StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (2009)

von Jonas Jonasson

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Allan Karlsson (1)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
6,3954091,174 (3.67)318
Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach - und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht. Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.… (mehr)
  1. 40
    Ein Mann namens Ove: Roman von Fredrik Backman (Iudita)
  2. 40
    Candide oder die beste aller Welten von Voltaire (gennyt)
    gennyt: Both books contain extraordinary, unlikely picaresque adventures combined with humorous satire on the politics, wars and religious issues of their time.
  3. 41
    Forrest Gump. von Winston Groom (2810michael)
  4. 42
    Wasser für die Elefanten von Sara Gruen (JenMDB)
  5. 20
    Gold von Dan Rhodes (Anonymer Nutzer)
  6. 10
    Populärmusik aus Vittula von Mikael Niemi (hilge)
    hilge: Similar Scandinavian characters are found in both books and both will make you laugh.
  7. 10
    Up and Down von Terry Fallis (JenMDB)
  8. 10
    Vatermord und andere Familienvergnügen: Roman von Steve Toltz (jayne_charles)
    jayne_charles: More improbable events on an epic scale
  9. 10
    Exit Lines von Joan Barfoot (JooniperD)
    JooniperD: Exit Lines, set in a nursing home, is a thoughtful, honest book about human inter-connectivity and longevity.
  10. 10
    Callisto oder Die Kunst des Rasenmähens von Torsten Krol (Booksloth)
  11. 10
    Die Analphabetin, die rechnen konnte von Jonas Jonasson (Anonymer Nutzer)
  12. 10
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry von Rachel Joyce (Alliebadger)
  13. 00
    Carrying Albert Home: The Somewhat True Story of A Man, His Wife, and Her Alligator von Homer Hickam (MarthaJeanne)
    MarthaJeanne: Both are road trips with more interesting stops than internal logic.
  14. 00
    Kurz nach 4 von Ulrich Becher (chwiggy)
  15. 00
    Pferde stehlen von Per Petterson (BookshelfMonstrosity)
  16. 00
    Ein seltsamer Ort zum Sterben von Derek B. Miller (kristenl)
    kristenl: Both stories are centered around old men, and both contain historical flashbacks.
  17. 00
    Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers von Jessica Grant (JenMDB)
  18. 00
    Indien kann warten: Roman (suhrkamp taschenbuch) von Magnus Mills (Anonymer Nutzer)
  19. 00
    Lauras Verschwinden im Schnee von Pasi Ilmari Jääskeläinen (rrmmff2000)
    rrmmff2000: Lighthearted Nordic stories with no particular destination or hurry to get there.
  20. 00
    This is Life von Dan Rhodes (Anonymer Nutzer)

(Alle 23 Empfehlungen anschauen)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (314)  Spanisch (23)  Niederländisch (17)  Französisch (15)  Deutsch (13)  Katalanisch (7)  Italienisch (5)  Norwegisch (3)  Finnisch (3)  Dänisch (3)  Schwedisch (2)  Ungarisch (1)  Alle Sprachen (406)
Zeigen1-5 von 13 (nächste | Zeige alle)
Allan Karlsson wird hundert Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch ersteigt kurzerhand aus dem Fenster (im Erdgeschoss) und verschwindet (zum Bahnhof) – und schon bald steht das ganze Land wegen seiner Flucht auf dem Kopf.
Jonas Jonasson erzählt ein herrlich komisches „road movie“ und zugleich irrwitzige Lebensgeschichte eines Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, in den letzten hundert Jahren aber trotzdem immer in die großen historischen Ereignisse verwickelt war.

Mein Eindruck:
Jonas Jonasson erzählt in einer Weise, die in Büchermagazinen und Rezensionen oftmals als langatmig bezeichnet wird. Auch seien seine Nebenfiguren nur gesichtslose und beinahe charakterlose Gestalten.
Aber mich hat dieses Buch zu einhundertprozent überzeugt. Allan Karlsson ist von der ersten Seite an sympathisch und ich als Leser habe gern und begierig seine Reise mitverfolgt. Denn dieses Buch beschreibt nicht nur Allans Flucht aus dem Altersheim und vor einer Mafiabande, deren Koffer wertvollen Inhalts er einfach mit sich genommen hat, sondern auch die Reise seines Lebens. Von Allans frühester Kindheit bis hin zum hohen Alter wird Allans Reise durch die Welt und seine Verstrickungen zur Weltgeschichte beschrieben. Das Allan dabei eine ziemlich pragmatische Einstellung an den Tag legt, er sich nicht für Religion, Politik und ähnliches interessiert oder begeistern lässt und dabei oft mit unverschämten Glück ist nur ein Aspekt dessen, das mich dieses Buch oftmals hat schmunzeln lassen. Jonasson erzählt seine Geschichte auf eine ironische, ja oft fast sarkastische Weise. Trotz einiger starken Kritiken hat mich dieses Werk überzeugt und es für mich empfehlenswert gemacht. ( )
  TheFallingAlice | Jan 15, 2017 |
1 abstimmen cwebb | May 13, 2014 |
Der Erstroman von Jonas Jonasson handelt von Allan Karlsson, der an seinem hundertsten Geburtstag aus dem Altersheim abhaut und verfolgt von Polizei, Presse und zwielichtigen Gestalten eine aberwitzige Flucht erlebt. Die ungewöhnlichen Mitverschwörer, die er auf seiner Reise trifft, sind dabei genauso skurril wie der Protagonist selbst. Zwischendurch erfährt man in der anderen Storyline Leben und Werdegang von Allan, in dem er politische Führer trifft und ganz nebenbei Auswirkungen von historischem Ausmaß lostritt.
Das Buch lässt sich flüssig und leicht lesen, die oftmals indirekte Rede steuert sicherlich dazu bei.
Der geschichtliche Teil hat keinen großen Anspruch und ist mit einem Augenzwinkern zu betrachten.
Charaktere und Story sind genauso skurril wie erheiternd.
Der Humor ist ziemlich makaber, passt aber wie die Faust aufs Auge zur Geschichte.

Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen, es stand verdienterweise an der Spitze der Bestsellerliste. ( )
1 abstimmen SirCaptainDude | May 5, 2014 |
Ein alter Mann verschwindet an seinem Geburtstag aus dem Altersheim. Es wird nach ihm gesucht, aber er ist schon längst über alle Berge. Mit einem Koffer voller Geld, dem er einem fremden Mann geklaut hat.
Auf seiner Reise durch das Land trifft er viele Menschen. Die einem wollen ihm helfen, die anderen wollen ihr Geld zurück.
Zwischendurch erzählt er seine unglaubliche Lebensgeschichte, in der er anscheinend jede wichtige Person der Weltgeschichte getroffen hat.
Das Buch ist spannend, zum lachen und zum mit fiebern, auch wenn einem die Geschichte etwas skuril erscheint. ( )
1 abstimmen keksfan | Mar 27, 2014 |
Eine extrem skurrile Geschichte, welche aber gut konstruiert ist und sich immer wieder plausibel zusammenfindet in einem so salopp-lustigen Schreibstil findet man wirklich selten! Absolute Empfehlung... ( )
1 abstimmen wernni | Dec 30, 2013 |
Fast-moving and relentlessly sunny, the novel quickly develops into a romp that takes in all the major events of the 20th century. . . the plot is pleasingly nimble and the book's endearing charm offers a happy alternative to the more familiar Nordic noir.
hinzugefügt von mysterymax | bearbeitenThe Guardian, Jane Housham (Jul 24, 2012)
 
Stalin synger svenske drikkeviser, og Truman blir dritings .Forrest Gump som hundreåring i ny bok.
ANMELDELSE: Han redder general Franco, riktignok etter først å ha plassert en bombe for å drepe ham. Han avverger et attentat mot Churchill, og gir Oppenheimer den endelige løsningen på formelen for atombomben.

Det rene soap altså. Samtidig er det — på sin høyst skakke og fantasifulle måte — en fantastisk reise gjennom forrige århundre.

Jonas Jonassen er intelligent, vittig og systemkritisk, der han harver over alt fra fjollete politifolk, rasehygienikere og despoters ideologiske paranoia. I en bok som gir håp om at alle har en fremtid, også hundreåringer.
hinzugefügt von annek49 | bearbeitenDagbladet, Cathrine Krøger (Jan 18, 2011)
 
Nästan frustande av alla förvecklingar som ryms i debuten släpper jag snart taget en bit in i läsningen. Jag inser att precis vad som helst kan hända och kommer att göra det. Författaren tycks bubbla av infallsrikedom strösslad med lite sensmoral.
 

» Andere Autoren hinzufügen (45 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Jonas JonassonHauptautoralle Ausgabenberechnet
Černík, ZbyněkÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bjørnson, ElisabethÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bradbury, RodÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bree, Corry vanÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Crossley, StevenErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kuhn, WibkeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Podestà Heir, MargheritaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
"Things are what they are, and whatever will be will be."
Widmung
Niemand konnte ein Publikum so in Bann schlagen wie Großvater, wenn er mit dem Priem im Mund und leicht auf seinen Stock gestüzt auf seiner Holzbank saß. "Ja, aber ... ist das denn wirklich wahr, Opa?", fragten wir Enkel dann immer ganz hingerissen. "Wenn ein'n man jümmers bloß de Wohrheit vertellt, denn is dat de Tid nich wert, dat je em tohört", antwortete Großvater. Dieses Buch ist ihm gewidmet.
Erste Worte
Man möchte meinen, er hätte seine Entscheidung etwas früher treffen und seine Umgebung netterweise auch davon in Kenntnis setzen können.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Allan Karlsson to Prosecutor Ranelid: "You can never have too much clarity."
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC
Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach - und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht. Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.67)
0.5 6
1 44
1.5 9
2 166
2.5 52
3 443
3.5 205
4 676
4.5 91
5 399

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,136,895 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar