StartseiteGruppenForumMehrZeitgeist
Web-Site durchsuchen
Diese Seite verwendet Cookies für unsere Dienste, zur Verbesserung unserer Leistungen, für Analytik und (falls Sie nicht eingeloggt sind) für Werbung. Indem Sie LibraryThing nutzen, erklären Sie dass Sie unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Die Nutzung unserer Webseite und Dienste unterliegt diesen Richtlinien und Geschäftsbedingungen.

Ergebnisse von Google Books

Auf ein Miniaturbild klicken, um zu Google Books zu gelangen.

Lädt ...

Der Herr der Ringe (1968)

von J. R. R. Tolkien

Weitere Autoren: Siehe Abschnitt Weitere Autoren.

Reihen: Mittelerde (3), Der Herr der Ringe (Omnibus 1-3)

MitgliederRezensionenBeliebtheitDurchschnittliche BewertungDiskussionen / Diskussionen
50,02644925 (4.53)6 / 1444
»Der Herr der Ringe« in zwei Sätzen: Einem jungen Hobbit Namens Frodo wird ein Ring anvertraut, von dem eine dunkle Macht ausgeht. Frodo macht sich mit seinen Freunden auf eine abenteuerliche Reise, um das von der zerstörerischen Kraft des Rings bedrohte Auenland zu retten.
Kürzlich hinzugefügt vonEnarE55, Annick_MC, private Bibliothek, jazzbird61, birdhau5, bballard74, Ruthless-Sanity, havfox
NachlassbibliothekenNelson Algren, W. H. Auden
  1. 204
    The Fionavar Tapestry 1. The Summer Tree 2. The Wandering Fire 3. The Darkest Road von Guy Gavriel Kay (geophile)
  2. 150
    Der Hobbit von J. R. R. Tolkien (Percevan)
  3. 122
    The Hobbit (Part 1 of 2) von J. R. R. Tolkien (readysetgo)
  4. 101
    Die Legende von Sigurd und Gudrún von J. R. R. Tolkien (guurtjesboekenkast)
  5. 102
    Unten am Fluss von Richard Adams (aethercowboy)
    aethercowboy: Two great examples of fine English fantasy.
  6. 60
    Der König von Narnia von C. S. Lewis (idalmir_itaqua)
  7. 71
    Der König auf Camelot 1 - 4: Bd. 1: Das Schwert im Stein Bd. 2: Die Königin von Luft und Dunkelheit Bd. 3: Der mißratene Ritter Bd. 4 Die Kerze im Wind von T. H. White (LKAYC)
  8. 72
    Wagner : The Ring of the Nibelung [libretto] von Richard Wagner (TomWaitsTables)
    TomWaitsTables: Guy forges a ring of power. Everyone who refused to give up the ring has it taken away from them and they die, sooner or later. Except for Wotan, the only person to give it up voluntarily.
  9. 50
    Bilbos Abschiedslied (In den grauen Häfen) von J. R. R. Tolkien (Michael.Rimmer)
  10. 84
    Der Wurm Ouroboros von E. R. Eddison (DCBlack)
    DCBlack: Tolkien himself gave Eddison high praise, saying he was "The greatest and most convincing writer of 'invented worlds' that I have read". Of Eddison's best known works, 'The Worm Ouroboros' is the place to start. If you like it you may want to try his Zimiamvia trilogy too.… (mehr)
  11. 73
    Das Silmarillion von J. R. R. Tolkien (Percevan)
  12. 74
    Elric von Melniboné von Michael Moorcock (artturnerjr)
  13. 86
    The Dragonlance Chronicles von Margaret Weis (Death_By_Papercut)
  14. 64
    The Last Ringbearer von Kiril Yeskov (Anonymer Nutzer)
    Anonymer Nutzer: Great alternate history version of the Middle Earth saga--told from the 'evil' Mordor side.
  15. 76
    Nausicaa of the Valley of Wind von Hayao Miyazaki (ecureuil)
  16. 21
    Die Suche nach dem Auge der Welt von Robert Jordan (RickyHaas)
  17. 10
    Wintersonnenwende von Susan Cooper (jonathankws)
  18. 00
    Cold Obsidian von Olga Makarova (Mildegard)
    Mildegard: Poems are an important part of "Cold Obsidian" the same way they are an important part of LOTR. Relationships between characters are caring in both books.
  19. 00
    Der Drachenbeinthron von Tad Williams (Tom_Curtis_73)
  20. 11
    The Well of the Unicorn von Fletcher Pratt (LamontCranston)

(Alle 27 Empfehlungen anschauen)

LIDOS (35)
Read (5)
1950s (337)
Lädt ...

Melde dich bei LibraryThing an um herauszufinden, ob du dieses Buch mögen würdest.

Sehr gute Fantasy. Extrem gut durchdachte Welt mit manchmal fast zu vielen Details, faszinierend, spannend, angenehm ausführlich. Sehr schön fand ich heute (anders als vor ca. 30 Jahren, als ich das Werk als Jugendlicher schon einmal las), dass mit der Zerstörung des Rings nicht auch das Buch zu Ende war, sondern auf hunderten weiteren Seiten die Geschichte zu einem runden Ende gebracht wurde. Das hätte ich mir bei vielen anderen Fantasy-Romanen auch gewünscht.
Einen dicken Minuspunkt habe ich aber: Die Geschichte ist eben doch trivial. Gut kämpft gegen Böse, Gut gewinnt. Abgesehen von sehr wenigen Graustufen wie Boromir ist ganz klar verteilt, wo schwarz und wo weiß ist. In so einer Welt macht heldenhafte Kriegsrethorik sogar Sinn, in der Realität leider nicht, und deshalb ist sie mir auch hier aufgestoßen.
So bleibt die Geschichte letztlich doch recht flach. Die ungeheure Fantasiewelt, die Tolkien hier erschafft, verdient aber trotzdem vier Sterne. Und Spaß gemacht hat es natürlich auch. ( )
  zottel | Jun 14, 2020 |
Wer kennt das Buch der begründeten Fantasyliteratur nicht? Wer hat noch nie von der unglaublichen und faszinierenden Geschichte des Frodo Beutlin und seinem Abenteuer in Mittelerde gehört? So gut wie Jedermann kann mit den Wörtern "Der Herr der Ringe" etwas verbinden. Diese Werk ist einfach ein Klassiker. Das Lebenswerk von John Ronald Reuel Tolkien inpirierte, begründete und prägte bis zum heutigen Tage das komplette Fantasygenre. Ein Jahrhundertwerk, das besonders auch durch die berühmte Trilogieverfilmung von Regisseur Peter Jackson erhebliche Popularität erlangte.

Der wohlbehütete Frodo wuchs im friedlichen Auenland auf, bis er eines Tages von der Existenz eines großen Übels erfuhr. Sauron, dem Herrn der Ringe und seine unvorstellbaren Geschöpfe der Finsternis, die Mittelerde ins Dunkel treiben wollen. Die Geschichte besitzt einfach alles, was die Welt hergibt: Liebe, Hoffnung, Schmerz, Trauer, Mut, Loyalität, Freundschaft, Zusammenhalt und Horror. Fantasyfans kommen bei diesem Meisterstück komplett auf ihre Kosten, zumal der Herr der Ringe auch nur ein kleiner Zeitabschnitt des gesmten Mitelerde-Universums darstellt. Das Buch erschien bislang in unglaublich vielen Auflagen und Versionen. Die vorliegende Version wird ebenso wie die Filme in drei Teile aufgeteilt (Die Gefahrten, die zwei Türme und die Rückkehr des Königs), wobei die Reise zum einen aus der Sicht von Sam und Frodo und zum anderen aus der Sicht der restlichen Gefährten und somit den anderen Völkern von Mittelerde erzählt wird. Das liegt daran, dass die ursprüngliche Gemeinschaft im späteren Verlauf der Geschichte getrennt wird. Spannend bleibt es jedoch bis zum letzten Buchstaben.

Faszinierend, geheimnisvoll, spannend, dramatisch - all das und noch viel mehr ist der Herr der Ringe. Die Detailfreudigkeit geht so weit, dass man auch beim fünften, sechsten Mal noch Details entdeckt, die einem bei den vorhergehenden Malen entgangen sind. Trotzdem ist das Buch nicht überladen. Es entwickelt sich auch über die Charakteristik der Orte und Geschehnisse. Bewegt man sich am Anfang durch ein ruhiges, gemächliches Buch im Auenland, in dem die Welt noch völlig in Ordnung ist und das Leben zum Teil so langweilig, dass einige das Buch schon als langatmig verschreien und wieder weglegen wollen, nimmt es doch mit jedem Ortswechsel, mit jedem Kapitel an Fahrt zu. ( )
  Portnoy | May 11, 2015 |
Dies ist eines der Bücher, die mich über die Jahrzehnte hinweg begleitet. Und es ist sicher das Buch, welches ich am häufigsten gelesen habe.
Vor dreißig Jahren habe ich es zum ersten Mal gelesen und selten hat mich eine Geschichte so sehr gefangen genommen wie diese. Ich weiß nicht woran es lag, denn "Der Herr der Ringe" war weder mein erstes noch mein letztes Buch. Und doch zieht es mich immer zu ihm zurück.
Tolkien schafft es eine Welt erstehen zu lassen, die meiner Meinung nach ihresgleichen sucht. Sowohl die Welt an sich, als auch die sie bevölkernden Charaktere sind so stimmig und farbig dargestellt, dass man sich leicht vorstellen kann, im sonnigen Auenland zu wandern, ein gemeinsames Mahl mit Zwergen einzunehmen oder dem Gesang der Elben zu lauschen. Doch wo das Schöne, da ist oft auch das Dunkle nicht weit. So bergen Orks und Balrogs, Trolle und Ringgeister ihre ganz eigenen Schrecken.
Jedoch ist es bei diesem Buch nicht nur die Geschichte, die überzeugt, sondern auch die Sprache. Normalerweise mag ich keine langen Landschaftsbeschreibungen, doch Tolkien schafft es auch hier, den Bogen nicht zu überspannen.
Für mich war und ist dieses Werk voll von zeitloser Magie. Ein Buch, das man immer und immer wieder lesen kann. ( )
  Nipf | Jan 15, 2015 |
Die bekannte Übersetzung von Margaret Carroux neu durchgesehen und in neuer Rechtschreibung. Limitierte Auflage!
Die Lederausgabe von"Der Herr der Ringe"in prächtiger Sonderausstattung:
- Dünndruckausgabe
- flexibler Ganzledereinband (Schafsleder)
- Fadenheftung
- Prägung auf Rücken- und Vorderseite in Echtgoldfolie
- zweifarbige Karte von Mittelerde in Einstecktasche
- Schmuckschuber
In limitierter Auflage von 7.777 Exemplaren ( )
  Crepusculo | Mar 31, 2009 |
Bei diesen Exemplar wurde ein Aufwand getrieben, der eines besseren Buches würdig gewesen wäre. Ein hochwertiger Ledereinband, ein stabiler Schuber, Goldschnitt, Dünndruck und Fadenbindung - für einen Phantastik-Roman? Natürlich muß man über den Roman nichts sagen, da ihn wahrscheinlich jeder kennt. Aber muß man ein solches - doch ziemlich profanes - Werk in einer solchen Ausstattung rausbringen? Wie gesagt: Das Buch ist nicht schlecht, aber die Gestaltung hat es nicht verdient. ( )
  Doktor_Stein | Mar 1, 2009 |
a pernicious confirmation of the values of a morally bankrupt middle class
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenThe Guardian, Peter Bebergal (Dec 31, 2014)
 
...I think Lord of the Rings is an essentially trivial work. It's not about anything important.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenWired (Nov 30, 2007)
 
...profoundly backward-looking
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenSalon, DAVID BRIN (Dec 17, 2002)
 
He formulated a high-minded belief in the importance of his mission as a literary preservationist, which turns out to be death to literature itself.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenThe New York Times, JUDITH SHULEVITZ (Apr 22, 2001)
 
A masterful story — an epic in its own way — with elements of high adventure, suspense, mystery, poetry and fantasy..
One of the great fairy-tale quests in modern literature.
One of the very few works of genius in recent literature.
hinzugefügt von vibesandall | bearbeitenBoston Herald
 

» Andere Autoren hinzufügen (128 möglich)

AutorennameRolleArt des AutorsWerk?Status
J. R. R. TolkienHauptautoralle Ausgabenberechnet
Alliata di Villafranca, VickyÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Alliata, VittoriaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Anderson, Douglas A.Note on the TextCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Askani, StephanÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Auld, WilliamÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Baynes, PaulineUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Bisaro, FrancescoIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Carroux, MargaretÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Doberauer, AnkeIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ebert, DietrichUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Edelmann, HeinzUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fettes, ChristopherÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Fraser, EricIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Freymann, E. M. vonMitwirkenderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Giancola, DonatoUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Glitschier, BirgitUmschlaggestalterCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Grathmer, IngahildIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Høverstad, Torstein BuggeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Howe, JohnUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Inglis, RobErzählerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Juva, KerstiÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Krege, WolfgangÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Krege-Mayer, RoswithHerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Kuppler, LisaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Lee, AlanIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Meinzold, MaxUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Ohlmarks, ÅkeÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Palencar, John JudeUmschlagillustrationCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pekkanen, PanuÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pennanen, EilaÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Pesch, HelmutMitwirkenderCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Principe, QuirinoHerausgeberCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Raw, StephenIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Remington, BarbaraIllustratorCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Schuchart, MaxÜbersetzerCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt
Zolla, ElémireVorwortCo-Autoreinige Ausgabenbestätigt

Ist enthalten in

Beinhaltet

Wird wiedererzählt in

Bearbeitet/umgesetzt in

Ist gekürzt in

Wird parodiert in

Inspiriert

Hat ein Nachschlage- oder Begleitwerk

Hat eine Studie über

Hat einen Ergänzungsband

Ein Kommentar zu dem Text findet sich in

Hat als Erläuterung für Schüler oder Studenten

Hat einen Lehrerleitfaden

Auszeichnungen

Prestigeträchtige Auswahlen

Bemerkenswerte Listen

Du musst dich einloggen, um "Wissenswertes" zu bearbeiten.
Weitere Hilfe gibt es auf der "Wissenswertes"-Hilfe-Seite.
Gebräuchlichster Titel
Originaltitel
Alternative Titel
Ursprüngliches Erscheinungsdatum
Figuren/Charaktere
Wichtige Schauplätze
Wichtige Ereignisse
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Zugehörige Filme
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Epigraph (Motto/Zitat)
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
Three Rings for the Elven-kings under the sky,

Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,

Nine for Mortal Men doomed to die,

One for the Dark Lord on his dark throne,

In the Land of Mordor where the Shadows lie.

One Ring to rule them all, One Ring to find them,

One Ring to bring them all and in the darkness bind them

In the Land of Mordor where the Shadows lie.
Widmung
Erste Worte
Als Herr Bilbo Beutlin Beutelsend ankündigte, dass er seinen bevorstehenden einundelfzigsten Geburtstag mit einem rauschenden Fest zu feiern gedenke, begann in Hobbingen ein erregtes Getuschel.
Zitate
Die Informationen stammen von der englischen "Wissenswertes"-Seite. Ändern, um den Eintrag der eigenen Sprache anzupassen.
I regret to announce that—though, as I said, eleventy-one years is far too short a time to spend among you—this is the END. I am going. I am leaving NOW. GOOD-BYE!
The Road goes ever on and on

Down from the door where it began.
Now far away the Road has gone,

And I must follow, if I can,

Pursuing it with eager feet,

Until it joins some larger way

Where many paths and errands meet.

And whither then? I cannot say.
All that is gold does not glitter,
Not all those who wander are lost;
The old that is strong does not wither,
Deep roots are not reached by the frost.
From the ashes a fire shall be woken, a light from the shadows shall spring;
Renewed shall be blade that was broken,
The crownless again shall be king.
Many that live deserve death. And some die that deserve life. Can you give it to them? Then do not be too quick to deal out death in judgement. For even the very wise cannot see all ends.
"Fly, you fools!"
Letzte Worte
Hinweis zur Identitätsklärung
Verlagslektoren
Werbezitate von
Originalsprache
Anerkannter DDC/MDS
Anerkannter LCC
»Der Herr der Ringe« in zwei Sätzen: Einem jungen Hobbit Namens Frodo wird ein Ring anvertraut, von dem eine dunkle Macht ausgeht. Frodo macht sich mit seinen Freunden auf eine abenteuerliche Reise, um das von der zerstörerischen Kraft des Rings bedrohte Auenland zu retten.

Keine Bibliotheksbeschreibungen gefunden.

Buchbeschreibung
Buch-Nr. 020354 www.derclub.de
Drei Ringe den Elbenkönigen hoch im Licht,
sieben den Zwergenherrschern in ihren Hallen aus Stein,
den Sterblichen, ewig dem Todeverfallen, neun,
einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron
im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Zusammenfassung in Haiku-Form

Aktuelle Diskussionen

Lord of the Rings LE Copy No.1 on eBay UK in Folio Society Devotees

LoTR Limited Edition in Folio Society Devotees

Beliebte Umschlagbilder

Gespeicherte Links

Bewertung

Durchschnitt: (4.53)
0.5 9
1 81
1.5 10
2 198
2.5 78
3 763
3.5 168
4 2443
4.5 405
5 7662

Bist das du?

Werde ein LibraryThing-Autor.

HighBridge Audio

Eine Ausgabe dieses Buches wurde HighBridge Audio herausgegeben.

» Verlagsinformations-Seite

 

Über uns | Kontakt/Impressum | LibraryThing.com | Datenschutz/Nutzungsbedingungen | Hilfe/FAQs | Blog | LT-Shop | APIs | TinyCat | Nachlassbibliotheken | Vorab-Rezensenten | Wissenswertes | 201,942,367 Bücher! | Menüleiste: Immer sichtbar