StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

I Thought of Daisy von Edmund Wilson
Lädt ...

I Thought of Daisy (Original 1929; 2001. Auflage)

von Edmund Wilson (Autor), Neale Reinitz (Nachwort)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
981222,131 (3.44)13
Originally published in 1929, this is the first of three novels by Edmund Wilson, written whilst balancing his ambitions as a novelist against a career in literary criticism. The two tie together here in a depiction of a young man struggling to find his American ideal in a young chorus girl.
Mitglied:JBarringer
Titel:I Thought of Daisy
Autoren:Edmund Wilson (Autor)
Weitere Autoren:Neale Reinitz (Nachwort)
Info:University Of Iowa Press (2001), 278 pages
Sammlungen:Read in 2018
Bewertung:
Tags:Keine

Werk-Details

I Thought of Daisy von Edmund Wilson (1929)

Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

The book ends with the main character asking Daisy to run away with him, she says no even though she asked him to run away with her three pages ago because I don't fucking know, bitches be crazy, and he loses her mouth organ, which she's vaguely unhappy about because she wanted to show her boyfriend that she could play it. And the book ends on the mouth organ. It's not a euphemism. He left an actual mouth organ that they won at the fair in the taxi and she's mildly disappointed about it. There. Now you don't have to read this book unless you're dying to know what his thoughts on sonnets are. ( )
  jobinsonlis | May 11, 2021 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
It was a low red-brick house with a white door, a brass knob and brass name-plates, and new green-and-white awnings and green window-boxes: the sort of place which, in those days, downtown, seemed particularly smart.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

Originally published in 1929, this is the first of three novels by Edmund Wilson, written whilst balancing his ambitions as a novelist against a career in literary criticism. The two tie together here in a depiction of a young man struggling to find his American ideal in a young chorus girl.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.44)
0.5
1
1.5
2 2
2.5 1
3
3.5 2
4 1
4.5
5 2

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,470,328 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar