Autorenbild.

Mary Ann Shaffer (1934–2008)

Autor von Deine Juliet

4+ Werke 19,634 Mitglieder 1,276 Rezensionen Lieblingsautor von 9 Lesern

Über den Autor

Mary Ann Shaffer was an American writer, editor, librarian, and a bookshop worker. She was born on December 13, 1934 in West Virginia. She later moved to California where she married and raised two daughters. She worked in the public libraries of San Anselmo, San Rafael and Larkspur. She then moved mehr anzeigen on to become an editor at Harper & Row. She is known for her posthumously published work The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society, which she wrote with her niece, Annie Barrows. (Bowker Author Biography) weniger anzeigen

Werke von Mary Ann Shaffer

Zugehörige Werke

Getagged

1940er (57) 2008 (73) 2009 (155) 2010 (76) Besatzung (83) book clubs (75) Briefe (400) Briefroman (404) Briefroman (89) Britisch (87) Buchclub (236) Bücher (119) Bücher über Bücher (123) Deutsche Besatzung (244) E-Book (62) England (494) Erwachsenenliteratur (52) Favoriten (88) Fiktion (1,706) Freundschaft (180) Gelesen (212) gelesen 2009 (102) Geschichte (122) Guernsey (472) Historisch (183) historischer Roman (1,031) Humor (65) Hörbuch (76) Im Besitz (79) Kanalinseln (367) Kindle (83) Krieg (157) Liebe (87) Literatur (108) London (70) noch zu lesen (845) Roman (164) Romanze (268) Schriftsteller (67) Zweiter Weltkrieg (1,500)

Wissenswertes

Gebräuchlichste Namensform
Shaffer, Mary Ann
Rechtmäßiger Name
Shaffer, Mary Ann Fiery
Geburtstag
1934-12-13
Todestag
2008-02-16
Geschlecht
female
Nationalität
USA
Land (für Karte)
USA
Geburtsort
Martinsburg, West Virginia, USA
Sterbeort
San Anselma, California, USA
Wohnorte
Martinsburg, West Virginia, Verenigde Staten
Berufe
writer
librarian
editor
bookseller
Beziehungen
Barrows, Annie (niece)
Agent
Liza Dawson
Kurzbiographie
Mary Ann Shaffer (December 13, 1934 – February 16, 2008) was an American writer, editor, librarian, and a bookshop worker. She is noted for her posthumously published work The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society, which she wrote with her niece, Annie Barrows.

Mary Ann Fiery was born on December 13, 1934 in Martinsburg, West Virginia. She had an older sister, Cynthia. They were raised in nearby Romney, West Virginia, but moved back to Martinsburg and went to high school there. Mary Ann is an alumna of Miami University in Oxford, Ohio. She married Carl Richard Shaffer in 1956, and in 1958 they moved to California, where they raised two daughters, Morgan and Liz. She worked in the public libraries of San Anselmo; Larkspur; and San Rafael during her career. She also worked at Harper & Row, advancing from a receptionist position to an editor's chair.

She died at her home in San Anselmo on February 16, 2008.

Mitglieder

Diskussionen

Rezensionen

Ein ganz zauberhaftes Buch mit liebenswerten Charakteren und einem leichten Ton im Briefstil. Ich freue mich auch die Bekanntschaft mit Charles Lamb gemacht zu haben.
 
Gekennzeichnet
AnnSu | 1,247 weitere Rezensionen | Jun 28, 2019 |
Sehr nett zu lesen, wenn auch die Liebesgeschichte sehr vorhersehbar ist. Keine Weltliteratur, aber unterhaltsam, ernst neben heiter (und auch ein bisschen lehrreich).
 
Gekennzeichnet
Tangotango | 1,247 weitere Rezensionen | Sep 20, 2014 |
Ein Roman in Briefform, der im Jahr 1946 spielt. Die Geschichte zog mich von Anfang an in ihren Bann und entwickelte sich durch den Schriftverkehr auch recht schnell. Spannend wird es, als ein Brief eines Unbekannten eintrifft, der ein gebrauchtes Buch der Haupt-Ich-Erzählerin (Juliet Ashton) gekauft hatte - hier treffen zwar Welten aufeinander, aber die Bücherliebe vereint. Und so entwickelt sich bald ein reger Schriftverkehr über den Ärmelkanal, denn Juliet ist Autorin auf der Suche nach einem Thema für ihr neues Buch, und die Society-Mitglieder haben aus ihrer jüngsten Vergangenheit (Besetzung der Kanalinseln durch die Deutsche Armee im zweiten Weltkrieg) viel zu erzählen - aber fast immer in Bezug auf die Literary Society und die erlesenen Bücher. Im zweiten Teil reist die Ich-Erzählerin dann nach Guernsey und lernt die Society-Mitglieder persönlich kennen (und lieben). Auch dieser Teil bleibt der Briefform treu - schließlich ist Juliets Verleger und ihr (konkurrierender) Verehrer weiter in London, und die beste Freundin in Schottland. Im zweiten Teil wird dann die direkte Nachkriegsgeschichte intensiv beleuchtet, aber trotz aller Tragik behält Juliet ihr "sonniges Gemüt", was sich in der Leichtigkeit der Erzählung niederschlägt.
Der ganze Roman macht den Eindruck, auf der Grundlage intensiver Recherche entstanden zu sein, sowohl was historische als auch was lokal geographische Details angeht, so dass die Bilder von Guernsey schnell (wieder) im Kopf entstehen können.
… (mehr)
 
Gekennzeichnet
ahzim | 1,247 weitere Rezensionen | May 1, 2011 |
In diesem wunderschönen Briefroman steht die Schriftstellerin Juliet im MIttelpunkt, die durch einen erstaunlichen Zufall in Briefkontakt mit dem Bauern Dawsey tritt. Dawsey lebt auf Guernsey und ist Mitglied des dortigen „Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf“. Jener Club ist ebenfalls nur durch Zufall entstanden, doch er verändert das Leben der beteiligten Menschen und nun auch das von Juliet.
Das Buch ist überaus warmherzig und liebenswert. Die Personen wachsen einem ans Herz. Es erzählt von schlimmen Zeiten, doch es erzählt voller Hoffnung und Humor.
Natürlich ist es recht kitschig. Im „Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf“gibt es eigentlich nur gute Menschen, gemeinsam ziehen sie das Kind der ebenfalls perfekten und nun vermissten Elizabeth groß. Böse sind nur die Deutschen, bigotte engstirnige Frauen und noch ein paar Überraschungsbösewichte. Aber was solls- es ist auch mal schön, ein einfach warmherziges Buch mit Happy-End-Garantie zu lesen.
… (mehr)
½
1 abstimmen
Gekennzeichnet
Wassilissa | 1,247 weitere Rezensionen | Feb 15, 2010 |

Listen

Auszeichnungen

Dir gefällt vielleicht auch

Nahestehende Autoren

Statistikseite

Werke
4
Auch von
1
Mitglieder
19,634
Beliebtheit
#1,107
Bewertung
4.2
Rezensionen
1,276
ISBNs
111
Sprachen
19
Favoriten
9

Diagramme & Grafiken