StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Das verlorene Symbol (2009)

von Dan Brown

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Robert Langdon (3)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
18,684671187 (3.37)289
Illustrierte Ausg. - Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: - Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole.Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten - Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine - andere sein. Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde ...… (mehr)
  1. 54
    Alpha et Omega von Steve Berry (Scottneumann)
  2. 32
    The Fire Gospel: The Myth of Prometheus von Michel Faber (2810michael, 2810michael)
    2810michael: Must be read after reading Brown. I think it's written to the fans of Dan Brown - and to others...
    2810michael: Necessary to read after Dan Brown...
  3. 00
    The Atlantis Riddle von Kevin Tumlinson (JenniferRobb)
  4. 33
    Illuminatus! Die Trilogie von Robert Shea (PghDragonMan)
  5. 12
    15 Stunden: Thriller von David Kessler (Anonymer Nutzer)
  6. 34
    Roter Drache von Thomas Harris (PghDragonMan)
  7. 02
    Los renglones torcidos de Dios von Torcuato Luca de Tena (Clarisma)
    Clarisma: No tengo palabras para describir tanto libro en tan pocas páginas, y si tuviera palabras no serían suficiente para expresar los sentimientos que muestra la historia, que te atrapa y te hace sentir dentro del psiquiátrico.
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

gek., geh. spannend geschrieben, aber lässt nach gegenüber den Vorgängern ( )
  barbegina | Jan 17, 2020 |
Typischer Dan Brown Pageturner, schade, dass genau dieser Titel von ihm nicht verfilmt wurde! ( )
  Anaunde79 | Jan 24, 2017 |
It's like being abducted by an insane tour guide!

http://www.weberseite.at/buecher/the-lost-symbol-dan-brown/ ( )
  cwebb | Jan 13, 2014 |
Der nunmehr fünfte Dan Brown bleibt dem Stil treu. Wie schon bei Sakrileg und Illuminati spielt sich die gesamte Handlung innerhalb von weniger als 24 Stunden ab, und der Symbologe Robert Langdon ist auch wieder eine der Hauptpersonen. Und daraus läßt sich leicht schließen, daß es wieder um alte Symbolik geht. In diesem Fall willl jemand das Rätsel um ein altes, dem Vernemhen nach sehr machtvolles Wort entschlüsseln, und um dieses Ziel zu erreichen, schreckt er vor nichts zurück.
Der Roman ist nicht unr zeitlich, sondern auch räumlich eng begrenzt, praktisch die gesamte Handlung spielt in Washington, DC. Die Stadt stellt hier allerdings nicht nur die Szene für die Handlung, sondern ist selbst Teil des Rätsels, daß es zu lösen gilt - auch das nichts Neues bei Dan Brown.
Das Buch ist wie auch seine Vorgänger spannend geschrieben und hält einen problemlos bei der Stange. Nebenbei werden etliche interessante Informationen zu den Freimaurern und ihren früheren Mitgleidern gegeben. Historische Fakten und Browns eigene Erfindungen werden wieder sehr geschickt miteinander verknüpft. Fazit: auch dieser Dan Brown hat mich nicht enttäuscht. ( )
  Dokusha | Oct 13, 2011 |
Oh my what have the mighty fallen. Brown wanted so desperately to show off. As a reader who just wanted to be entertained with a good, exciting story, I was taught and lectured while Robert Langdon struggled along after being lured to Washington. I wouldn't have minded accompanying him but I don't want to be treated like an infant. And this sweet and sticky rubbish about faith and ancient histories is just too much for a thrilling story but his insights are much too shallow to be accepted as a book with a deeper meaning. So, in the end, this book is just nothing and rather disappointing.
Et's quickly move on to the next book. ( )
  Kaysbooks | Nov 24, 2010 |
In the end, as with “The Da Vinci Code,” there’s no payoff. Brown should stop worrying about unfinished pyramids and worry about unfinished novels. At least Spielberg and Lucas gave us an Ark and swirling, dissolving humans. We don’t get any ancient wisdom that “will profoundly change the world as you know it” — just a lot of New Agey piffle about how we are the gods we’ve been waiting for. (And a father-son struggle for global domination, as though we didn’t get enough of that with the Bushes.)
 
There are moments of excitement in this skilfully edited, deeply implausible thriller. At times the suspense is prolonged rather than sustained, but the 500 pages turn steadily and the overall effect is entertaining and certainly family-friendly. The Lost Symbol is violent but remarkably chaste and devoid of profanity.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenThe Age, Simon Caterson (Sep 19, 2009)
 
If you hate Dan Brown, you're going to hate this book.

It seems Brown has decided to irk his critics by repeating every flaw he's been accused of. ...

No, it's not Foucault's Pendulum. It doesn't even come close. However, if you liked Dan Brown's previous books you're likely to enjoy this one. There is some interesting trivia about the history of Washington, DC which is in fact true, which is an added bonus.
hinzugefügt von camillahoel | bearbeitenRead And Find Out, Tom (Sep 17, 2009)
 
It’s true, his style is as baldly prosaic as legend, but there remains a heft to his potboilers that is hard to imitate. He is better at conveying claustrophobia and breathlessness than, say, the explosion of a top-secret lab (“fragments of titanium mesh . . . droplets of melted silicon” etc) but the latter will make a juicier scene come the inevitable Tom Hanks movie, and the author knows this.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenThe Times, Andrew Collins (Sep 16, 2009)
 
As a thriller, "The Lost Symbol" is exciting, although readers of "The Da Vinci Code" will notice that some of the same stock characters and creaky plot devices pop up... As District of Columbia resident, I must say that Mr. Brown does a first-rate job of delivering a Cook's tour with duly sinister overtones of Washington's famous sites... It's when Mr. Brown interrupts his storytelling to deliver one of his many lectures on Christian ­intolerance—with pointed digs at the American ­religious right—that "The Lost Symbol" becomes a ­didactic bore.
 

» Andere Autoren hinzufügen (62 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Dan BrownHauptautoralle Ausgabenberechnet
Andersson, Leo(Övers.)Co-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Boldrini, AlexandreÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Conde, ClaudiaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Defert, DominiqueÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Drolsbach, MarionÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Feberwee, EricaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Janssens, PieterÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ligterink, YolandeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Michael, PaulErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Nimpoeno, Ingrid DwijaniÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pereira, Carlos,ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Gehört zu Verlagsreihen

Ist enthalten in

Hat ein Nachschlage- oder Begleitwerk

Hat eine Studie über

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
To live in the world without becoming
aware of the meaning of the world is
like wandering about in a great library
without touching the books.

The Secret Teachings
of All Ages
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
For Blythe
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
The secret is how to die.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Neckties had been required six days a week when Langdon attended Phillips Exeter Academy, and despite the headmaster's romantic claims that the origin of the cravat went back to the silk fascalia worn by Roman orators to warm their vocal cords, Langdon knew that, etymologically, cravat actually derived from a ruthless band of "Croat" mercenaries who donned knotted neckerchiefs before they stormed into battle. To this day, this ancient battle garb was donned by modern office warriors hoping to intimidate their enemies in daily boardroom battles.
The only wrinkle was the bloody black-clad heap in the foyer with a screwdriver protruding from his neck.
It was no coincidence that Christians were taught that Jesus was crucified at age thirty-three …
Thankfully, this particular crypt contained no bodies. … The entourage hurried through, without even a glance at the four-pointed marble compass in the center of the floor where the Eternal Flame had once burned.
His hips and abdomen were the archways of mystical power. Hanging beneath the archway [sic], his massive sex organ bore the tattooed symbols of his destiny. In another life, this heavy shaft of flesh had been his source of carnal pleasure. But no longer.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

Illustrierte Ausg. - Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: - Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole.Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten - Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine - andere sein. Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde ...

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.37)
0.5 24
1 208
1.5 50
2 601
2.5 131
3 1480
3.5 303
4 1367
4.5 83
5 714

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,178,397 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar