StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.
Hide this

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Genau-so-Geschichten (1902)

von Rudyard Kipling

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
7,81072858 (4)1 / 193
A collection of the well-known stories, including "How the Whale Got His Throat," "The Elephant's Child," and "The Butterfly that Stamped."
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Audiobook version was splendid. ( )
  jscape2000 | Jul 30, 2021 |
Contents (* indicates stories that are in "Favorite Just So Stories"): *How the Whale got his Throat; *How the Camel got his Hump; *How the Rhinoceros got his Skin; *How the Leopard got his Spots; *The Elephant's Child; *The Sing-Song of Old Man Kangaroo; *The Beginning of the Armadilloes (sic); How the First Letter was Written; How the Alphabet was Made; The Crab that Played with the Sea; The Cat that Walked by Himself; The Butterfly that Stamped.

Publishers Note to the 1978 Edition: The language and references are those of Kipling; though they are no longer in vogue, they are of historical interest and literary note. ( )
  librisissimo | Jul 7, 2021 |
fables/children's short stories. Kipling's classics performed by Carl Reiner. I thought these were great, but tended to fall asleep during the last 3-4 longer stories--probably better to take a break in between if you suffer from sleepiness/short attention span like I do. ( )
  reader1009 | Jul 3, 2021 |
Contents (* indicates stories that are in "Favorite Just So Stories"): *How the Whale got his Throat; *How the Camel got his Hump; *How the Rhinoceros got his Skin; *How the Leopard got his Spots; *The Elephant's Child; *The Sing-Song of Old Man Kangaroo; *The Beginning of the Armadilloes (sic); How the First Letter was Written; How the Alphabet was Made; The Crab that Played with the Sea; The Cat that Walked by Himself; The Butterfly that Stamped. ( )
  librisissimo | Jul 3, 2021 |
I mean, it's racist as hell and it's become a byword for false narratives explaining things in the world, but it's still good writing, and the illustrations are excellent (again, except for the racism).
  jonsweitzerlamme | May 4, 2021 |
My copy of Just So Stories, in it's brick-red cover with the Elephant's Child straining away with all his might to escape the jaws of the Crocodile on the banks of "the great grey-green, greasy Limpopo River", the Bi-Coloured-Python-Rock-Snake in close attendance was the first book I truly loved. ... Kipling has an Aesopian understanding of animals, our dealings with them and our curious interrelatedness, interdependence, how we can learn about our own strange behaviour, our vanities and our foolishness through them and through our relationship with them.
hinzugefügt von Cynfelyn | bearbeitenThe Guardian, Michael Morpurgo (Jan 5, 2013)
 
Han skriver med lätt hand och bitvis är det i bästa brittiska nonsenstradition, men i sin helhet förstås långt bort från Lewis Carrolls självklara genialitet. Barnen roas med vilda påhitt, verser, upprepningar och konstigheter.
 
I god sagoanda förväntar man sig att landa mjukt i sensmoralens klokskap. Men hos Kipling landar man hårt. När den lilla elefantungen som ständigt blir bestraffad för sin frågvishet tillägnar sig sin snabel, då är det för att ge igen för den misshandel han utstått.
 
[B]erättelserna är utformade med en sådan språklig uppfinningsrikedom – väl tillvaratagen av översättaren – att även mycket frågvisa lyssnare torde frestas att hålla tyst för att inte missa nästa fantasieggande formulering.
 
I framställningen paras gulligt nosens med det lösligt högtravande, vilket stundtals gör att berättelserna får drag av tidig surrealism.

Visst riktar sig boken till unga läsare, fast den är skruvad på ett sådant vis att även vuxna har stort utbyte av den.
 

» Andere Autoren hinzufügen (63 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
Kipling, RudyardHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Ambrus, Victor G.IllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Delessert, EtienneIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Foreman, MichaelIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Hallqvist, Britt G.ÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ingpen, RobertIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Latimer, AlexIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Mayan, EarlIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Mordvinoff, NicolasIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Morris, JohnnyErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Moser, BarryIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Plotz, JudithEinführungCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Puttapipat, NirootIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Reiner, CarlErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Taylor, SallyUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ward, HelenIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Preise und Auszeichnungen
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Erste Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
In the sea, once upon a time, O my Best Beloved, there was a Whale, and he ate fishes.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
on the banks of the great grey-green greasy Limpopo river
"'Son, son!' said his mother ever so many times, graciously waving her tail..."
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC

Literaturhinweise zu diesem Werk aus externen Quellen.

Wikipedia auf Englisch (1)

A collection of the well-known stories, including "How the Whale Got His Throat," "The Elephant's Child," and "The Butterfly that Stamped."

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Zusammenfassung in Haiku-Form

Nachlassbibliothek: Rudyard Kipling

Rudyard Kipling hat eine Nachlassbibliothek. Nachlassbibliotheken sind persönliche Bibliotheken von berühmten Lesern, die von LibraryThing-Mitgliedern aus der Legacy Libraries-Gruppe erfasst werden.

Schau Rudyard Kiplingdas Hinterlassenschaftsprofil an.

Schau dir Rudyard Kiplings Autoren-Seite an.

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4)
0.5
1 8
1.5 3
2 30
2.5 4
3 187
3.5 35
4 277
4.5 36
5 284

Penguin Australia

4 Ausgaben dieses Buches wurden von Penguin Australia veröffentlicht.

Ausgaben: 0141183624, 0141321628, 0141328398, 0141442409

Tantor Media

2 Ausgaben dieses Buches wurden von Tantor Media veröffentlicht.

Ausgaben: 140010064X, 1400108675

Urban Romantics

Eine Ausgabe dieses Buches wurde Urban Romantics herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 163,413,155 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar