StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

The Hypnotist: A Novel (Detective Inspector…
Lädt ...

The Hypnotist: A Novel (Detective Inspector Joona Linna) (Original 2009; 2011. Auflage)

von Lars Kepler

Reihen: Joona Linna (1)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
2,1481365,712 (3.37)112
Bei Stockholm wird eine Familie niedergemetzelt, nur der Sohn überlebt schwer verletzt. Ein Hypnotiseur soll ihm eine Täterbeschreibung entlocken, doch was er tatsächtlich erfährt, sprengt die Vorstellungskraft aller Beteiligten und hat lebensgefährliche Folgen für ihn und seine Familie.
Mitglied:rr-k
Titel:The Hypnotist: A Novel (Detective Inspector Joona Linna)
Autoren:Lars Kepler
Info:Sarah Crichton Books (2011), Edition: First Edition, Hardcover, 512 pages
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:Literature, Novel

Werk-Informationen

Der Hypnotiseur von Lars Kepler (2009)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Really enjoyed this. The writing was interesting; almost mechanical at times. The plot was really compelling and I wanted to keep reading. Definitely some weird things in this, like the 100-page long flashback but honestly, none of those things really bothered me. I would absolutely recommend this. ( )
  AKBouterse | Nov 4, 2021 |
3.5 stars
I hadn't read a thriller in quite a while and so this one seems to be a good place to carry on with the genre.
The characters were interesting and the plot was captivating. I did not guess the end and that's a good thing. It means it was not predictable.
This is a rather chunky book but it doesn't feel so while reading.
In terms of scary-ness, it was middle of the scale for me. ( )
  _Marcia_94_ | Sep 21, 2021 |
Ouais, c’est peut-être bien, je sais pas trop. En fait, je crois que j’aime pas trop les polars, mais si j’avais apprécié ça, je l’aurais sûrement trouvé chouette.

Mais c’est long quand même, et pis ça s’entortille, ça bave, ça s’égare. M’houais. ( )
  noid.ch | May 27, 2021 |
I so wanted to like this book more. The description was intriguing…the cover was eye-catching...it was the authors first book. How exciting that must be for a new author to see your "baby' in print? The story wasn’t all bad....but lacked way too much "good". It did start off with promise although a little slow...but it soon just turned “outlandish”, for lack of a better word. The characters were bland and really, truly unlikable… even the ones that had the honor of being the “main characters” …the ones the reader is supposed to care about and root for. On top of that we were presented with too many plot lines….a really unnecessary sex scene when the son was kidnapped…and too much jumping around with confusing flashbacks. The book was written in 2018...I know that my not caring for this book and only giving it 2.5 stars...(the .5 was given out of my sense of remorse for the author)…certainly didn’t cause Mr. Kepler to crawl off and hide his head under the covers and never write another book…so I will search out another from a later year before giving it up. ( )
  Carol420 | Dec 24, 2020 |
Holds the attention and does a slow reveal, however the two main story lines hasn't really connected at the end... ( )
  rendier | Dec 20, 2020 |
Linna and Bark make a great crime-solving pair precisely because they puzzle each other so thoroughly—says Bark, for instance, “The patient always speaks the truth under hypnosis. But it’s only a matter of what he himself perceives as the truth.” To which Linna responds, “What is it you’re trying to say?” Indeed. What Bark is trying to say is that there are monsters hiding everywhere beneath the reasonable and rational, and Kepler’s book makes for a satisfying and scary testimonial.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenKirkus Reviews (Jun 15, 2011)
 
Med kort tids mellomrom blir en far, hans kone og datter funnet brutalt myrdet på to ulike åsteder. Sønnen er så vidt i live. Noen har åpenbart ønsket å utslette hele familien. Da politimannen Jonna Linna innser at det finnes enda et gjenlevende familiemedlem, en søster, forstår han viktigheten av å finne henne før morderen gjør det. For å kunne avhøre sønnen tar Joona Linna kontakt med legen Erik Maria Bark. Han overtales til å hypnotisere gutten. Dermed bryter Bark et gammelt løfte om aldri mer å praktisere hypnose, og en skremmende kjede av hendelser settes i gang.Hypnotisøren er første bok i en ny serie, og den har gjort stor suksess i Sverige.
hinzugefügt von kirstenlund | bearbeitenwww.tanum.no (Mar 10, 2011)
 
Oh, krimihjerte, hvad vil du mere!
hinzugefügt von 2810michael | bearbeitenWeekendavisen, Bo Bjørnvig
 
Overbevisende. Drama i bunker og masser af spænding ... Guf for den kræsne krimilæsere
hinzugefügt von 2810michael | bearbeitenPolitiken, Palle Henrik
 
En forrygende cocktail: tiltrækkende, frastødende og vildt spændende! Hvilken hypnotiserende læseoplevelse! Man kan rolig glæde sig ..
*****
hinzugefügt von 2810michael | bearbeitenBerlingske Tidende, Jens Andersen
 

» Andere Autoren hinzufügen

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Kepler, LarsHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Ahndoril, AlexanderCo-Autoralle Ausgabenbestätigt
Coelho Ahndoril, AlexandraCo-Autoralle Ausgabenbestätigt
Nordberg, NilsErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Like fire, just like fire
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen sind von der französischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

Bei Stockholm wird eine Familie niedergemetzelt, nur der Sohn überlebt schwer verletzt. Ein Hypnotiseur soll ihm eine Täterbeschreibung entlocken, doch was er tatsächtlich erfährt, sprengt die Vorstellungskraft aller Beteiligten und hat lebensgefährliche Folgen für ihn und seine Familie.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.37)
0.5 2
1 22
1.5 5
2 71
2.5 24
3 205
3.5 66
4 209
4.5 18
5 61

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,522,928 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar