StartseiteGruppenForumStöbernZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Freedom von Jonathan Franzen
Lädt ...

Freedom (Original 2010; 2011. Auflage)

von Jonathan Franzen

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
8,635396728 (3.78)305
Patty und Walter Berglund - Vorzeigeeltern und Umweltpioniere, fast schon ideale Nachbarn in ihrer selbst renovierten viktorianischen Villa in St. Paul - geben plötzlich Rätsel auf: Ihr halbwüchsiger Sohn zieht zur proletenhaften republikanischen Familie nebenan, Walter lässt sich zum Schutz einer einzigen Vogelart auf einen zwielichtigen Pakt mit der Kohleindustrie ein, und Patty, Exsportlerin und Eins-a-Hausfrau, entpuppt sich als wahrlich sonderbar. Hat Walters bester Freund, ein Rockmusiker, damit zu tun? Auf einmal lebt Patty ihre kühnsten Träume, führt sie ein Leben ohne Selbstbetrug. In diesem Roman einer Familie, der zugleich ein großes Epos der letzten dreißig Jahre amerikanischer Geschichte ist, erzählt Jonathan Franzen von Freiheit - dem Lebensnerv der westlichen Kulturen - und auch dem Gegenteil von ihr, zeigt die tragikomischen Verwerfungen zeitgenössischer Liebe und Ehe, Freundschaft und Sexualität. Freiheit ist ein bedeutsames Buch über unser Leben in einer immer unübersichtlicher und fragiler werdenden Welt.… (mehr)
Mitglied:Snowstorm14
Titel:Freedom
Autoren:Jonathan Franzen
Info:Picador (2011), Edition: Reprint, Paperback, 608 pages
Sammlungen:Deine Bibliothek
Bewertung:
Tags:fiction, to read

Werk-Informationen

Freiheit von Jonathan Franzen (2010)

  1. 41
    The War Room von Bryan Malessa (Anonymer Nutzer)
    Anonymer Nutzer: Both are 500+ page modern epics whose stories originate in the Midwest but this one moves far beyond the territory and scope of Freedom. Represented and sold by same agent as Franzen's book and same UK publisher.
  2. 21
    Matrimony von Joshua Henkin (susiesharp)
    susiesharp: They are both about the lives of people you learn to care about yet don't always like
  3. 10
    Ein Freund der Erde von T. C. Boyle (JuliaMaria)
    JuliaMaria: Umweltschützer
  4. 11
    Unless von Carol Shields (Cecilturtle)
  5. 22
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit von Marcel Proust (allenmichie)
  6. 22
    The Privileges von Jonathan Dee (BillPilgrim)
    BillPilgrim: Another modern family story. Jonathan Franzen recommended The Privileges to the New Yorker book club.
  7. 11
    Die Interessanten von Meg Wolitzer (hairball)
    hairball: Similar tone.
  8. 12
    Auf dass uns vergeben werde: Roman von A. M. Homes (GCPLreader)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Englisch (351)  Spanisch (17)  Niederländisch (10)  Französisch (5)  Schwedisch (3)  Deutsch (3)  Italienisch (2)  Norwegisch (1)  Dänisch (1)  Katalanisch (1)  Finnisch (1)  Hebräisch (1)  Alle Sprachen (396)
Zeige 3 von 3
Etwas zäh und lang aber es lohnt sich. Suchtcharakter! ( )
  Karsten3000 | Jun 18, 2016 |
Dieses Buch ist grandios, für mich nicht nur das beste Buch, das ich dieses Jahr gelesen oder gehört habe, sondern das beste Buch seit vielen vielen Jahren.
Seitdem ich "Buddenbrooks" gelesen habe, ist mir kein Buch mehr begegnet, in dem Personen und Familiensysteme so kunstvoll, überzeugend und genau geschildert wurden. Franzen ist ein grandioser Beobachter, seine Personen sind realistisch bis zur Schmerzgrenze und zeigen mit ihren Verwicklungen nicht nur Persönliches, sondern die Geschichte einer ganzen Generation.
Das Buch ist bis in die Nebenfiguren ausgefeilt, Sätze und Namen sind kunstvoll verwebt. Ja, ich glaube kein einziges Wort ist dem Zufall überlassen.
Dieser Roman ist ein Meisterwerk.
Zudem ist auch die Lesung durch Ulrich Matthes eine Meisterleistung. ( )
1 abstimmen Wassilissa | Aug 14, 2012 |
Auch wenn er nicht die "Great American Novel" ist, zu der ihn das Magazin "Esquire" erklärt hat, so besticht dieser umfangreiche neue Roman von Jonathan Franzen, dem Autor der wunderbaren "Corrections", doch durch die Abhandlung der ganz großen Themen, teils auch der spezifisch amerikanischen Middle-Class-Probleme im Rahmen einer Familiengeschichte. Auch wenn es passagenweise ein wenig zu sehr ins Detail geht, so bleibt der Schwung der Geschichte durchgehend erhalten und die herrlich zynisch-distanzierte Erzählweise macht das Lesen zum Vergnügen. ( )
1 abstimmen DieterBoehm | Oct 28, 2011 |
One keeps waiting for something that will make these flat characters develop in some way, and finally the Nice Man is struck by a great blow of fate. But rather than write his way through it, Franzen suspends things just before the moment of impact, then resumes Walter’s story six years later—updating us with the glib aside that the event in question “had effectively ended his life.” A writer’s got to know his limitations, but this stratagem is clumsy enough to make one want to laugh for the first time in the book. It certainly beats the part where a wedding ring is retrieved from a bowl of feces.
hinzugefügt von danielx | bearbeitenAtlantic, BR Myers (May 13, 2012)
 
 
Franzen is an amateur ethnographer impersonating a fiction writer. His novel is overstuffed with finger-puppet characters and the clutter of contemporary life: there's no reason to know that someone is wearing "Chinese-made sneakers" or that someone else watches Pirates of the Caribbean during a transatlantic flight. Freedom is crammed as well with rants passed off as dialogue and dialogue that either serves no narrative purpose or reeks of research done in the lifestyle pages of the New York Times.
hinzugefügt von lorax | bearbeitenThe Nation, John Palatella (Nov 15, 2010)
 
The freedom of Freedom isn't freedom of choice, it's freedom from it; not an expansion but a narrowing. The book's movement is from the abyss of the abstract to the surety of the concrete, from the potential to the actual. You get there not by reinventing yourself in the American vein, by hatching a plan or heading west or donning a disguise. You do it by going home again, by seeing, as if for the first time, what you've already done, and claiming it as your own.
hinzugefügt von zhejw | bearbeitenHarper's, Christine Smallwood (bezahlte Seite) (Nov 1, 2010)
 
I didn't buy one of the characters, I didn't buy one of the plot twists, I found the stuff about a Halliburton-esque company rather convoluted and I was completely absorbed by the rest. Without question, Freedom is a book that grabs hold of you. When I was in the middle, I thought of its characters even while I wasn't reading about them, and when I was reading it, I read several lines aloud to my husband.
hinzugefügt von Widsith | bearbeitenThe Observer, Curtis Sittenfield (Sep 19, 2010)
 

» Andere Autoren hinzufügen (24 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Franzen, JonathanHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Abarbanell, BettinaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Abelsen, PeterÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Carlsen, MonicaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
LeDoux, DavidErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pareschi, SilviaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Schönfeld, EikeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Strick, CharlotteUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Go together, you precious winners all; your exultation partake to everyone. I, an old turtle, will wing me to some withered bough, and there, my mate, that's never to be found again, lament till I am lost.
The Winter's Tale ----
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
To Susan Golomb & Jonathan Galassi
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
The news about Walter Berglund wasn't picked up locally -- he and Patty had moved away to Washington two years earlier and meant nothing to St. Paul now -- but the urban gentry of Ramsey Hill were not so loyal to their city as not to read the New York Times.
Zitate
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Die Informationen sind von der niederländischen Wissenswertes-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (2)

Patty und Walter Berglund - Vorzeigeeltern und Umweltpioniere, fast schon ideale Nachbarn in ihrer selbst renovierten viktorianischen Villa in St. Paul - geben plötzlich Rätsel auf: Ihr halbwüchsiger Sohn zieht zur proletenhaften republikanischen Familie nebenan, Walter lässt sich zum Schutz einer einzigen Vogelart auf einen zwielichtigen Pakt mit der Kohleindustrie ein, und Patty, Exsportlerin und Eins-a-Hausfrau, entpuppt sich als wahrlich sonderbar. Hat Walters bester Freund, ein Rockmusiker, damit zu tun? Auf einmal lebt Patty ihre kühnsten Träume, führt sie ein Leben ohne Selbstbetrug. In diesem Roman einer Familie, der zugleich ein großes Epos der letzten dreißig Jahre amerikanischer Geschichte ist, erzählt Jonathan Franzen von Freiheit - dem Lebensnerv der westlichen Kulturen - und auch dem Gegenteil von ihr, zeigt die tragikomischen Verwerfungen zeitgenössischer Liebe und Ehe, Freundschaft und Sexualität. Freiheit ist ein bedeutsames Buch über unser Leben in einer immer unübersichtlicher und fragiler werdenden Welt.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.78)
0.5 7
1 79
1.5 11
2 179
2.5 51
3 427
3.5 146
4 812
4.5 169
5 586

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 164,588,978 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar