StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Brisingr copy B) von Christopher Paolini
Lädt ...

Brisingr copy B) (Original 2008; 2008. Auflage)

von Christopher Paolini

Reihen: Eragon (3)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
12,980220347 (3.92)1 / 186
Der 3. Teil der Eragon-Saga: Schlachten, große Abenteuer und ein Tod, der alles verändern wird... Die Schlacht auf den brennenden Steppen haben die Rebellen gewonnen - und wieder brauen sich die dunklen Wolken des Krieges über Alagaësia zusammen. Galbatorix und seine Armee warten nur auf den geeigneten Zeitpunkt für einen Vergeltungsschlag. Varden, Elfen und Zwerge brauchen Eragons magische Fähigkeiten so dringend wie nie zuvor, aber der Drachenreiter hat den Schwur, den er seinem Cousin Roran gab, nicht vergessen: Im Helgrind, dem Unterschlupf der grausamen Razac, wartet Rorans geliebte Katrina auf ihre Rettung. Ungeahnte Gefahren lauern dort, doch sie sind erst der Beginn einer abenteuerlichen Reise, die Eragon und seinen Drachen Saphira bis über die Grenzen des Königreichs führt. "Man möchte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören." Gala "Ein meisterlich geschriebenes Buch dieses Genres." literaTour "Der junge 'Herr der Ringe'." Frankfurter Rundschau… (mehr)
Mitglied:TMAclassroombooks
Titel:Brisingr copy B)
Autoren:Christopher Paolini
Info:Knopf (2008), Edition: Stated First Edition, Hardcover, 748 pages
Sammlungen:Thompson - 7th grade classroom, Deine Bibliothek, Donated to classrooms
Bewertung:
Tags:30.00, Y

Werk-Informationen

Die Weisheit des Feuers von Christopher Paolini (2008)

Kürzlich hinzugefügt vonCassieCannon, private Bibliothek, FredyEugenia, 9alecj, evane96, Rennie90, JOlson724, LibrariusOmnis, karamazoo
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

gek., geh. super geschrieben, schliesst nahtlos am Vorgänger an. ( )
  barbegina | Feb 22, 2019 |
Im dritten Band schließlich scheint von der Farbe her der „Älteste“, Glaedr, wieder aufzutauchen, diesmal aber in einer weit aktiveren Rolle als im zweiten Band. Inhaltlich werden die Widerstandskämpfer immer größer und erhalten auch von den alten Völkern immer mehr Unterstützung. Roran kann sich beweisen - es bleibt aber bei einigen Scharmützeln.

Die alles entscheidende Schlacht wird damit erst im - zunächst nicht geplanten - vierten Band stattfinden. ( )
  ahzim | Jan 28, 2012 |
OT: Brisingr or The Seven Promises of Eragon Shadeslayer and Saphira Bjartskular ( )
  Tanzmaus78 | May 7, 2010 |
Christopher Paolini übertrifft sich meines Erachtens in diesem Buch selbst. Auch wenn die Entwicklung der Macht und Zauberkraft des Drachenreiters in meinen Augen einige Brüche aufweist, ist die erzählte Geschichte unfassbar fesselnd und immer wieder innovativ (das sage ich allerdings als nicht allzu fantasy-erfahrener Leser). ( )
  tigru | Jan 5, 2010 |
Nach einem mühsam errungenen Etappensieg über das Imperium des Galbatorix sammelt sich die Armee der Völker Alagaesias für den weiteren Kampf. In zahllosen äußerst blutigen Schlachten gegen untote Soldaten des Imperiums kommt die Armee mit ihrem Kampf nur langsam voran. Eragon und Saphira sind ihre wichtigsten Hoffnungsträger, zumal sie von ihrem Elfen-Lehrer erfahren haben, womit Galbatorix seine Macht festigt und damit seine wichtigste Schwachstelle kennen
2 abstimmen st.joseph | Nov 16, 2008 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (32 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Christopher PaoliniHauptautoralle Ausgabenberechnet
Bastia, ValeriaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Doyle, GerardErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Palencar, John JudeUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Scotto di Santillo, Maria ConcettaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Stefanidis, JoannisÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
WIE IMMER ist dieses Buch für meine Familie. Und ebenso für Jordan, Nina und Sylvie, die hellen Sterne einer neuen Generation. Atra esterní ono thelduin.
Erste Worte
Eragon starrte auf den düsteren Granitberg.
Zitate
Fame or infamy, either one is preferable to being forgotten when you have passed from this realm. (Orik)
„Misfortune always comes to those who wait. The trick is to find happiness in the brief gaps between disasters.“ (Roran)
„A dragon is hard to ignore.“ (Arya)
„The only creatures in the wild as smelly as humans are male goats and hibernating bears.“ (Saphira)
„Are not all religions strange to those who stand outside of them?“ (Jeod)
“[..], most conversations were nothing more than pointless dithering. [..] For her, choices were simple; either there was an action she could take to improve the situation, in which case she took it, or there was not, and everything else said on the subject was so much meaningless noise.“ (Saphira)
„If you wish to be happy,[..] think not of what is to come nor of that which you have no control over but rather of the now and of that which you are able to change.“ (Oromis)
„For the first time, [he] understood that he would eventually become part of the older generation, and that when he did, he would have no mentor to rely upon for guidance.“ (Eragon)
„No matter how careful we are, if we live long enough, eventually one of us will die. It is not a happy thought, but it is the truth. Such is the way of the world.“ (Glaedr)
„The purpose of life is not to do what we want but what needs to be done.“ (Oromis)
Letzte Worte
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (3)

Der 3. Teil der Eragon-Saga: Schlachten, große Abenteuer und ein Tod, der alles verändern wird... Die Schlacht auf den brennenden Steppen haben die Rebellen gewonnen - und wieder brauen sich die dunklen Wolken des Krieges über Alagaësia zusammen. Galbatorix und seine Armee warten nur auf den geeigneten Zeitpunkt für einen Vergeltungsschlag. Varden, Elfen und Zwerge brauchen Eragons magische Fähigkeiten so dringend wie nie zuvor, aber der Drachenreiter hat den Schwur, den er seinem Cousin Roran gab, nicht vergessen: Im Helgrind, dem Unterschlupf der grausamen Razac, wartet Rorans geliebte Katrina auf ihre Rettung. Ungeahnte Gefahren lauern dort, doch sie sind erst der Beginn einer abenteuerlichen Reise, die Eragon und seinen Drachen Saphira bis über die Grenzen des Königreichs führt. "Man möchte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören." Gala "Ein meisterlich geschriebenes Buch dieses Genres." literaTour "Der junge 'Herr der Ringe'." Frankfurter Rundschau

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Wir sind ein uraltes Volk und unser Können und Wissen übersteigt bei Weitem das der Sterblichen. Galbatorix und seine Verbündeten mögen sich hüten, denn wir Elfen sind im Begriff, unseren Wald zu verlassen, und wir werden im Triumph zurückkehren oder gar nicht. (Rückentext)
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.92)
0.5 5
1 48
1.5 6
2 193
2.5 37
3 519
3.5 130
4 850
4.5 93
5 933

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,445,519 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar