Autorenbild.

Milan Kundera (1929–2023)

Autor von Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

76+ Werke 55,599 Mitglieder 639 Rezensionen Lieblingsautor von 344 Lesern

Über den Autor

One of the foremost contemporary Czech writers, Kundera is a novelist, poet, and playwright. His play The Keeper of the Keys, produced in Czechoslovakia in 1962, has long been performed in a dozen countries. His first novel, The Joke (1967), is a biting satire on the political atmosphere in mehr anzeigen Czechoslovakia in the 1950s. It tells the story of a young Communist whose life is ruined because of a minor indiscretion: writing a postcard to his girlfriend in which he mocks her political fervor.The Joke has been translated into a dozen languages and was made into a film, which Kundera wrote and directed. His novel Life Is Elsewhere won the 1973 Prix de Medicis for the best foreign novel. Kundera has been living in France since 1975. His books, for a long time suppressed in his native country, are once again published.The Unbearable Lightness of Being (1984), won him international fame and was a successful English-language film. In this work Kundera moves toward more universal and philosophically tinged themes, thus transforming himself from a political dissident into a writer of international significance. (Bowker Author Biography) weniger anzeigen
Bildnachweis: Photo by Fridrik Rafusson, courtesy of Faber Books

Werke von Milan Kundera

Das Buch vom Lachen und Vergessen. (1979) 6,126 Exemplare
Die Unsterblichkeit (1990) 4,534 Exemplare
Der Scherz (1969) 3,810 Exemplare
Das Buch der lächerlichen Liebe (1968) 2,909 Exemplare
L'ignorance (2000) 2,356 Exemplare
Die Identität (1997) 2,321 Exemplare
Die Langsamkeit (1995) 2,263 Exemplare
Das Leben ist anderswo (1986) 2,237 Exemplare
Abschiedswalzer (1972) 1,935 Exemplare
Die Kunst des Romans (1986) 1,643 Exemplare
Verratene Vermächtnisse : Essay (1993) 855 Exemplare
Der Vorhang (2006) 734 Exemplare
Das Fest der Bedeutungslosigkeit (2013) 637 Exemplare
Eine Begegnung (2009) 312 Exemplare
Jacques und sein Herr (1981) 273 Exemplare
Kundera : Œuvre (Tome 1) (2011) 10 Exemplare
Hebbes 5 (2002) 4 Exemplare
Monology 3 Exemplare
Poslední máj 3 Exemplare
MOS DIJA 2 Exemplare
Praznik beznacajnosti (2016) 2 Exemplare
Hecc (2022) 2 Exemplare
La Inmortalidad 1 Exemplar
Můj Janáček (2004) 1 Exemplar
玩笑 (2014) 1 Exemplar
MAZAK 1 Exemplar
حفلة التفاهة (2014) 1 Exemplar
المزحة (2014) 1 Exemplar
Baqai dawam 1 Exemplar
1987 1 Exemplar
Vô tri 1 Exemplar
La despedida 1 Exemplar
الستارة (2015) 1 Exemplar

Zugehörige Werke

Terra nostra. (1975) — Nachwort, einige Ausgaben685 Exemplare
The World of the Short Story: A 20th Century Collection (1986) — Mitwirkender — 463 Exemplare
Granta 78: Bad Company (2002) — Mitwirkender — 135 Exemplare
The Gates of Paradise (1993) — Mitwirkender — 113 Exemplare
Magical Realist Fiction: An Anthology (1984) — Mitwirkender — 113 Exemplare
Soul: An Archaeology--Readings from Socrates to Ray Charles (1994) — Mitwirkender — 101 Exemplare
Granta 17: While Waiting for a War (1985) — Mitwirkender — 81 Exemplare
The Unbearable Lightness of Being [1988 film] (1988) — Original book — 80 Exemplare
The Grim Reader: Writings on Death, Dying, and Living On (1997) — Mitwirkender — 61 Exemplare
Granta 11: Greetings From Prague (1984) — Mitwirkender — 60 Exemplare
Granta 13: After the Revolution (1984) — Mitwirkender — 54 Exemplare
Granta 6: A Literature for Politics (1990) — Mitwirkender — 41 Exemplare
The Penguin Book of Twentieth-Century Protest (1998) — Mitwirkender — 31 Exemplare
One World of Literature (1992) — Mitwirkender — 24 Exemplare
Writers From the Other Europe (4 Volume Set) (1979) — Autor — 21 Exemplare
Miracle en Bohême (1978) — Vorwort, einige Ausgaben4 Exemplare
Notions de base: proses (2005) — Vorwort, einige Ausgaben2 Exemplare
Le Débat, numéro 27 (novembre 1983) (1983) — Mitwirkender — 1 Exemplar

Getagged

Wissenswertes

Mitglieder

Diskussionen

Group Read, February 2015: The Unbearable Lightness of Being in 1001 Books to read before you die (März 2015)
unbearable lightness of being in 1001 Books to read before you die (November 2007)

Rezensionen

Geschichten auf verschiedenen Ebenen zu verschiedenen Zeiten im gleichen Schloss.
Philosophisch/psychologisch angehaucht, viel Nachdenken über Situationen des Lebens, stellenweise traurig, fast depressiv, andernorts sehr witzig.
Angenehm zu lesen, sehr intelligent, letztlich aber auch ein wenig nichtssagend.
½
 
Gekennzeichnet
zottel | 29 weitere Rezensionen | Nov 2, 2020 |
"Deine große Rückkehr" - fast demagogisch beschwörend
wirken die Worte Sylvies, mit denen sie ihre seit 20 Jahren
in Paris lebende tschechische Freundin Irena bewegt, ihre
Heimat nach der politischen Wende aufzusuchen. Wie wirkt
diese Reise auf einen Menschen, der hier in Paris als
Emigrant, dort in Prag als Sehnsuchtstourist angesehen
wird? Kundera spürt in seinem neuesten Roman nicht nur die
semantischen Nuancen von Nostalgie als Rückkehr oder als
Unmöglichkeit der Rückkehr, als "Sehnsucht nach der
Vergangenheit, nach der verlorenen Kindheit, nach der
ersten Liebe" auf, er spiegelt sie vielmehr greifbar in
Irenas eher traurigen Begegnungen mit der so genannten
Heimat, die nur kurzfristig aufgehellt wird durch die
intensive Begegnung mit einem Mann ähnlichen Schicksals,
eine Episode, die eine - wenn auch trügerische -
Vorstellung von Rückkehr ermöglicht. Ein wiederumg
kunstvoll gestalteter Roman des renommierten tschechischen
Autors, der selbst 1975 nach Frankreich emigrierte.
… (mehr)
 
Gekennzeichnet
Cornelia16 | 36 weitere Rezensionen | Jan 5, 2012 |
Für mich ist das der beste Roman Milan Kunderas ("Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" wird ja etwas überschätzt...). Er spielt in einem verstaubt anmutenden Kurort in Böhmen, von dem man behauptet, er könne Frauen mit gynäkologischen Problemen Heilung verschaffen. Kundera verwebt kunstvoll die Geschichten von acht Charakteren zu einem literarischen Walzer, allen voran die der Krankenschwester Rosa und ihres Geliebten Franta. Aber es wäre kein Kundera, würde man nicht durch die Lektüre dieses Romans auf meisterhaft hintergründige Weise ein Sittenbild der Tschechoslowakei (wo sind die Zeiten?) nach dem Aufstand von 1968 erhalten. Meisterhaft!… (mehr)
 
Gekennzeichnet
DieterBoehm | 22 weitere Rezensionen | May 22, 2009 |
Bei so wenigen Romanen - wie dieser einer ist - wird der Begriff Literatur noch wirklich - wie hier - mit einem großen L geschrieben.
 
Gekennzeichnet
Kaysbooks | 272 weitere Rezensionen | Aug 26, 2007 |

Listen

1970s (1)
Europe (1)
1990s (1)
to get (2)
1980s (1)
Read (1)

Auszeichnungen

Dir gefällt vielleicht auch

Nahestehende Autoren

Statistikseite

Werke
76
Auch von
20
Mitglieder
55,599
Beliebtheit
#265
Bewertung
3.9
Rezensionen
639
ISBNs
1,344
Sprachen
40
Favoriten
344

Diagramme & Grafiken