StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Fillory - Die Zauberer: Roman (2009)

von Lev Grossman

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: The Magicians (1)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
8,607614723 (3.45)1 / 444
As a senior in high school Quentin Coldwater became preoccupied with a series of fantasy novels he read as a child, set in a magical land called Fillory. After graduating from college and being admitted into a highly exclusive, secret society of magic in upstate New York, he makes a stunning discovery: Fillory is real. But the land of Quentin's fantasies turns out to be much darker and more dangerous than he could have imagined for his childhood dream becomes a nightmare with a shocking truth at its heart.… (mehr)
Kürzlich hinzugefügt vonhopefloats928, KaffinatedWitch, private Bibliothek, AKBouterse, StorMyBooks, SGT_lilbit, christinamk88, Avogt221, hlindskold
NachlassbibliothekenTim Spalding
  1. 201
    Die geheime Geschichte von Donna Tartt (middled, kraaivrouw, Euryale)
    Euryale: No magic, but I thought the tone and setting were otherwise very similar.
  2. 225
    Die Chroniken von Narnia. Farbig illustrierte Gesamtausgabe von C. S. Lewis (Jannes)
    Jannes: The Magicians wolud not exist if it wasn't for the Narnia books, and is really a kind of loving deconstruction of Lewis' work. What could be better than giving the books that inspired it a try?
  3. 131
    Zerbrechliche Dinge: Geschichten & Wunder von Neil Gaiman (catfantastic)
    catfantastic: Read the short story "The Problem of Susan" included in this collection.
  4. 157
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes von J. K. Rowling (sonyagreen)
    sonyagreen: It's like HP goes to college, complete with drinking and sex.
  5. 158
    Jonathan Strange & Mr. Norrell von Susanna Clarke (Anonymer Nutzer)
    Anonymer Nutzer: Magic is real in a world we recognize--Napoleonic England and contemporary New York.
  6. 40
    The Library at Mount Char von Scott Hawkins (TFleet)
    TFleet: Both novels are centered in the modern real world, but with a set of young adults who have magical powers. The novels are different takes on the question, "What would the modern real world be like if there were magic?"
  7. 40
    Little Big oder Das Parlament der Feen von John Crowley (rarm)
    rarm: Fairy tale worlds that reveal a hidden darkness.
  8. 40
    The Chronicles of Chrestomanci: Charmed Life / The Lives of Christopher Chant von Diana Wynne Jones (Anonymer Nutzer)
  9. 41
    Das Buch der verlorenen Dinge von John Connolly (rnmcusic)
  10. 85
    Harry Potter Box Set (Books 1-7) von J. K. Rowling (elleeldritch)
    elleeldritch: An adult version of Harry Potter (and Narnia), albeit with a different (but still interesting) magic scheme.
  11. 20
    A College of Magics von Caroline Stevermer (beyondthefourthwall)
    beyondthefourthwall: Teenagers suddenly plunged into the magical-boarding-school experience and, once their training is behind them, having to figure out who is trustworthy, what they need to do with their lives, whether they are being summoned into leadership roles, and maybe - just maybe - where their reality is coming from in the first place.… (mehr)
  12. 20
    Every Heart a Doorway von Seanan McGuire (Cecrow)
  13. 20
    Schattenland von Peter Straub (Scottneumann)
  14. 10
    Dreams and Shadows von C. Robert Cargill (Scottneumann)
  15. 10
    Der unsterbliche Alchemyst von Michael Scott (Jess1106)
  16. 10
    The Voodoo Killings von Kristi Charish (charlie68)
  17. 10
    Vita Nostra von Sergey Dyachenko (KatyBee)
  18. 10
    The Silver Nutmeg: The Story of Anna Lavinia and Toby von Palmer Brown (tetrachromat)
    tetrachromat: Both describe the reflections of certain pools of water as windows onto other realities. The Silver Nutmeg, however, is much less dark and aimed at younger readers.
  19. 10
    Phantasus. Ein Feenmärchen. von George MacDonald (charlie68)
    charlie68: Similar themes.
  20. 21
    Der König auf Camelot 1 - 4: Bd. 1: Das Schwert im Stein Bd. 2: Die Königin von Luft und Dunkelheit Bd. 3: Der mißratene Ritter Bd. 4 Die Kerze im Wind von T. H. White (wandering_star)
    wandering_star: I thought of making this recommendation when reading the magical education section of The Magicians, which reminded me of the first book of The Once and Future King. But the wider idea - that magical powers can't stop us from making stupid human mistakes - is also relevant to both books.… (mehr)

(Alle 33 Empfehlungen anschauen)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

» Siehe auch 444 Erwähnungen/Diskussionen

Englisch (608)  Schwedisch (1)  Deutsch (1)  Französisch (1)  Alle Sprachen (611)
Dieses Buch eindeutig zu bewerten fällt nicht so leicht, denn die einzelnen Teile sind sehr unterschiedlich.
Das Ende ist sehr spannend und es fügt sich alles zusammen, das gefiel mir. Insgesamt ist mein Eindruck aber nicht allzu positiv. Man hätte aus dem Stoff und der Grundidee eine Menge machen können, aber mir erscheint das Buch unausgegoren. Die guten Grundideen wurden nicht entfaltet.
Zunächst einmal ist es von der Anlage und vom Stil her nicht besonders gut. Es ergeben sich immer wieder lose Enden, die lange Zeit nicht aufgegriffen werden - das ist unbefriedigend und unlogisch. Es liest sich wie eine Serie aus Einzelepisoden (wie bei einer HBO-Verfilmung). Der Stil ist flapsig, mitunter wenig literarisch. V.a. im ersten Teil ist es eine reine Aneinanderreihung von Geschehnissen, von Bruchstücken, da kommt keine Spannung auf. Die Zaubererwelt an der Schule ist seltsam leer und uninteressant (v.a. da man unwillkürlich mit Harry Potter vergleicht). Und die Charaktere sind einfach nur unsympathisch, zudem auch nicht wirklich ausgefeilt. Nahe kommt man ihnen nicht.
Dabei hätte das Buch viel Potential: Die Idee, die Zauberer zu antriebs- und orientierungslosen Jugendlichen zu machen, die irgendwie Sinn suchen, ist durchaus reizvoll - wenn auch gerade darin die geringe Sympathie für die Hauptfiguren begründet ist. Gelangweilte Jugendliche, die in einen Kampf ziehen, der nicht ihre Sache ist – dieses Thema ist durchaus aktuell. Die Idee, in die Welt eines Buches einzusteigen und Fiktion für bare Münze zu nehmen, ist interessant. Es passiert öfter im Buch, dass die Zauberer Dinge glauben, weil sie aufgrund ihrer Lektüre annehmen, dass Wesen oder Dinge „so sind“. Wie reizvoll es wäre in Harry Potter oder Herr der Ringe einzusteigen, haben sich sicher schon viele Leserinnen und Leser vorgestellt. Dieses Buch zeigt die Schattenseiten einer solchen Flucht auf. Das scheint auch das Thema zu sein. Innere Leere lässt sich auch durch eine andere Welt nicht heilen. Wie sich am Ende alles löst, gefiel mir durchaus. ( )
  Wassilissa | Jul 11, 2017 |
”Magikerna” marknadsförs som ”Harry Potter för vuxna”, men i själva verket är det en ovanligt vacker sorgesång över hur det är att lämna barndomen. Det var faktiskt bättre förr, när man kunde uppslukas helt av leken.
hinzugefügt von Jannes | bearbeitenDagens nyheter, Lotta Olsson (Feb 4, 2013)
 
This isn't just an exercise in exploring what we love about fantasy and the lies we tell ourselves about it -- it's a shit-kicking, gripping, tightly plotted novel that makes you want to take the afternoon off work to finish it.
hinzugefügt von lampbane | bearbeitenBoing Boing, Cory Doctorow (Oct 20, 2009)
 
It’s the original magic — storytelling — that occasionally trips Grossman up. Though the plot turns new tricks by the chapter, the characters have a fixed, “Not Another Teen Movie” quality. There’s the punk, the aesthete, the party girl, the fat slacker, the soon-to-be-hot nerd, the shy, angry, yet inexplicably irresistible narrator. Believable characters form the foundation for flights of fantasy. Before Grossman can make us care about, say, the multiverse, we need to intuit more about Quentin’s interior universe.
 
Somewhat familiar, albeit entertaining... Grossman's writing is intelligent, but don't give this one to the kids—it's a dark tale that suggests our childhood fantasies are no fun after all.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenPeople, Sue Corbett (Aug 31, 2009)
 
Grossman has written both an adult coming-of-age tale—rife with vivid scenes of sex, drugs, and heartbreak—and a whimsical yarn about forest creatures. The subjects aren’t mutually exclusive, and yet when stirred together so haphazardly, the effect is jarring. More damaging still is the plot, which takes about 150 pages to gain any steam, surges dramatically in the book’s final third, and then peters out with a couple chapters left to go.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenBookforum, Michael Shaer (Aug 14, 2009)
 

» Andere Autoren hinzufügen (6 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Lev GrossmanHauptautoralle Ausgabenberechnet
Bramhall, MarkErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Sámi, LászlóÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
I'll break my staff,
Bury it certain fathoms in the earth,
And deeper than did ever plummet sound
I'll drown my book.

--William Shakespeare, The Tempest
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
For Lily
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Quentin did a magic trick. Nobody noticed.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
That guy was a mystery wrapped in an enigma and crudely stapled to a ticking fucking time bomb. He was either going to hit somebody or start a blog.
Space was full of angry little particles.
He had no interest in TV anymore - it looked like an electronic puppet show to him, an artificial version of an imitation world that meant nothing to him anyway. Real life - or was it a fantasy life? whichever one Brakebills was - that was what mattered, and that was happening somewhere else.
No one would come right out and say it, but the worldwide magical ecology was suffering from a serious imbalance: too many magicians, not enough monsters.
"Never cook with a wine you wouldn't drink," he said. "Though I guess that presupposes that there is a wine I wouldn't drink."
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

As a senior in high school Quentin Coldwater became preoccupied with a series of fantasy novels he read as a child, set in a magical land called Fillory. After graduating from college and being admitted into a highly exclusive, secret society of magic in upstate New York, he makes a stunning discovery: Fillory is real. But the land of Quentin's fantasies turns out to be much darker and more dangerous than he could have imagined for his childhood dream becomes a nightmare with a shocking truth at its heart.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.45)
0.5 15
1 140
1.5 19
2 329
2.5 64
3 762
3.5 192
4 884
4.5 82
5 462

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Plume

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Plume herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,132,194 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar