StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Le Gang des rêves von Luca Di Fulvio
Lädt ...

Le Gang des rêves (2017. Auflage)

von Luca Di Fulvio (Auteur), Elsa Damien (Traduction)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
19311103,124 (4.09)Keine
New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens - mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag ...… (mehr)
Mitglied:PaFink
Titel:Le Gang des rêves
Autoren:Luca Di Fulvio (Auteur)
Weitere Autoren:Elsa Damien (Traduction)
Info:Pocket (2017), 864 pages
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:****
Tags:Keine

Werk-Details

Der Junge, der Träume schenkte von Luca Di Fulvio

Keine.

Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Keine aktuelle Diskussion zu diesem Buch.

Schön erzählt. Träume können Hoffnung auf ein besseres Leben geben. Die besten Träume stammen von Menschen ab, die es nie leicht gehabt haben. ( )
  bookstreasure | Feb 29, 2016 |
Das ist eine typische Einwanderergeschichte des New York der 1920er Jahre. Sie spart nicht mit Allgemeinplätzen, der anständige Gangster, die mütterliche Hure und weitere klischeehafte Typen werden bemüht. Insgesamt ist es vor allem eine Liebesgeschichte zwischen dem Titelhelden Christmas und der reichen Ruth, der er nach einem schlimmen Erlebnis hilft. Die Erzählung zieht sich mitunter auch und lebt von unglaublichen Zufällen.
Was mir von Anfang an missfallen hat, ist der derbe Erzählstil. Die beiden weiblichen Hauptfiguren werden aufs schlimmste misshandelt, Gewalt gegen Frauen ist an der Tagesordnung. Das gehört natürlich auch zu dieser Klischeevorstellung der rauhen 20er Jahre, aber hier ist es einfach grob und derb und eigentlich meist unnötig. Im Großen und Ganzen scheint mir das Buch auf eine Verfilmung hin geschrieben und es scheint mir auch mehr von bereits existenten Filmen inspiriert zu sein als vom echten Einwanderermilieu dieser Jahre. ( )
  Wassilissa | Nov 29, 2012 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen sind von der russischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
In dromen begint verantwoordelijkheid.
W.B. Yeats, Responsibilities
Young girl, they call them the Diamond Dogs.
David Bowie, Diamond Dogs
Widmung
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Voor mijn lot, dat me naar Carla heeft geleid, zonder wie ik nooit de liefde had kunnen schrijven.
Erste Worte
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Eerst hadden ze haar samen zien opgroeien, de moeder en de baas.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Original title: La gang dei sogni
Verlagslektoren
Klappentexte von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens - mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag ...

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Gespeicherte Links

Beliebte Umschlagbilder

Bewertung

Durchschnitt: (4.09)
0.5
1 1
1.5
2
2.5 1
3 11
3.5 3
4 20
4.5 3
5 21

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | "Gschäfterl" | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Early Reviewers | Wissenswertes | 151,782,458 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar