)

von Alan Paton

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
8,201166799 (3.99)508
Zulu pastor Stephen Kumalo travels to Johannesburg on an errand for a friend and to visit his son, Absalom, only to learn Absalom has been accused of murdering white city engineer and social activist Arthur Jarvis and stands very little chance of receiving mercy.
Mitglied:gkearney
Titel:Cry,the beloved country
Autoren:Alan Paton
Info:New York : Scribner Paperback Fiction, 1987.
Sammlungen:Jills Books
Bewertung:
Tags:Keine

Werk-Informationen

Denn sie sollen getröstet werden von Alan Paton (1948)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (164)  Französisch (1)  Deutsch (1)  Alle Sprachen (166)
"Cry, the beloved Country" wurde bereits 1948 veröffentlicht, nur wenige Monate später wurde die Apartheid gesetzlich festgeschrieben.
Das Buch schildert am persönlichen Schicksal eines schwarzen Dorfpriesters die Unlauterkeit der Rassentrennung. Das Buch erzählt langsam, aber doch mit Wucht, wie der alte Mann nach Johannesburg fährt um seine Schwester und seinen Sohn zu finden. Man erfährt nebenbei von Busbestreikung, politischem Aktivismus, Schulen für "Problemjugendliche". Doch die Reise des Priesters endet traurig: der Sohn ist ein Mörder geworden, die Schwester Prostituierte. Das Buch nimmt nun einen Faden der Hoffnung auf mit stark religiösem Motiv. Insofern ist der deutsche Titel aus Matthäus 5, Vers 4 passend: Selig sind, die da Leid tragen, denn sie sollen getröstet werden. Das ist auch das Vorsatzmotto des Buches.
Der Vater des ermordeten Weißen und der Priester Stephen Kumalo nähern sich an. Kinder werden zu Hoffnungsträgern. Versöhnung wird eine Möglichkeit.
Doch wissend, welch großes Unrecht in Südafrika , ja auf dem gesamten Kontinent geschehen ist und immer noch geschieht, ist dieser literarische Trost für mich etwas bitter. ( )
  Wassilissa | May 26, 2013 |

» Andere Autoren hinzufügen (21 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Alan PatonHauptautoralle Ausgabenberechnet
Aasen, FinnÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Callan, EdwardEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Gannett, LewisEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hillelson, JohnFotografCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Leonardo, ToddCover photoCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Majorick, B.ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Moppès, Denise VanTraductionCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Scibner, Charles, Jr.VorwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Smith, Mary AnnUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Van Moppès, DeniseÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
To Aubrey & Marigold Burns of Fairfax, California
To
my wife
and to my friend of many years
JAN HENDRIK HOFMEYR
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It is true that there is a lovely road that runs from Ixopo into the hills.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It is not permissible to add to one’s possessions if these things can only be done at the cost of other men. Such development has only one true name, and that is exploitation.
Cry, the beloved country, for the unborn child that is the inheritor of our fear. Let him not love the earth too deeply. Let him not laugh too gladly when the water runs through his fingers, nor stand too silent when the setting sun makes red the veld with fire. Let him not be too moved when the birds of his land are singing, nor give too much of his heart to a mountain or a valley. For fear will rob him of all if he gives too much.
Cry for the broken tribe, for the law and the custom that is gone. Aye, and cry aloud for the man who is dead, for the woman and children bereaved. Cry, the beloved country, these things are not yet at an end.
All roads lead to Johannesburg.
When people go to Johannesburg, they do not come back.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Zulu pastor Stephen Kumalo travels to Johannesburg on an errand for a friend and to visit his son, Absalom, only to learn Absalom has been accused of murdering white city engineer and social activist Arthur Jarvis and stands very little chance of receiving mercy.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.99)
0.5 3
1 35
1.5 3
2 60
2.5 25
3 267
3.5 55
4 495
4.5 72
5 529

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,622,534 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar