StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Sakrileg (2003)

von Dan BROWN

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Robert Langdon (2)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen
69,895130213 (3.53)941
Mega-Seller aus den USA. Der Roman über die gröt︢e Verschwörung der letzten 2000 Jahre Robert Langdon, Symbolologe aus Harvard, befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris, als er einen merkwürdigen Anruf erhält: Der Chefkurator des Louvre wurde mitten in der Nacht vor dem Gemälde der Mona Lisa ermordet aufgefunden. Langdon begibt sich zum Tatort und erkennt schon bald, dass der Tote durch eine Reihe von versteckten Hinweisen auf die Werke Leonardo da Vincis aufmerksam machen wollte Hinweise, die seinen gewaltsamen Tod erklären und auf eine finstere Verschwörung deuten. Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird Robert Langdon von Sophie Neveu unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Tochter des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Kurator der geheimnisumwitterten Sions-Bruderschaft angehörte ebenso wie Leonardo da Vinci, Victor Hugo und Isaac Newton. Bei ihren Recherchen stoßen Robert und Sophie immer wieder auf verborgene Zeichen und Symbole in den Werken Leonardo da Vincis, die zum einen auf den Heiligen Gral hindeuten, zum anderen die These stützen, dass Jesus Christus und Maria Magdalena einen gemeinsamen Sohn hatten. Beides würde die Grundfesten der Kirche erschüttern. Erschwert wird die Suche der Wissenschaftler durch das Eingreifen der mysteriösen Organisation Opus Dei, die Roberts und Sophies Erkenntnisse unter allen Umständen unter Verschluss halten möchte - und dabei auch nicht vor Mord zurückschreckt.… (mehr)
  1. 392
    Das Foucaultsche Pendel von Umberto Eco (tortoise, hippietrail, Sensei-CRS, Sumpinfunky)
    tortoise: Foucault's Pendulum covers a lot of the same ground as The Da Vinci code, but is much more intelligently written and contains real characters.
    hippietrail: Foucault's Pendulum is the thinking man's Da Vinci Code
  2. 206
    Das letzte Geheimnis von Ian Caldwell (_Zoe_)
  3. 82
    Das Montglane-Spiel von Katherine Neville (suzanney, kawika)
  4. 71
    Die Macht des Codex von Lev Grossman (conceptDawg)
    conceptDawg: The “mystery/intrigue that is tied to an historical relic” genre
  5. 1713
    Der Historiker von Elizabeth Kostova (norabelle414)
  6. 42
    Der Schatten des Herrn von John Case (Scottneumann)
  7. 64
    People of the Book von Geraldine Brooks (mrstreme)
  8. 43
    Das Geheimnis der schwarzen Dame von Arturo Pérez-Reverte (Alixtii)
  9. 43
    Scriptum von Raymond Khoury (Anonymer Nutzer)
  10. 10
    The Torah Codes von Ezra Barany (dafkah)
    dafkah: An award-winning bestseller. A Jewish version of The Da Vinci Code.
  11. 21
    Julia von Anne Fortier (Bitter_Grace)
  12. 21
    Das Jesusfragment von Henri Lœvenbruck (corporate_clone)
    corporate_clone: Dan Brown invented very little, the tradition of esoteric thrillers is far from new and this genre produced several works in the past. Henri Loevenbruck wrote (before Brown started working on the Da Vinci Code) "Le Testament de Siècles", a novel quite comparable to the Da Vinci Code and of a similar quality.… (mehr)
  13. 10
    The scrolls from the Dead Sea von Edmund Wilson (SnootyBaronet)
  14. 43
    Feuermönche von James Rollins (Scottneumann, Scottneumann)
  15. 32
    Truth and Fiction in The Da Vinci Code: A Historian Reveals What We Really Know about Jesus, Mary Magdalene, and Constantine von Bart D. Ehrman (bertilak)
  16. 00
    Mona Lisa's Secret von Phil Philips (JenniferRobb)
  17. 11
    The Solomon Scroll von Alex Lukeman (JenniferRobb)
    JenniferRobb: Historical information helps solve a mystery
  18. 00
    Valsheid in geschrifte von Jacob Slavenburg (marieke54)
  19. 00
    At First Light von Barbara Nickless (JenniferRobb)
    JenniferRobb: Both books rely on historical knowledge to solve the mystery.
  20. 00
    Het document von Jacob Slavenburg (marieke54)

(Alle 44 Empfehlungen anschauen)

Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

gek., geh. auch dieses Buch ist sehr spannend und hat auch einige Überrachungen parat ( )
  barbegina | Jan 17, 2020 |
Dieses Buch ist hervoragend und spannend bis zur letzten Zeile. Wer hier nicht von den verschiedenen Theorien mitgerissen wird ist vermutlich nicht in der Lage es zu verstehen. In wie weit es der Wahrheit entspricht läßt sich auf verschiedenste Art und Weise diskutieren, aber ändert nichts daran, dass das Buch erstklassig geschrieben ist. Es ist wunderbar in die Lösung des Geheimnisses einzutauchen und überrascht mit jeder weiteren Wendung, auch wenn hier und da etwas zu offensitlich hervortritt. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen, da es kein reiner Verschwörungsroman ist, wie viele vermuten lassen. ( )
  SteWi | Sep 17, 2013 |
Eine immer fesselnder werdende Schnitzeljagd durch Europa und die Geschichte mit Leichen, Marias und ein bisschen Liebe. ( )
  Kaysbooks | Aug 18, 2007 |
Whenever I read a 454 page book in one sitting, it's probably a safe bet for me to think that other people will like the book. Not that my criteria for excellence necessarily matches that of the literary masses -- but the words "breakout thriller" certainly apply here. Dan Brown's The Da Vinci Code is going to make publishing history. Trust me. There are already tables at the local Barnes & Nobles featuring books about the Freemasons, biographies of Leonardo Da Vinci, guidebooks to the Louvre and Renaissance art, all centered around Brown's book. And the book has been out less than two weeks.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenPopmatters, Valerie MacEwan (Apr 2, 2003)
 
The word for ''The Da Vinci Code'' is a rare invertible palindrome. Rotated 180 degrees on a horizontal axis so that it is upside down, it denotes the maternal essence that is sometimes linked to the sport of soccer. Read right side up, it concisely conveys the kind of extreme enthusiasm with which this riddle-filled, code-breaking, exhilaratingly brainy thriller can be recommended.

That word is wow.
hinzugefügt von Shortride | bearbeitenThe New York Times, Janet Maslin (Mar 17, 2003)
 
...Brown's pacing doesn't leave too much time for questions. From the explosive start to the explosive finish, The Da Vinci Code is one satisfying thriller. I see movie rights being sold already. Pick this one up on a long flight home and you'll never know where the time went.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenMostlyFiction, Poornima Apte (Mar 16, 2003)
 
I would never have believed that this is my kind of thriller, but I'm going to tell you something--the more I read, the more I had to read. In The Da Vinci Code, Dan Brown has built a world that is rich in fascinating detail, and I could not get enough of it. Mr. Brown, I am your fan.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenROBERT CRAIS, New York Times bestselling author of Hostage
 
The Da Vinci Code sets the hook-of-all-hooks, and takes off down a road that is as eye-opening as it is page-turning. You simply cannot put this book down. Thriller readers everywhere will soon realize Dan Brown is a master.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenVINCE FLYNN, New York Times bestselling author of Separation of Power
 

» Andere Autoren hinzufügen (23 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
BROWN, DanHauptautoralle Ausgabenbestätigt
Biström, PirkkoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Correia, Mário DiasÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Estrella, JuanjoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Falck-Cook, Celina CavalcanteÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Klingberg, OlaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Poll, Piet vanÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Roche, DanielTraductionCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ruitenberg, JosephineÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Valla, RiccardoÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Windsor, Michael J.UmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Gehört zur Reihe

Ist enthalten in

Beinhaltet

Bearbeitet/umgesetzt in

Ist gekürzt in

Wird parodiert in

Wird beantwortet in

Wurde inspiriert von

Inspiriert

Hat ein Nachschlage- oder Begleitwerk

Hat als Erläuterung für Schüler oder Studenten

Auszeichnungen

Prestigeträchtige Auswahlen

Bemerkenswerte Listen

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Wichtige Ereignisse
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Widmung
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
For Blythe... again. More than ever.
Erste Worte
In der Grande Galerie stürzte Jaques Saunière, der Museumsdirektor, zu einem der kostbaren alten Meister, einem Caravaggio, klammerte sich an den schweren Goldrahmen und hängte sich mit seinem ganzen Gewicht daran, bis das Gemälde sich von seiner Aufhängung löste.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Sophie: "I thought Constantine was a Christian"
Bezu: "Did you approve?" (about the Louvre Pyramid)

Robert: "Yes, your pyramid is magnificent."

Bezu: (grunt) "A scar on the face of Paris."
Robert: "We're on a Grail quest, Sophie. Who better to help us than a knight?" (about Leigh)
Leigh: "Those who seek the truth are more than friends. They are brothers."
A cryptex works much like a bicycle's combination lock ... any information to be inserted is written on a papyrus scroll ... rolled around a delicate glass vial of liquid ... vinegar ... If someone attempted to force open the cryptex, the glass vial would break, and the vinegar would quickly dissolve the papyrus. By the time anyone extracted the secret message, it would be a glob of meaningless pulp.
Letzte Worte
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
(Zum Anzeigen anklicken. Warnung: Enthält möglicherweise Spoiler.)
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Werbezitate von
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC
Mega-Seller aus den USA. Der Roman über die gröt︢e Verschwörung der letzten 2000 Jahre Robert Langdon, Symbolologe aus Harvard, befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris, als er einen merkwürdigen Anruf erhält: Der Chefkurator des Louvre wurde mitten in der Nacht vor dem Gemälde der Mona Lisa ermordet aufgefunden. Langdon begibt sich zum Tatort und erkennt schon bald, dass der Tote durch eine Reihe von versteckten Hinweisen auf die Werke Leonardo da Vincis aufmerksam machen wollte Hinweise, die seinen gewaltsamen Tod erklären und auf eine finstere Verschwörung deuten. Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird Robert Langdon von Sophie Neveu unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Tochter des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Kurator der geheimnisumwitterten Sions-Bruderschaft angehörte ebenso wie Leonardo da Vinci, Victor Hugo und Isaac Newton. Bei ihren Recherchen stoßen Robert und Sophie immer wieder auf verborgene Zeichen und Symbole in den Werken Leonardo da Vincis, die zum einen auf den Heiligen Gral hindeuten, zum anderen die These stützen, dass Jesus Christus und Maria Magdalena einen gemeinsamen Sohn hatten. Beides würde die Grundfesten der Kirche erschüttern. Erschwert wird die Suche der Wissenschaftler durch das Eingreifen der mysteriösen Organisation Opus Dei, die Roberts und Sophies Erkenntnisse unter allen Umständen unter Verschluss halten möchte - und dabei auch nicht vor Mord zurückschreckt.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Robert Langdon, Symbolologe aus Harvard, erhält in Paris einen merkwürdigen Anruf: Der Chefkurator des Louvre wurde ermordet aufgefunden. Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird er von Sophie Neveu unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Enkelin des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Sions-Bruderschaft angehörte, einer Bruderschaft, die seit Jahrhunderten ein dunkles Geheimnis wahrt.
Zusammenfassung in Haiku-Form

Aktuelle Diskussionen

Keine

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (3.53)
0.5 254
1 1102
1.5 176
2 2196
2.5 412
3 4866
3.5 765
4 6410
4.5 520
5 4612

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 201,808,056 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar