StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Hast du schon SantaThing angesehen, LibraryThings Geschenkaktionstradition?
ausblenden
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Diary of a wimpy kid: Dog Days dog days von…
Lädt ...

Diary of a wimpy kid: Dog Days dog days (2009. Auflage)

von Jeff Kinney

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
6,0371521,290 (4.06)34
In the latest diary of middle-schooler Greg Heffley, he records his attempts to spend his summer vacation sensibly indoors playing video games and watching television, despite his mother's other ideas.
Mitglied:jervin1
Titel:Diary of a wimpy kid: Dog Days dog days
Autoren:Jeff Kinney
Info:New York Amulet Books 2009.
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:Keine

Werk-Informationen

Ich war's nicht! von Jeff Kinney

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (137)  Spanisch (1)  Deutsch (1)  Niederländisch (1)  Alle Sprachen (140)
Greg hat es einfach nicht leicht. Es könnten so tolle Sommerferien werden, wäre da nicht seine Mutter, die es sich in den Kopf gesetzt hat, Greg zu einem besseren Sohn zu machen. Anstatt also wie geplant zu Hause zu bleiben und sich durch ein Videospiel zum nächsten zu spielen, muss Greg tatsächlich den Fuß vor die Tür setzen. Und damit fängt der ganze Ärger erst richtig an. Familienausflüge, Ärger mit dem Golfclub und Vater-Sohn-Diskrepanzen sind da erst der Anfang.

Greg wünscht sich immer mehr, er könnte ein ganz normales Leben führen. Doch alle scheinen sich gegen ihn verschworen zu haben und er fühlt sich missverstanden. Deshalb versucht er immer wieder entweder seinen eigenen Kopf durchzusetzen oder seinen Eltern zu zeigen, dass er ein guter Sohn ist. Beides hat meistens keinen Erfolg. Ein Fettnäpfchen jagt das nächste und Greg könnte einem fast schon leid tun, wäre er nicht so oft von sich selbst und seinen Fähigkeiten komplett eingenommen. Ein typischer Teenager eben.

Wieder einmal schafft es der Comic-Roman mit dieser Fortsetzung dem geneigten Leser ein kurzweiliges Vergnügen zu bereiten. Und manchmal erhascht man sogar einen kleinen Blick zurück in die eigenen Vergangenheit. Denn ein missmutiger und missverstandener Teenager schlummert doch immer noch in uns, auch wenn wir es oft nicht zugeben wollen. Greg repräsentiert das, was wir einmal waren und unsere Kinder einmal sein werden. Egal wann und wo wir aufwachsen. ( )
  TheFallingAlice | Jan 15, 2017 |
Kinney has an ear — and eye — for the middle school milieu. For adult readers, he vividly brings back the oceanic feeling of helplessness that swamps most of us at that age when you're not in control of your weirdly changing body, or even what you're allowed to eat or read.
 

» Andere Autoren hinzufügen (1 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Jeff KinneyHauptautoralle Ausgabenberechnet
Majoor, HannekeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
McMahon, CollinÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Mehren, HegeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Morán, EstebanÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ocampo, Ramon deErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Ist enthalten in

Ist gekürzt in

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Für Jonathan
Erste Worte
Drei Monate Sommerferien. Das bedeutet für mich drei Monate lang schlechtes Gewissen.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
"I asked Mom to take me back to Bombshells Beauty Salon again today, even though I didn't really need a haircut. I just felt like catching up on the town gossip."
OK, so maybe I AM lazy, but it's not really my fault.
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

In the latest diary of middle-schooler Greg Heffley, he records his attempts to spend his summer vacation sensibly indoors playing video games and watching television, despite his mother's other ideas.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.06)
0.5 4
1 8
1.5 6
2 36
2.5 16
3 143
3.5 43
4 225
4.5 42
5 346

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

Hachette Book Group

2 Ausgaben dieses Buches wurden von Hachette Book Group veröffentlicht.

Ausgaben: 0810983915, 081098847X

Penguin Australia

3 Ausgaben dieses Buches wurden von Penguin Australia veröffentlicht.

Ausgaben: 014330495X, 0670074950, 0141335459

Recorded Books

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Recorded Books herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,312,804 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar