StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Mord im Pfarrhaus (1930)

von Agatha Christie

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Miss Marple (1), Miss Marple: Chronological (6)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
5,5191801,552 (3.81)294
Der äusserst unbeliebte Oberst Protheroe wird im Arbeitszimmer des Pfarrers erschossen aufgefunden. Die Polizei tappt im Dunkeln, denn die Zahl der Verdächtigen ist gross. Aber dann ermittelt Miss Marple
Kürzlich hinzugefügt vonprivate Bibliothek, ejmw, xenoglossy, Haley.Murray, ahef1963, allanahk, sam_cheeks, NataliaV6
  1. 00
    Murder at the Old Vicarage von Jill McGown (MissBrangwen)
    MissBrangwen: While the story of "Redemption" a.k.a. "Murder at the Old Vicarage" has only lose similarities with Agatha Christie's "The Murder at the Vicarage", the characters make a few references and it is interesting to see Jill McGown take on the idea.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Interesting to read Christie's introduction of Miss Marple. I think she had no idea what would come with this character and just used her as a device to help solve a complicated mystery. I enjoyed the who-done-it, and was duly surprised at the end, having swallowed a few red herrings.

I did not read much Christie when I was younger. Can't think why--she was popular, I liked intrigue. I'm not feeling that "oh my I need to read all of these" feeling, but a Christie thrown in here and there would not be a bad thing. ( )
  mattorsara | Aug 11, 2022 |
Miss Marple is usually right. That’s what makes her unpopular.’

Christie, Agatha. Miss Marple 3-Book Collection 1: The Murder at the Vicarage, The Body in the Library, The Moving Finger (p. 245). HarperCollins Publishers. Kindle Edition.


In The Murder at the Vicarage, the vicar, Leonard Clement is horrified to discover local magistrate, Colonel Protheroe, shot dead in his study. In a small town like St. Mary Mead, a murder is the most exciting thing to happen in years and soon, the whole town has put on their detective caps and is busy trying to solve the mystery. But only one person can be right - an elderly spinster with an interest in the study of human nature - the one and only - Miss Jane Marple.

Although I've read a lot of Hercule Poirot, I'm afraid I've never gotten around to reading any Miss Marple and I was pleasantly surprised - and somewhat confused. The mystery was good and I enjoyed the cast of characters residing in St Mary Mead - but for the first Miss Marple book, Miss Marple herself is surprisingly absent. I mean Agatha Christie is fond of experimenting with her characters and narrative styles and Poirot has often taken on only a peripheral role - but for some reason I was baffled by the use of it here. Maybe because it's supposed to be the first book. Either way, it didn't suffer for the lack, although I look forward to getting to know Miss Marple in future books.

I really liked the narrator, Len who for a vicar, was rather blunt and uncharitable - even if only in his thoughts. His wife, Griselda was great as well and I adored the elderly ladies of the town.

‘My dear young man, you underestimate the detective instinct of village life. In St Mary Mead everyone knows your most intimate affairs. There is no detective in England equal to a spinster lady of uncertain age with plenty of time on her hands.’

Christie, Agatha. Miss Marple 3-Book Collection 1: The Murder at the Vicarage, The Body in the Library, The Moving Finger (p. 43). HarperCollins Publishers. Kindle Edition.


Overall a classic Agatha Christie murder mystery with an interesting cast of characters, a delightful small town setting and an unexpected murderous twist. 3.5 stars, rounded up to 4. ( )
  funstm | Aug 9, 2022 |
El coronel Protheroe yacía de bruces sobre el escritorio; a su alrededor se iba formando un charco con las sangre que manaba de su cabeza atravesada por un balazo. Este hecho luctuoso se ve agravado al producirse en un pequeño y tranquilo pueblo, más aún si consideramos que el escritorio citado es del vicario de la iglesia local. El enigma está servido. La solución sólo puede llegar de las manos de una apacible anciana candorosa y sagaz, a la vez que profunda conocedora de los insondables secretos de la naturaleza humana: Miss Jane Marple
  Daniel464 | Jul 6, 2022 |
El cuerpo sin vida del juez de paz y coronel retirado Lucius Protheroe aparece en el despacho del vicario de St. Mary Mead, un pequeño y tranquilo pueblo de la campiña inglesa.La esposa del coronel y su amante, un joven pintor, confiesan el asesinato. Sin embargo, su vecina, Miss Jane Marple, una anciana solterona con un profundo conocimiento de la naturaleza humana y una agudísima intuición, descarta inmediatamente su culpabilidad. La hija adolescente del coronel, el neurótico coadjutor del vicario, que guarda un secreto que le atormenta, el doctor del pueblo, un exconvicto encarcelado por el coronel por caza furtiva y la enigmática viuda de un explorador a quien se ha visto discutir acaloradamente con el difunto forman la larga lista de sospechosos.
  Natt90 | Jul 5, 2022 |
8427201583
  archivomorero | Jun 25, 2022 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (38 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Christie, AgathaHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Coudert, RaymondeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Grant, Richard E.ErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hickson, JoanErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Jenkins, JulieUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Paytuví de Sierra, CarlosÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pennanen, EilaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pierre-Langers, ClaudeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Savonuzzi, ClaudioMitwirkenderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Saxon, JamesErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Taddei, GiuseppinaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Thole, KarelUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Vermeys, John M.ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Ist enthalten in

Bearbeitet/umgesetzt in

Ist gekürzt in

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Für Rosalind
Erste Worte
Es ist schwer zu sagen, wo man mit dieser Geschichte beginnen soll, aber ich habe mich für einen gewissen Mittwoch beim Lunch im Pfarrhaus entschieden.
Es ist nicht leicht, sich darüber klarzuwerden, wo diese Geschichte beginnen soll, aber ich habe mich für einen bestimmten Mittwoch entschieden, um die Mittagszeit im Pfarrhaus. (Neubearbeitung)
Zitate
Letzte Worte
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Der äusserst unbeliebte Oberst Protheroe wird im Arbeitszimmer des Pfarrers erschossen aufgefunden. Die Polizei tappt im Dunkeln, denn die Zahl der Verdächtigen ist gross. Aber dann ermittelt Miss Marple

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.81)
0.5
1 6
1.5
2 43
2.5 12
3 353
3.5 90
4 578
4.5 35
5 239

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 174,091,967 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar