StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Number9Dream (2001)

von David Mitchell

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
2,973753,519 (3.85)191
"In outward form, Number9Dream is a Dickensian coming -of-age journey: Young dreamer Eiji Miyake, from remote rural Japan, thrust out on his own by his sister's death and his mother's breakdown, comes to Tokyo in pursuit of the father who abandoned him. Stumbling around this strange, awesome city, he trips over and crosses - through a hidden destiny or just monstrously bad luck - a number of its secret power centers." From the bookjacket.… (mehr)
  1. 20
    1Q84 von Haruki Murakami (PghDragonMan)
    PghDragonMan: Is it real? Or is it imagined?
  2. 20
    Der Wolkenatlas von David Mitchell (PghDragonMan)
  3. 10
    Kafka am Strand von Haruki Murakami (spammie1)
  4. 00
    Afterdark von Haruki Murakami (isigfethera)
    isigfethera: Both are slightly surreal coming-of-age-ish stories set in Tokyo, with a similar style.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Wow. Ein geniales Werk, neben Ghostwritten vielleicht Mitchells bestes. Sehr viel zugänglicher als Ghostwritten, trotz des enormen Umfangs leicht und schnell gelesen.
Die Quintessenz: Geschichten. Neben dem eigentlichen Plot, in dem sich Eiji Miyake auf der Suche nach seinem Vater in Tokio durchschlägt, schweift Mitchell immer wieder ab. Dabei wird es brutal, Thriller-artig, absurd, lustig, philosophisch, traurig, romantisch, von atemlos-furios bis langsam betrachtend. Niemals verliert Mitchell dabei seine eigentliche Geschichte aus den Augen; von seinen Werken, die mehr als eine Geschichte erzählen, ist dieses vielleicht das rundeste.
Die Episoden über Goatwriter sind vergnüglich, wirken in ihrer sprachlichen Überzogenheit aber ein wenig deplaziert – der einzige Kritikpunkt.
Ansonsten klar eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Leider habe ich somit alle bis dato erschienenen Mitchells durch – hoffentlich erscheint bald ein neues Buch aus seiner Feder.
Ich habe das Buch auf Englisch gelesen und kann das auch nur jedem empfehlen, der dieser Sprache mächtig ist – bei vielen der ständigen Sprachspielereien kann ich mir nicht vorstellen, dass sie sinnvoll ins Deutsche übertragbar sind. ( )
  zottel | May 18, 2019 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (3 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
David MitchellHauptautoralle Ausgabenberechnet
Mijn, Aad van derÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
'Het is zoveel gemakkelijker de werkelijkheid te verdringen
dan dromen kwijt te raken.'

Don Delillo, Americana
Widmung
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Voor Keiko
Erste Worte
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
'Het is heel eenvoudig. Ik ken uw naam en ooit hebt u de mijne gekend. Eiji Miyake Ja, die Eiji Miyake. We hebben het allebei druk, mevrouw Kato, laten we daarom snel terzake komen. Ik ben in Tokio om mijn vader te zoeken. U kent zijn naam en u kent zijn adres. Die gaat u mij beide geven. En meteen.'
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Dreams are the shores where the ocean of spirit meets the land of matter. Dreams are beaches where the yet-to-be, the once-were, the will-never-be may walk awhile with the still-are.
Letzte Worte
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

"In outward form, Number9Dream is a Dickensian coming -of-age journey: Young dreamer Eiji Miyake, from remote rural Japan, thrust out on his own by his sister's death and his mother's breakdown, comes to Tokyo in pursuit of the father who abandoned him. Stumbling around this strange, awesome city, he trips over and crosses - through a hidden destiny or just monstrously bad luck - a number of its secret power centers." From the bookjacket.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Genres

Melvil Decimal System (DDC)

813 — Literature English (North America) American fiction

Klassifikation der Library of Congress [LCC] (USA)

Bewertung

Durchschnitt: (3.85)
0.5 1
1 9
1.5
2 37
2.5 13
3 152
3.5 61
4 311
4.5 52
5 160

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,144,373 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar