StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

We Need to Talk about Kevin (2003)

von Lionel Shriver

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
7,0203781,017 (4.09)1 / 684
Eva never really wanted to be a mother and certainly not the mother of the unlovable boy who murdered seven of his fellow high school students, a cafeteria worker, and a much-adored teacher who tried to befriend him, all two days before his sixteenth birthday. Now, two years later, it is time for her to come to terms with marriage, career, family, parenthood, and Kevin's horrific rampage in a series of startlingly direct correspondences with her estranged husband, Franklyn.… (mehr)
  1. 81
    Neunzehn Minuten von Jodi Picoult (bnbookgirl, BookshelfMonstrosity)
    BookshelfMonstrosity: Both of these novels are about school shootings and the alienated teenage boys responsible for them. 'We need to talk about Kevin' depicts the complex relationships within the shooter's family, whereas 'Nineteen minutes' focuses on the larger community affected by the event.… (mehr)
  2. 81
    Columbine von Dave Cullen (GCPLreader)
  3. 60
    Das fünfte Kind von Doris Lessing (christiguc, humppabeibi)
    christiguc: Both are books that explore the nature vs. nurture question in disturbing situations.
  4. 50
    Davor und Danach. von Rosellen Brown (BookshelfMonstrosity)
    BookshelfMonstrosity: Both of these novels tell haunting, harrowing stories about the family relationships of teenage boys who commit unthinkable crimes: in 'We need to talk about Kevin' a school shooting, and in 'Before and after' a teenager's murder of his girlfriend.… (mehr)
  5. 62
    Verschwiegen: Thriller von William Landay (arielfl, Booksloth)
    arielfl: Both books are about bad seed boys who murder and who have mothers who have an inkling about their true nature and with fathers who deny, deny, deny.
  6. 30
    Hey Nostradamus! von Douglas Coupland (verenka)
    verenka: Both books deal with the aftermath of school shootings but from different perspectives.
  7. 30
    Die Stunde, in der ich zu glauben begann von Wally Lamb (freddlerabbit)
  8. 10
    Angerichtet von Herman Koch (INTPLibrarian)
    INTPLibrarian: Disturbed child and parents dealing with it. Both with twists / unexpected parts.
  9. 10
    A Mother's Reckoning: Living in the Aftermath of Tragedy von Sue Klebold (TheLittlePhrase)
  10. 10
    Nimmermehr von Sophie Hannah (JeaniusOak)
    JeaniusOak: Both novels explore difficult themes surrounding Motherhood.
  11. 00
    Every Last One von Anna Quindlen (suniru)
  12. 22
    Nur eine Ohrfeige von Christos Tsiolkas (RidgewayGirl)
  13. 00
    Boy A von Jonathan Trigell (FemmeNoiresque)
  14. 00
    Wolfskinder von John Ajvide Lindqvist (julienne_preacher)
  15. 12
    Der Zementgarten von Ian McEwan (Monika_L)
  16. 03
    Empire Falls von Richard Russo (mcenroeucsb)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (359)  Französisch (3)  Deutsch (3)  Niederländisch (3)  Italienisch (2)  Spanisch (2)  Finnisch (1)  Dänisch (1)  Portugiesisch (1)  Alle Sprachen (375)
Zeige 3 von 3
Kevin ist ein jugendlicher Amokläufer, hat an seiner Schule Mitschüler, eine Lehrerin, einen Angestellten der Cafeteria umgebracht. Seine Mutter bemüht sich, nachzuvollziehen, inwiefern sie Schuld hat.
Das Buch erklärt die Anlage-Umwelt-Problematik stark mit der Anlage - Kevin ist ein schwieriger, ja sadistischer Junge.Seine Eltern sind überfordert, die Mutter, weil sie eigentlich nie ein Kind wollte und mit Kevins Bindungsunfähigkeit nicht zurecht kommt, der Vater, weil er den Jungen vergöttert und die besorgniserregende Entwicklung nicht sehen kann.
Das Buch ist keine leichte Kost, kein "schönes" Buch. Es ist auch aus meiner Sicht kein Buch über Schulmassaker, wie etwa "19 Minuten" von Jodi Picoult. Es ist eher ein Buch über eine dysfunktionale Familie bzw. darüber, wie ein schwieriges Kind (und andere Entscheidungen und Probleme) ein liebendes Paar in eine dysfunktionale Familie verwandeln kann.
Es ist aber auch ein Buch über Mutterliebe - was am Ende dem Ganzen eine Aura tiefer Trauer und Mitgefühl verleiht. ( )
  Wassilissa | Sep 21, 2012 |
A powerful, gripping and original meditation on evil
hinzugefügt von ddematthews | bearbeitenNew Statesman, Amanda Craig (Jun 6, 2005)
 
At a time when fiction by women has once again been criticised for its dull domesticity, here is a fierce challenge of a novel by a woman that forces the reader to confront assumptions about love and parenting, about how and why we apportion blame, about crime and punishment, forgiveness and redemption and, perhaps most significantly, about how we can manage when the answer to the question why? is either too complex for human comprehension, or simply non-existent.
hinzugefügt von ddematthews | bearbeitenThe Independent, Lisa Gee (Apr 7, 2005)
 
The epistolary method Shriver uses, letters to Eva's absent husband, strains belief, yet ultimately that's not what trips us up. It's Eva's relentless negativity that becomes boring and repetitive in the first half of the book, the endless recounting of her loss of svelteness, her loss of freedom.
hinzugefügt von stephmo | bearbeitenSalon.com, Barbara O'Dair (Aug 12, 2004)
 
Maybe there are books to be written about teenage killers and about motherhood, but this discordant and misguided novel isn't one of them.
hinzugefügt von stephmo | bearbeitenThe Guardian, Sarah A. Smith (Nov 15, 2003)
 
A little less, however, might have done a lot more for this book. A guilt-stricken Eva Khatchadourian digs into her own history, her son's and the nation's in her search for the responsible party, and her fierceness and honesty sustain the narrative; this is an impressive novel, once you get to the end.

hinzugefügt von Waldheri | bearbeitenNew York Times, Matthew Flamm (Aug 3, 2003)
 

» Andere Autoren hinzufügen (25 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Lionel ShriverHauptautoralle Ausgabenberechnet
Mosse, KateEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Rosenblat, BarbaraErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Trouw, MiekeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
A child needs your love most when he deserves it least.
--Erma Bombeck
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
For Terri
One worst-case scenario we've both escaped.
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
I'm unsure why one trifling incident this afternoon has moved me to write to you.
Every now again, one of those books comes along that makes the hair on the back of your neck stand on end when you read it. (Introduction)
I can roughly divide my novels into two stacks. (Afterword)
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
You were ambitious - for your life, what it was like when you woke up in the morning, and not for some attainment.  Like most people who did not answer a particular calling from an early age, you placed work beside yourself; any occupation would fill up your day but not your heart.  I liked that about you.  I liked it enormously.
Only a country that feels invulnerable can afford political turmoil as entertainment.
You never wanted to have me, did you?
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

Eva never really wanted to be a mother and certainly not the mother of the unlovable boy who murdered seven of his fellow high school students, a cafeteria worker, and a much-adored teacher who tried to befriend him, all two days before his sixteenth birthday. Now, two years later, it is time for her to come to terms with marriage, career, family, parenthood, and Kevin's horrific rampage in a series of startlingly direct correspondences with her estranged husband, Franklyn.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.09)
0.5 8
1 42
1.5 13
2 67
2.5 18
3 264
3.5 100
4 745
4.5 151
5 790

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Penguin Australia

2 Ausgaben dieses Buches wurden von Penguin Australia veröffentlicht.

Ausgaben: 1921145080, 192175849X

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,141,567 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar