StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Herzen im Aufruhr (Roman) (1895)

von Thomas Hardy

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
8,802117652 (3.87)2 / 456
Jude Fawley und Sue Bridehead haben beide gescheiterte Ehen hinter sich, als sie sich ineinander verlieben. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. (Im viktorianischen England angesiedelter Klassiker, verfilmt)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

PB-2
  Murtra | Dec 28, 2020 |
As a young boy, Jude Fawley reads everything he can get his hands on and dreams of going to college. He’s an orphan living in the English countryside yearning to move to Christminster (based on Oxford). When he finally gets the opportunity to begin to make his way in the world he meets a saucy milkmaid, Arabella, and is lured away from his goals.

Jude’s true love is his cousin Sue Bridehead, who shares his passion for intellectual pursuits. Unfortunately their timing always seems off. When he’s tied to Arabella, Sue is free and when he’s free, Sue is tied to a school teacher named Phillotson.

Jude is such a tragic character. His every effort to attain a happy life seems to be thwarted by things that are out of his control. The tragedy seems unavoidable even when you’re hoping the characters make different decisions. Without Hardy’s beautiful writing this book would be unreadable because it’s so depressing, but he makes it enthralling.

In some ways it reminded me of a more likeable version of Wuthering Heights. The same premise of two souls made of the same stuff, but both ill-matched in marriages and kept apart. Only in Jude there’s no crazy, selfish character and in Wuthering Heights there’s less religion.

One of the novel’s main themes is marriage. The characters are constantly at odds with the union, which surprised me because it was published in 1895. I’m sure the book caused quite a stir when it first came out.

This was my first foray into Thomas Hardy and from what I’ve heard his other books have similar themes. This one was hard to rate, because though I loved the writing, the story leaves you aching for Jude and wishing you could have made his life better. So it’s not a book I feel like I loved. I will definitely read more of his work, (I’ve got Tess of the D’Ubervilles and Far From the Madding Crowd on my TBR list), but I may have to wait a bit before diving into another heartbreaker. ( )
  bookworm12 | Dec 20, 2020 |
Jude the Obscure is the last of Thomas Hardy’s novels. Its hero Jude Fawley is a lower-class young man who dreams of becoming a scholar. The two other main characters are his earthy wife, Arabella, and his intellectual cousin, Sue. Themes include class, scholarship, religion, marriage, and the modernization of thought and society.

In two parts on Lenovo and in Groove Music.
  Gmomaj | Oct 5, 2020 |
AG-4
  Murtra | Oct 4, 2020 |
This is a novel of despair. It paints a sad picture of a young man with a dream and what happens when that dream dies. Because of class, marriage, etc. because of circumstances Jude's hopes of a university education are crushed. The reaction to Thomas Hardy's last novel was fierce and swift. The book was banned, ostracized, and in a few cases burned. Hardy never wrote another novel, switching his focus to poetry. ( )
  Steve_Walker | Sep 13, 2020 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (151 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Thomas HardyHauptautoralle Ausgabenberechnet
Bayley, JohnEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Brown, RosellenEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hynes, SamuelEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Luciani, GiovanniÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Miller, J. HillisEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Monzó, QuimÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Parker, Agnes MillerIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Reddick, PeterIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sisson, C. H.MitwirkenderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sisson, C. H.EinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sisson, C. H.HerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Thorne, StephenErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Watts, Cedric ThomasHerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Jude (1996IMDb)
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
"The letter killeth"
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
The schoolmaster was leaving the village, and everybody seemed sorry.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Klappentexte von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Jude Fawley und Sue Bridehead haben beide gescheiterte Ehen hinter sich, als sie sich ineinander verlieben. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. (Im viktorianischen England angesiedelter Klassiker, verfilmt)

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Gespeicherte Links

Beliebte Umschlagbilder

Bewertung

Durchschnitt: (3.87)
0.5 7
1 47
1.5 5
2 87
2.5 23
3 283
3.5 73
4 529
4.5 62
5 470

Penguin Australia

3 Ausgaben dieses Buches wurden von Penguin Australia veröffentlicht.

Ausgaben: 0140435387, 0141028890, 0141199830

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | "Gschäfterl" | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Early Reviewers | Wissenswertes | 157,022,010 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar