StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

San Francisco's California Street Cable Cars

von Walter Rice, Emiliano Echeverria

Weitere Autoren: Michael Dolgushkin (Mitwirkender)

Reihen: Images of Rail (California)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
5Keine2,447,513KeineKeine
San Francisco's internationally recognized cable cars are the symbol of the individual character of a great city. The California Street cable car line is one of only three remaining lines in the city. The California Street Railway, or Cal Cable, was developed and opened by Leland Stanford, one of the builders of the transcontinental railroad and later founder of Stanford University. Indeed, the iconic line, intimately connected with some of the West's pioneer businessmen, was sold, expanded, and reached its peak mileage just after 1890, only to be destroyed in the great earthquake and fire of 1906. As resilient as the city it served, Cal Cable was rebuilt and lasted as an independent business longer than any other private San Francisco transit operation. Cut down to its present form in 1954, that remnant and its double-ended cars survive as an integral part of today's cable car system.… (mehr)
Kürzlich hinzugefügt vonEricCostello, dakin, jbeverage
Keine
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Keine aktuelle Diskussion zu diesem Buch.

Keine Rezensionen
keine Rezensionen | Rezension hinzufügen

» Andere Autoren hinzufügen (2 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Walter RiceHauptautoralle Ausgabenberechnet
Echeverria, EmilianoHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Dolgushkin, MichaelMitwirkenderCo-Autoralle Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Images of Rail (California)
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Zitate
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Do Not Combine with: San Francisco's California Street cable cars / Rice, Walter (ISBN 0738525553) in the Postcards of America series.

[nor]
San Francisco's California Street Cable Car: Celebrating a Century and a Quarter of Service / Rice, Walter (ISBN 0972616209)
Verlagslektoren
Klappentexte von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch

Keine

San Francisco's internationally recognized cable cars are the symbol of the individual character of a great city. The California Street cable car line is one of only three remaining lines in the city. The California Street Railway, or Cal Cable, was developed and opened by Leland Stanford, one of the builders of the transcontinental railroad and later founder of Stanford University. Indeed, the iconic line, intimately connected with some of the West's pioneer businessmen, was sold, expanded, and reached its peak mileage just after 1890, only to be destroyed in the great earthquake and fire of 1906. As resilient as the city it served, Cal Cable was rebuilt and lasted as an independent business longer than any other private San Francisco transit operation. Cut down to its present form in 1954, that remnant and its double-ended cars survive as an integral part of today's cable car system.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Gespeicherte Links

Beliebte Umschlagbilder

Bewertung

Durchschnitt: Keine Bewertungen.

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 160,646,504 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar