StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden (1948)

von Dale Carnegie

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
11,161154466 (3.94)78
Carnegie's classic bestseller--an inspirational personal-development guide that shows how to achieve lifelong success--is now in a newly packaged edition, the first hardcover release of this classic since 1981.
  1. 00
    Self-Help That Works: Resources to Improve Emotional Health and Strengthen Relationships von John C. Norcross (PlaidStallion)
    PlaidStallion: Not Recommended. Rated one star.
  2. 00
    Economics for Everyone: A Short Guide to the Economics of Capitalism von Jim Stanford (PlaidStallion)
    PlaidStallion: So you wanna get rich and famous fast. Just don’t make the same mistake as opportunists like “Lil’ Wayne” and “Jay-Z” did and forget where you came from.

    From the book:

      Recall that we identified two broad kinds of consumption: workers’ mass consumption and capitalists’ luxury consumption…. Mass consumption tends to equal workers’ wages…. Unlike workers, however, capitalists have a meaningful choice regarding how to spend their income: on luxury consumption, or reinvesting in their businesses. How much they consume, and how much they invest, will influence how strong the economy is today, and how fast it grows in the future. In earlier times, frugal capitalists tended to reinvest most of their profits, and hence capitalism developed quickly.

      Today, however, capitalists consume much of their profit (or find other unproductive uses for some of it, like financial speculation), and this has been associated with a visible slowing of business investment during the years of neoliberalism. Indeed, if the goal of neoliberalism was to strengthen investment and growth, then it has clearly failed: despite new powers and freedoms, the world’s capitalists invest less of their profit than in previous epochs.
    … (mehr)
  3. 00
    Die Mäusestrategie für Manager: Veränderungen erfolgreich begegnen von Spencer Johnson (renardkitsune)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (144)  Spanisch (5)  Deutsch (2)  Arabisch (1)  Katalanisch (1)  Französisch (1)  Alle Sprachen (154)
Zeige 2 von 2
Dale Carnegies Buch scheint ja der Vater des Selbsthilfe-Genres überhaupt zu sein und daher vor allem von historischem Interesse. Auf den ersten Blick liest es sich wie ein Rezeptbuch für erfolgreiches Handeln, vor allem in geschäftlichen Interaktionen. Das Buch war extrem erfolgreich, was, wie mir scheint, auch daran zu merken ist, dass einige seiner Merksätze auch heute noch immer wieder in Gesprächen zu hören sind, z.B. dass man die Leute glauben machen soll, deine Idee wäre ihre eigene.

Generell lassen sich wohl drei Grundsätze herauslesen:
1. Sei aufrichtig interessiert an deinem Mitmenschen
2. Kritisiere niemanden direkt, verurteile nicht, beschwere dich nicht.
3. Behellige deine Mitmenschen nicht mit deinen Bedürfnissen, sondern zeige ihnen, dass du ihnen helfen kannst, ihre eigenen Interessen zu verfolgen.

Das lässt sich nun sowohl auf das "Freunde gewinnen" als auch auf das "Menschen beeinflussen" anwenden.

Man könnte nun kritisieren, dass es Dale Carnegie um Techniken der Manipulation gehe. Zumindest für den "Freunde gewinnen"-Teil des Buches gilt das m.E. nicht. Das wichtigste, stets wiederholte Wort darin scheint mir nämlich das Wort "aufrichtig" zu sein. Aufrichtiges Interesse, aufrichtiges Lob, aufrichtige Anteilnahme ist kein bloßer Habitus, sondern eine innere Haltung, die man einüben soll. Vom Prinzip her finde ich das überzeugend.

Carnegies Buch wurde 1936 erstmals veröffentlicht. Daher konnte er von den systemischen Nebenwirkungen bestimmter Verhaltensweisen noch nichts wissen. Sein simpler Rat, andere Menschen oft und großzügig zu loben etwa lässt bestimmte Gewöhnungs- und Lerneffekte außer Acht, die dazu führen, dass diese Technik ihre Wirkung verliert oder sogar ins Gegenteil umschlägt: Der lobt mich schon wieder - also will er mal wieder was von mir.

Was ich ein wenig anstrengend fand, war, dass die Kapitel teilweise etwas redundant auf mich wirkten. Es wiederholt sich vieles. Zudem sind Carnegies Anekdoten allzu simpel aufgebaut nach dem Schema: "Verhältensänderung zeitigt sofortigen maximalen Erfolg". Insbesondere aber hilft einem das Buch nur, wenn es um unbelastete Beziehungen geht, in denen ein ungestörtes Vertrauen herrscht. In bereits gestörten Beziehungen werden viele seiner Handlungsempfehlungen nicht greifen.

Trotzdem war die Lektüre bzw. das Hören insgesamt eine kurzweilige Angelegenheit. ( )
  Florian_Brennstoff | Sep 8, 2018 |
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (35 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Carnegie, DaleHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Carnegie, DorothyHerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Grasman, GerardÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pell, Arthur R.MitwirkenderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zu Verlagsreihen

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
This book is dedicated to a man who doesn't need to read it - My cherished friend Homer Croy
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Introduction by Lowell Thomas - a short-cut to distinction. On a cold, winter night last January two thousand five hundred men and women thronged into the grand ballroom of the Hotel Pennsylvania in New York. Every available seat was filled by half past seven.

Introduction by Dale Carnegie - How this book was written - and why.  ... Why, then, have I had the temerity to write another book? And, after I have written it, why should you bother to read it?
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Relocated from 'first words' Common Knowledge entry -"How to Win Friends and Influence People was first published in 1937 in an edition of only five thousand copies." Which appears to be from the preface written by Dorothy Carnegie (Mrs. Dale Carnegie) to the 'revised' addition.

Following copied from Simon & Schuster (original publishers) web page on 10 May 2015 "Since its release in 1936, How to Win Friends and Influence People has sold more than 15 million copies."
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (3)

Carnegie's classic bestseller--an inspirational personal-development guide that shows how to achieve lifelong success--is now in a newly packaged edition, the first hardcover release of this classic since 1981.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.94)
0.5 3
1 36
1.5 5
2 114
2.5 15
3 369
3.5 53
4 612
4.5 52
5 636

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,435,221 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar