StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Grau: Ein Eddie-Russett-Roman

von Jasper Fforde

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Eddie Russett (1)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
3,6532552,634 (4.09)1 / 404
"Genial! Ich werde Mr. Fforde aufmerksam im Auge behalten müssen." Terry Pratchett Grau ist das neue Meisterwerk des britischen Erfolgsautors Jasper Fforde. Ein spektakuläres Ideenfeuerwerk und phantastisches Abenteuer um Liebe, Verrat und die unüberschätzbare Macht der Neugier. Es läuft gut für Eddie Russett: Seine Rotsicht ist exzellent, er wird mit etwas Glück auf der Farbskala nach oben heiraten, und sein Leben plätschert angenehm ereignislos dahin - bis zu dem Tag, an dem er sich unrettbar und wider jede Vernunft verliebt. Denn Jane ist nicht nur geheimnisvoll und wunderbar stupsnasig, sie ist auch komplett farbenblind und gehört damit der gesellschaftlichen Unterschicht an: eine Graue! Jane hebt Eddies geordnete Welt aus den Angeln: Plötzlich hat er einflussreiche Feinde, wird mit unbequemen Wahrheiten konfrontiert, und zu allem Überfluss versucht seine Angebetete auch noch… (mehr)
  1. 150
    Der Fall Jane Eyre von Jasper Fforde (shallihavemydwarf)
  2. 102
    Schöne neue Welt von Aldous Huxley (Othemts, TomWaitsTables)
    TomWaitsTables: The dystopic comedy by by Jasper Fforde, not the adult novel read by housewives.
  3. 40
    The Island of the Colorblind and Cycad Island: And, Cycad Island von Oliver Sacks (bertilak)
  4. 20
    Stark, der Traumdetektiv von Michael Marshall Smith (simon211175)
  5. 86
    Der Report der Magd von Margaret Atwood (Othemts)
  6. 11
    Handbuch für Detektive: Roman von Jedediah Berry (ahstrick)
  7. 12
    Farbenlehre von Johann Wolfgang von Goethe (bertilak)
    bertilak: In particular, see Goethe's section on pathological colours.
  8. 04
    Sofies Welt von Jostein Gaarder (Yells)
  9. 16
    Das große Spiel von Orson Scott Card (KCLibrarian)
    KCLibrarian: Both books create believable societies unlike our own in some ways, but recognizably human in other ways. Both raise challenging societal questions and have some surprise twists and turns along the way. Both authors deftly ease their readers into the fantasy worlds they create, and by the time the story ends, leave readers wanting more.… (mehr)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

» Siehe auch 404 Erwähnungen/Diskussionen

i absolutely LOVED this book when i was 14. what an imaginative universe !
  madelinemar | Aug 16, 2021 |
Jasper Fforde has created a richly imagined future that revolves entirely around color, including social standing. Protagonist, Eddie Russett, is a Red: a fine, upstanding young man who wants the best for people. He is easy going and makes friends easily. When he and his father are sent to a remote town because of a mysterious death, Eddie means Jane, who is smart, knowledgeable, volatile, emotional, and ... threatens to kill him. The highlight of the book is their dynamic relationship, and trying to make sense out of strange events. 2.5 stars, rounded up.
( )
  skipstern | Jul 11, 2021 |
A beloved favorite of mine which reads as though Douglas Adams and Terry Pratchett had teamed up to write a dystopian novel. ( )
  Zoes_Human | Jun 26, 2021 |
Wow! That was an amazing book. From starting out with such a simple premise, Fforde has created a highly complex world, with characters motivated by everything from simply greed and lust to protection of national interests to loyalty to promotion of self above all others. The characters, while simple in and of themselves, are complex and layered in their interactions. Can't wait for the continuation. ( )
  youngheart80 | Jun 15, 2021 |
Dystopian world where people are classified by their ability to see color, and spoons are more important than they should be...

Enjoyable read. ( )
  jercox | Jun 2, 2021 |
In structure, Shades of Grey moves like most other books in the sci-fi/fantasy genre, but in tone, it has more in common with comic novels such as Catch-22.
 
Fforde is an author of immense imagination. Not satisfied with just a few layers of Dickensian jokes and revisions of the physical universe, he creates an archeological treasure trove for readers.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenThe A. V. Club, Donna Bowman (Dec 22, 2009)
 
All this is serenely silly, but to dispel a black mood and chase away the blues, this witty novel offers an eye-popping spectrum of remedies.
hinzugefügt von Katya0133 | bearbeitenKirkus (Dec 15, 2009)
 
It's all brilliantly original, lf his complex world building sometimes slows the plot and the balance of silly and serious is uneasy, we're still completely won over.
hinzugefügt von Katya0133 | bearbeitenBooklist, Keir Graff (Dec 15, 2009)
 
Eddie navigates a vividly imagined landscape whose every facet is steeped in the author's remarkably detailed color scheme. Sometimes, though, it's hard to see the story for the chromotechnics.
hinzugefügt von Katya0133 | bearbeitenPublishers Weekly (Nov 23, 2009)
 

» Andere Autoren hinzufügen (5 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Fforde, JasperHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Buckley, PaulUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Garduno, KenIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lagin, DanielGestaltungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lee, JohnErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Wilson, StevenUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Gehört zu Verlagsreihen

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
There is no light or colour as a fact in external nature. There is merely motion of material...When the light enters your eyes and falls on the retina, there is motion of material. Then your nerves are affected and your brain is affected, and again this is merely motion of material...The mind in apprehending experiences sensations which, properly speaking, are qualities of the mind alone. —Alfred North Whitehead
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Tabitha
Welcoming you to the undeniably
enjoyable and generally underrated
sense of being known as existence
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
2.4.16.55.021: Males are to wear dress code #6 during inter-Collective travel. Hats are encouraged but not mandatory.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It began with my father not wanting to see the Last Rabbit and ended up with my being eaten by a carnivorous plant. It wasn't really what I'd planned for myself—I'd hoped to marry into the Oxbloods and join their dynastic string empire. But that was four days ago, before I met Jane, retrieved the Caravaggio and explored High Saffron. So instead of enjoying aspirations of Chromatic advancement, I was wholly immersed within the digestive soup of a yataveo tree. It was all frightfully inconvenient.
Apart we are together.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

"Genial! Ich werde Mr. Fforde aufmerksam im Auge behalten müssen." Terry Pratchett Grau ist das neue Meisterwerk des britischen Erfolgsautors Jasper Fforde. Ein spektakuläres Ideenfeuerwerk und phantastisches Abenteuer um Liebe, Verrat und die unüberschätzbare Macht der Neugier. Es läuft gut für Eddie Russett: Seine Rotsicht ist exzellent, er wird mit etwas Glück auf der Farbskala nach oben heiraten, und sein Leben plätschert angenehm ereignislos dahin - bis zu dem Tag, an dem er sich unrettbar und wider jede Vernunft verliebt. Denn Jane ist nicht nur geheimnisvoll und wunderbar stupsnasig, sie ist auch komplett farbenblind und gehört damit der gesellschaftlichen Unterschicht an: eine Graue! Jane hebt Eddies geordnete Welt aus den Angeln: Plötzlich hat er einflussreiche Feinde, wird mit unbequemen Wahrheiten konfrontiert, und zu allem Überfluss versucht seine Angebetete auch noch

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

LibraryThing Early Reviewers-Autor

Jasper Ffordes Buch Shades of Grey wurde im Frührezensenten-Programm LibraryThing Early Reviewers angeboten.

Registriere Dich, um ein Buch vor Veröffentlichung zu erhalten, im Tausch für eine Rezension.

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.09)
0.5 1
1 11
1.5 1
2 26
2.5 16
3 149
3.5 53
4 401
4.5 81
5 347

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,130,097 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar